Schlagwort: Buch

Der große Krieg – Österreich im Ersten Weltkrieg Rezension

Der große Krieg – Österreich im Ersten Weltkrieg Rezension

Der Tyrolia Verlag hat mir das Buch „Der große Krieg – Österreich im Ersten Weltkrieg 1914 – 1918“ für eine Rezension zur Verfügung gestellt. Nachfolgend möchte ich das Werk von Hans Magenschab vorstellen und meine Eindrücke schildern. Inhaltsverzeichnis Das Buch – Inhalt und AufbauDer Autor Hans MagenschabEindrücke und KritikOffizielle BuchbeschreibungVerweise […]

Rezension: Abituraufsätze im Dritten Reich

Rezension: Abituraufsätze im Dritten Reich

Dr. Bernhard Sauer, Lehrer und Historiker hat Abituraufsätze des Berliner Steglitz Gymnasiums, die während der nationalsozialistischen Diktatur verfasst wurden, gesammelt und in einem Buch zusammengefasst. Das Ergebnis erlaubt einen tiefen Einblick in die Bildungspolitik der damaligen Zeit und zeigt auf, wie allumfassend die NS-Ideologie in der Gesellschaft verankert wurde.   […]

Wimmelbilder zur deutschen Geschichte von Jens Natter

Wimmelbilder zur deutschen Geschichte von Jens Natter

Vor einigen Tagen kam Jens Natter auf uns zu und informierte uns über sein Wimmelbilderbuch zur deutschen Geschichte. Gerne haben wir das Angebot angenommen, sein Büchlein auf Geschichte-Wissen vorzustellen. Ein Wimmelbilderbuch ist eine spezielle Form des Bilderbuchs. Auf den sich im Buch meist doppelseitig erstreckenden Bildern wimmelt es von detailliert […]

Magazin-Ausgabe: Die DDR ein Unrechtsstaat?

Magazin-Ausgabe: Die DDR ein Unrechtsstaat?

Es gibt auch über 20 Jahre nach der Friedlichen Revolution und der Vollendung der Deutschen Einheit noch recht heftige Diskussionen darum, ob die DDR nun ein Rechtsstaat oder ein Unrechtsstaat gewesen sei, mit dem Argument, es hätte zwar politische Gefangene gegeben, aber die normalen Zivilprozesse verliefen rechtsstaatlich. Zudem wird auch […]

2011

2011

2011 war ein außergewöhnliches Jahr für Geschichte-Wissen: Unser Moderator Gilbert Jacoby hat ein Buch zur Wende in der DDR veröffentlicht, das Hausaufgaben-Portal wurde entwickelt, die Nachrichten eingeführt und das Forum ausgebaut. Desweiteren stellte Ralph Feile – der Gründer dieses Projektes – in einem Interview mit der Schwäbischen Zeitung Geschichte-Wissen vor […]

Untergang des 3. Reiches – Ian Kershaws neues Buch

Untergang des 3. Reiches – Ian Kershaws neues Buch

Ian Kershaw ist einer der bekanntesten britischen Historiker. In Deutschland erregte seine Hitler-Biographie große Aufmerksamkeit. In einem neuen Buch widmet sich Kershaw dem Ende des 3. Reiches. Explizit geht er auf die Auswirkungen des gescheiterten Stauffenberg-Attentats ein und versucht eine Erklärung zu finden, warum die deutsche Bevölkerung bis zum Ende […]

Europäische Personennamensysteme

Einleitung Das Buch „Europäische Personennamensysteme – Ein Handbuch von Abasisch bis Zentralaladinisch“ wurde von Andrea und Silvio Brendler herausgegeben und ist im baar-Verlag Hamburg 2007 erschienen. Anlass war der 65. Geburtstag von Rosa und Volker Kohlheim. Das Handbuch hat einen Umfang von 849 Seiten. Der baar-Verlag hat dieses Buch Ralph […]