Das alltägliche Leben

Forge of Empires: Auf Tuchfühlung mit der Geschichte

Anzeige: Der ehemalige Premierminister Winston Churchill sagte einmal, dass „Je weiter man zurückblicken kann, desto weiter wird man vorausschauen“. Das Online-Strategiespiel „Forge of Empires“ macht diesem Zitat alle Ehre und verleiht der manchmal schier unfassbaren Geschichte ein lebhaftes Bild. Von der Steinzeit bis zur Moderne deckt „Forge of Empires“ das […]

Die Geschichte des Druckens

Anzeige: Drucken in 3D schien bereits bei der Erfindung 1984 eine unglaubliche Revolution zu sein. Allerdings geht der Weg inzwischen schon weiter in Richtung 4D-Druck, der auch die Zeit miteinbezieht und Produkte ermöglicht, die sich verändern können. Insbesondere die Medizintechnik soll von diesem innovativen Verfahren profitieren. Die Entwicklung schreitet in […]

3D-Doppelschwibbogen-Erzgebirge Palast

Die Geschichte der erzgebirgischen Volkskunst

Anzeige: Das Erzgebirge lockt jährlich tausende Besucher an, die sich von atemberaubender Natur, wie dem Keilberg oder dem Fichtelberg, überzeugen lassen wollen. Nicht nur die Landschaft überzeugt im Mittelgebirge in Sachsen und Böhmen, sondern auch die vielseitige Kultur des Erzgebirges, die vor vielen Jahrhunderten begann. Die erzgebirgische Volkskunst ist ein […]

398px-Charles the Bold 1460

Karl der Kühne

Karl der Kühne (1433 bis 1477) war der letzte der „großen Herzöge von Burgund“. So bezeichnete der französische Historiker Joseph Calmette die vier Herzöge aus dem Hause Valois, die das Herzogtum zwischen 1363 und 1477 regierten. 1473 hatte Karl den Gipfel seiner Macht erreicht und stand kurz vor der Erhebung […]

2D Packshot 88843038559 GoetzvonBerlichingen DVD

DVD-Tipp: Götz von Berlichingen Verfilmung

Götz von Berlichingen war ein fränkischer Reichsritter zur Zeit des Bauernkrieges und der Reformation. Den meisten Lesern dürfte vor allem das Schauspiel von Goethe bekannt sein, der dem Ritter das Zitat „Er aber, sag’s ihm, er kann mich im Arsche lecken!“ in den Mund legte. Universum Film und RTL haben […]

Richard III earliest surviving portrait

Richard III. – König von England

Als man im September 2012 bei einer Grabung auf einem Parkplatz in der englischen Stadt Leicester die Gebeine eines Mannes fand und diese einige Monate später als König Richard III. identifizieren konnte, war die Sensation perfekt. Man wusste, dass Richard nach einer zweijährigen Herrschaft in der Schlacht von Bosworth gefallen […]

Eine Uhrmacherwerkstatt im Schwarzwald

Die Geschichte der Schwarzwalduhren

Anzeige:   Schwarzwalduhren gehören aufgrund ihres weltweit einzigartigen Designs sowie der authentischen Wiedergabe des Kuckucks-Geräusche zu den beliebtesten Wanduhren. Ob in modern oder klassisch eingerichteten Wohn- und Arbeitsräumen, die Uhren sind seit jeher ein beliebtes Einrichtungsobjekt. Bis zum heutigen Tag gilt die Schwarzwalduhr zudem unter Sammlern und Liebhabern in all […]

tod-eines-wikingers

Schiffe und Seefahrt der Wikinger

Die Wikinger waren das bedeutendste seefahrende Volk des frühen Mittelalters. Ihre Fähigkeiten in Schiffbau, Seefahrt und Kriegführung zur See sollten lange Zeit unübertroffen und bis in unsere heutige Zeit hinein Vorbild bleiben. Nur so war es den Wikingern möglich, ihre berühmten Fahrten zu unternehmen oder erfolgreich Seeräuberei zu betreiben. Dabei […]

Die Wappen der Stände des Heiligen Römischen Reichs; oben die Wappen der Kurfürsten

Das Wappen als Medium adliger Repräsentation im Hoch- und Spätmittelalter

Das Wappen wurde im Mittelalter zu dem Medium der Repräsentation! Zunächst nur Kennzeichen des Adels durchdrang es im ausgehenden Mittelalter sämtliche soziale Schichten. Was waren die Ursachen, die die Entstehung des Wappenwesens im europäischen Adel veranlassten? Welchen Regeln folgte der heraldische Formenkanon? Und welche Bedeutung hatte das Wappenwesen in der […]

Koenig-Henry-bei-der-Jagd

Die Jagd im Mittelalter

Seit der Steinzeit gehört die Jagd zu den wohl populärsten Motiven künstlerischer Darstellung des Menschen. Während es in der Frühzeit des Menschen vor allem darauf ankam, Nahrung zu beschaffen, so wandelte sich die Funktion im Laufe der Zeit. Die Nahrungsbeschaffung blieb zwar ein Aspekt der Jagd, beinahe wichtiger wurde sie […]

Der schwarze Tod - Gemälde von Arnold Böcklin (1898)

Die Jahre des schwarzen Todes

Als die Krankheit 1347 zum ersten Mal auftauchte, nannte man sie nur das „Große Sterben“. Erst später bezeichneten sie die Chronisten als die Pest oder den „Schwarzen Tod“, da sich die Körper der Infizierten mit schwarzen Geschwüren überzogen. Zeitgenössische Berichte gibt es genug, schrieb doch unter anderem Boccaccio in seiner […]

Schweizer Söldner

Die Entstehung des Söldnerwesens im Mittelalter

Im Früh- und Hochmittelalter rekrutierten sich die Krieger aus den Vasallen eines Lehnsgebers. Für das Land, das sie von einem Herren erhalten hatten, mussten die Vasallen im Gegenzug im Kriegsfall eine bestimmte Anzahl an bewaffneten Kriegern stellen. Diese Zahl ergab sich aus der Größe und vor allem aus der wirtschaftlichen […]