Du hast Fragen? Wir haben die Antworten!

0
Fragestellung zur Bearbeitung einer Quelleninterpretation über Kaiser Augustus und das Prinzipat

Solved 6 Answers 627 Views Geschichte

Sehr geehrte Mitglieder,

ich muss für meinen Kurs eine Quelleninterpretation schreiben und habe drei Quellen zur Auswahl. Alle drei Quellen handeln über Kaiser Augustus, wo frühere Historiker sein Prinzipat bzw. ihn selbst und seine Herrschaftspolitik beschreiben.

Erste Quelle, beispielsweise von Tacitus, erklärt Stück für Stück die historischen Ereignisse bis zum "Machtantritt" des Kaiser Augustus (sprich unterschwellig Brutus und Cassius) und die sämtlichen anderen Faktoren.

Die zweite Quelle ist sehr verherrlichend und man "feiert" förmlich Kaiser Augustus und seine Herrschaft (die Quelle ist im Gegensatz zu den anderen beiden eher kurz).

Die dritte und letzte Quelle handelt über die Familienpolitik Augustus, die eher sehr positiv gestaltet wird und eher über seine Familie statt über die Ehegesetze handelt.

Nun weiß ich nicht so richtig, was für Fragestellungen ich hier verwenden könnte und wollte fragen, ob euch auf Anhieb in diesen kurzen Sätzen (wo ich versucht habe, die Quellen zu beschreiben und nicht hier sofort zu veröffentlichen), die eine oder andere Fragestellung einfällt, mit der ich die Quellen bearbeiten könnte.

Vielen, lieben Dank!

Liebe Grüße, Auctoritas

 

6 Antworten

0
Beste Antwort
wie wär es z.b. mit der frage, inwieweit solche (in dem fall einer der besonders positiven) texte zur verherrlichung des prinzipats dienten bzw. in welchem auftrag diese verfasst worden sind (siehe lucius maecenas)?
Beantwortet Jan 11, 2015 von Menander
selected Jan 11, 2015 von Geschichte-Wissen
0
<p>
    Hm, eine schwierige Frage - Du frägst uns, welche Frage Du stellen sollst? Du bist also Kursleiter und willst den Kursteilnehmer eine Frage stellen, die den Text interpretieren? Oder bist Du Schüler oder Student, der also Quellen vorgelegt bekommen hat und nun aus diesen Quellen Fragestellungen erarbeiten soll, die eben diese Quellen beantworten?</p>
<p>
    &nbsp;</p>
Beantwortet Jan 10, 2015 von Anonym
0
<p>
    Ich bin Student und muss mich für eine dieser drei Quellen entscheiden und diese dann dementsprechend anhand der Fragestellung bearbeiten.</p>
<p>
    (Schreibe über Handy, daher nicht eingeloggt, wollte mir das Einloggen für den kurzen Beitrag ersparen).</p>
Beantwortet Jan 10, 2015 von Anonym
0
<p>
    Aha, Also selbst eine Frage formulieren und dann beantworten? Dann würden allerdings Volltexte der Quellen gut tun, oder zumindest längere Zusammenfassungen, gerne auch im Forum, wo Du Dich ja heute registriert hast.</p>
Beantwortet Jan 10, 2015 von Anonym
0
<p>
    <strong>Die Quellen:</strong></p>
<p>
    1. Quelle: http://easycaptures.com/fs/uploaded/711/5059232767.jpg</p>
<p>
    2. Quelle: http://easycaptures.com/fs/uploaded/711/8583494018.jpg</p>
<p>
    3. Quelle: http://easycaptures.com/fs/uploaded/711/7678694482.jpg</p>
<p>
    &nbsp;</p>
<p>
    Das sind die Quellen. Falls diese zu klein sind und kaum was zu erkennen ist, einfach zoomen, dann sollte es lesbar sein.</p>
<p>
    Vielen, lieben Dank für die Hilfe!</p>
<p>
    &nbsp;</p>
<p>
    Liebe Grüße,</p>
<p>
    Auctoritas</p>
Beantwortet Jan 11, 2015 von Anonym
0
<p>
    Ich muss mich ja für eine Quelle entscheiden. In deinem Fall wäre diese Fragestellung dann für die zweite Quelle, richtig? Danke schon mal für die Fragestellung! Gerne würde ich noch weitere sammeln!<br />
    <br />
    @menander: Was für Primärquellen könnte ich denn für diese Fragestellung hinzuziehen? In diesem Fall müsste ich ja dann zwischen verherrlichenden Quellen über das Prinzipat, dann wahrscheinlich auch negative Quellen über das Prinzipat schauen, oder? Diese dementsprechend bearbeiten, vergleichen und mit dem wissenschaftlichen Stand über das Prinzipat abgleichen.</p>
Beantwortet Jan 11, 2015 von Anonym
...