Schlagwort: Wende

Podcast: Meine Wende – Unsere Einheit?

Podcast: Meine Wende – Unsere Einheit?

Das ZDF hat die hörenswerte Podcast-Reihe „Meine Wende – Unsere Einheit“ veröffentlicht. Mit dieser sollen Geschichten über die Wende, aus der Zeit der Wiedervereinigung und aus über 30 Jahren Deutsche Einheit erzählt werden. Es kommen Personen zu Wort, die ihre eigene Perspektive auf die jüngere deutsche Geschichte und die Wiedervereinigung […]

Alexander Schalck-Golodkowski (Thomas Thieme) ist Leiter der Kommerziellen Koordination, kurz: KoKo, die als kapitalistische Devisen-Beschaffungsmaschine die DDR finanziell stabilisiert. © ZDF / W&B Television / Mathias Bothor

Rezension zum TV-Film „Preis der Freiheit“

Vor 30 Jahren am 09. November 1989 fiel die deutsche Mauer und eine in der Geschichte einmalige Teilung eines Staates näherte sich seinem Ende. Auf Geschichte-Wissen berichtete unser Autor Gilbert Jacoby über seine Erinnerungen an dieses prägende Ereignis und diese wichtige biographiebildende Zeit. Das ZDF sendete anlässlich des Mauerfall-Jubiläums den […]

Die zum 175. Geburtstag Felix Mendelssohn-Bartholdy im Jahr 1984 herausgegebene DDR-Briefmarke

Die systematische Planung zur Öffnung der Berliner Mauer am Jahresgedenktag der Reichskristallnacht

Die von Michail Gorbatschows Glasnost und Perestroika profitierenden KSZE-Folgetreffen, das Kulturabkommen zwischen den beiden deutschen Staaten, die deutsch-deutschen Städtepartnerschaften und eine Renaissance des Judentums in kleinen jüdischen Gemeinden flankierten oder entfachten das Engagement zahlreicher weitgehend aus kirchlichen Kreisen entstammender Bürger- und Friedensinitiativen und die Massendemonstrationen für mehr Freiheitsrechte und eine […]

Vorstellung des Buches „Die Friedliche Revolution in der DDR“

Vorstellung des Buches „Die Friedliche Revolution in der DDR“

Eine Rezension von Ralph O. Feileam Dienstag, dem 08. Mai 2012   Gerne habe ich das Angebot von Gilbert Jacoby angenommen, dessen Buch über die friedliche Revolution in der DDR auf Geschichte-Wissen vorzustellen. Herr Jacoby schildert in seinem Buch „1989/1990 Die Friedliche Revolution in der DDR“ ausführlich, wie die Situation […]

Magazin-Ausgabe: Die DDR ein Unrechtsstaat?

Magazin-Ausgabe: Die DDR ein Unrechtsstaat?

Es gibt auch über 20 Jahre nach der Friedlichen Revolution und der Vollendung der Deutschen Einheit noch recht heftige Diskussionen darum, ob die DDR nun ein Rechtsstaat oder ein Unrechtsstaat gewesen sei, mit dem Argument, es hätte zwar politische Gefangene gegeben, aber die normalen Zivilprozesse verliefen rechtsstaatlich. Zudem wird auch […]

Joachim Gauck

Joachim Gauck

  Als Horst Köhler 2010 seinen Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten erklärte, nominierten SPD und Grüne Joachim Gauck als Kandidat – gegen den von CDU und FDP unterstützten Christian Wulff unterlag er jedoch im 3. Wahlgang. Nach dessen Rücktritt, gilt die Wahl Gaucks zum Bundespräsidenten als sicher. Ein Bürgerrechtler und […]

Die „Friedliche Revolution“ in der DDR

Zurück zum Teil „Die DDR am Vorabend der Friedlichen Revolution“ (Beide Teile gehören zusammen)   Gründung außerkirchlicher Oppositionsgruppen und Parteien Die an der Friedlichen Revolution 1989/90 beteiligten außerkirchlichen Bürgerrechtsbewegungen gründeten sich zumeist erst Ende der ´80er Jahre. Eine der ersten und bedeutendsten dieser Bürgerrechtsbewegungen war die „Initiative Frieden und Menschenrechte“ […]