Zweiter Amtseid vom neu gewählten US Präsidenten Barack Obama

Rückblick auf das Jahr 2009 (erstellt vom Moderator des Geschichte-Wissen Forums Barbarossa)

Der Jahresrückblick 2009


 

Über das gesamte Jahr 2009 hinweg, wurde auf dem Geschichte-Wissen.de Forum über aktuelle politische Ereignisse diskutiert. Im Folgenden hat Barbarossa eine Zusammenstellung über das Wichtigste im Jahr ’09 erstellt – hinterlegt mit Verlinkungen zu den Diskussionen im Forum.

 

Ängstlich schaute die Welt ins Jahr 2009 mit der bangen Frage:
Wie schlimm wird die Finanzkrise auf die Weltwirtschaft durchschlagen?

Der Autohersteller Opel in der Krise

Lizenz: Gemeinfrei

Tatsächlich traf die Krise einige Länder der Welt sehr hart, wie zum Beispiel Island oder auch Länder der Europäischen Union – hier vor allem das Baltikum und Griechenland. Auch Dubai blieb von der Finanzkrise nicht verschont.
Wie ein rotes Band zog sich die Krise durch das ganze Jahr 2009 mit immer neuen Hiobsbotschaften, wie steigender Arbeitslosigkeit in den USA und
Insolvenzen von Chrysler und General Motors, wodurch auch die Existenz von Opel in Europa gefährdet wurde.

Zweiter Amtseid vom neu gewählten US Präsidenten Barack Obama

Lizenz: Gemeinfrei

Allerdings konnte die Welt auch aufatmen – die Ära Bush ging zu Ende und der populäre und charismatische US-Senator von Illionis Barack Obama wurde neuer US-Präsident.
In Deutschland fielen die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise dank einer klug handelnden Bundesregierung dagegen moderater aus. Auch auf die Entwicklung der Arbeitslosenzahlen in Deutschland hatte die Krise nicht so große Auswirkungen, wie befürchtet. Die Krise brachte insbesondere in Deutschland recht eigentümliche Diskussionen und Trends ins Rollen – so z. B. um die Werke von Marx, den „dritten Weg“, den „Kapitalismus“ als Wirtschaftsform an sich und auch darüber, ob die Menschheit eines Tages das egoistische Denken ablegen könnte.
Auch die Diskussion um den Mindestlohn ging in diesem Jahr weiter und die Milch-Bauern hatten einen harten Kampf um die Milchpreise und damit um ihre Existenz zu bestehen.

Die Sitzverteilung nach der Bundestagswahl 2009

Sitzverteilung des 17. deutschen Bundestages – Lizenz: Gemeinfrei

Außerdem war das Jahr 2009 in Deutschland ein Superwahljahr.
Insbesondere das Verhalten der SPD zur Partei „Die Linke“ löste eben solche heftigen Diskussionen aus, wie um die ehemaligen Stasi-Mitarbeiter und spaltete die Republik wieder stärker in zwei politische Lager. In diesem Zusammenhang ging auch die Diskussion um den inneren Zustand der SPD in unserem Forum weiter.
Allerdings gab es im Saarland auch eine völlig neue politische Konstellation: die so genannte „Jamaika-Koalition“.
Aus dem letzten Jahr entspann sich in unserem Forum bis ins Jahr 2009 auch eine interessante Diskussion – mit Umfrage – darüber, ob DDR-Symbole für verfassungswidrig erklärt werden sollten oder nicht. Aber auch die Diskussion über die erstarkte NPD ging in diesem Jahr weiter.
In diesem Super-Wahljahr trat eine ganz neue Partei zu den Wahlen an und machte von sich reden: Die Piratenpartei.

Auch im Iran gab es eine sehr wichtige Wahl – die Präsidentenwahl – bei der allerdings Vorwürfe von Wahlbetrug laut wurden und in Folge dessen eine revolutionäre Situation entstand und das kurz nach dem 30. Jahrestag der „Islamischen Revolution“.

Weiterhin gab es zu Fragen der Religion viele Diskussionen, so um das Volksbegehren „Pro Reli“ in Berlin, den Schleier im Islam, das islamische Gebet in der Schule, sowie um das Minarett-Verbot in der Schweiz.

ISAF Deutsche Flagge in Afghanistan

Lizenz: Gemeinfrei – Flaggensymbol der deutschen ISAF-Truppen in Afghanistan. Deutsche Flagge mit dem Wort Deutschland (?????) auf Dar?.

In diesem Jahr besonders heftig diskutiert wurde der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr, zu dem im Forum noch eine aktuelle Umfrage läuft und bei dem vor allem ein Skandal das öffentliche Aufsehen erregte. Dabei kam auch die Frage auf: Wann ist ein Militäreinsatz ein Krieg?
Auch in Somalia war die Lage 2009 besonders dramatisch.
Dass die Thematik „Militär“ in Deutschland in diesem Jahr eine besondere Rolle einnahm, erkennt man auch an einer sehr interessanten Diskussion – mit Umfrage – in unserem Forum über das Pro & Contra der Wehrpflicht in Deutschland

Noch ein weiteres Thema zog sich wie ein rotes Band durch das ganze Jahr 2009: die Schweinegrippe.
Die Berliner Mauer während des Kalten Krieges

Lizenz: GNU-Lizenz für freie Dokumentation

2009 jährte sich der Mauerfall und der Beginn der Friedlichen Revolution zum 20. mal. Auch darüber gab es viele Diskussionen, Projekte, und Dokumentationen. Im engen Zusammenhang mit der deutschen Einheit steht auch noch immer die Frage: Gibt es die Mauer in den Köpfen noch? Eine Frage, die in unserer Forumsumfrage klar mit „ja“ beantwortet, wobei auch die Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen erörtert wurden.
In diesem Jahr trat nun der Lissabon-Vertrag in Kraft und stärkt damit Europäische Union , die in diesem Jahr ein neues Parlament gewählt hat

Eine Frage muß die Welt nach dem Klimagipfel in Kopenhagen noch beantworten: Sind wir in der Lage, das Weltklima zu retten?


Das Geschichte-Wissen.de wünscht Ihnen ein erfolgreiches, glückliches und gesundes Jahr 2010 – wir hoffen, Sie begleiten uns auch weiterhin als treue Besucher.

Geschichte-Wissen.de Logo