Schlagwort: Andersonville

Die Kriegsgefangenen im Amerikanischen Sezessionskrieg

Die Kriegsgefangenen im Amerikanischen Sezessionskrieg

Kriegsgefangene gab und gibt es leider in fast jedem Krieg, so war es auch im Amerikanischen Sezessionskrieg. Während von 1861 – 1863 laufend Gefangene ausgetauscht wurden (Lebensmittelknappheit), gab es ab der ersten Rekrutierung von Schwarzen einen Stillstand, denn die Konföderation anerkannte „ihre“ Sklaven nicht als reguläre Soldaten an, was sich […]