Du hast Fragen? Wir haben die Antworten!

0
Was passierte beim Bauernkrieg 1524?

Open 1 Answers 201 Views Geschichte
Was passierte bei diesem Bauernkrieg? Warum fand er statt? Und wie ging er aus??

1 Antwort

0

Die Gründe (Situation der Bauern)

  • wirtschaftliche Not und soziales Elend
  • Schwierigkeiten, gegenüber Leib- und Grundherren Recht zu erhalten (Privilegien des Adels)
  • Der Niedergang des niederen Adels führte zu verstärktem Raubrittertum - dies richtete sich natürlich auch gegen die Bauernschaft
  • Die Bauern trugen die Hauptlast zur Erhaltung des Feudalsystems (an einer Änderung des Systems war aber weder der Adel noch die Kirche interessiert)
  • Hohe Abgabenlast (vgl. den ersten Punkt - diese führte zu wirtschaftlicher Not)
  • Starkes Abhängigkeitsverhältnis

 

Missstände in der Kirche führten zur Reformation, Martin Luther ist hierbei eine wichtige Persönlichkeit - dieser wandte sich aber gegen die Bauern: „wider die mörderischen und räuberischen Rotten der Bauern […] man soll sie zerschmeißen, würgen, stechen, heimlich und öffentlich, wer da kann, wie man einen tollen Hund erschlagen muss.“

 

Es kam zu Aufständen und Krieg, den die Bauern aber schlussendlich verloren.

 

Literatur:

 

Beantwortet Jun 3, 2013 von Anonym
...