Nerþuz

– altgermanische Fruchbarkeitsgottheit, aus der sich die späteren Gottheiten Njödr bei den nordischen Stämmen, Nerthus und Nehalennia bei den meist an der Küste lebenden Kontinentalgermanen entwickelten.

Lesen Sie weitere Artikel auf Geschichte-Wissen