Du hast Fragen? Wir haben die Antworten!

0
Wie sind die Maya gestorben?

Open 1 Answers 163 Views Geschichte
Die Maya lebten in Amerika.

1 Antwort

0
Gestorben sind sie wie alle anderen Menschen. In Kriegen, aber auch friedlich, Krankheiten, Hunger usw.

Was das Reich der Maya zum Untergang führte, ist in der Forschung umstritten. Gängige Theorien sind ein gesellschaftlicher Verfall auf Grund selbst hergeführter klimatischer Veränderungen. Durch großflächige Rodungen war der Boden sehr anfällig für wetterbedingte Schäden, wie Dürre und Überschwemmungen. Dies führte langfristig zu Hungersnöten und zum Zerfall der Hochkultur.
Beantwortet Oct 11, 2013 von Rabe (3,320 Punkte)
...