Veröffentlicht inGlaube und Kirche

Der gute Pater Philipp

Pater Philipp Jeningen (SJ)   Philipp Jeningen wurde in Eichstätt 1642 als viertes von elf Kindern geboren und am 5. Januar getauft. Sein Vater Nikolaus war Goldschmied und Bürgermeister. In Eichstätt besuchte er das Jesuitengymnasium von 1651 -1659, er galt als unauffälliger Schüler – dies ist vor allem daran ersichtlich, dass er nicht in den […]