Die Suche ergab 1558 Treffer

von Spartaner
14.01.2014, 19:50
Forum: Asien und Australien
Thema: Scharon wird heute beerdigt
Antworten: 13
Zugriffe: 4116

Re: Scharon wird heute beerdigt

Leiber Dieter ,
damit hast du sicherlich Recht.
von Spartaner
14.01.2014, 19:44
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Sieben Bierbrauer wurden verurteilt
Antworten: 22
Zugriffe: 9472

Re: Sieben Bierbrauer wurden verurteilt

Man könnte annehmen die Becks - Bierbrauerei hat sich als Zeuge zur Verfügung gestellt, weil die Erhöhung der Bierpreises sich negativ auf Becks ausgewirkt hat. Es gibt ja auch "eine alte Mär " das Becks Bier aus dem Norden wäre zu salzig. Nun habe ich auf einer Seite hier im Internet gele...
von Spartaner
14.01.2014, 14:45
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Sieben Bierbrauer wurden verurteilt
Antworten: 22
Zugriffe: 9472

Re: Sieben Bierbrauer wurden verurteilt

Ich persönlich trinke böhmisches Schwarzbier am liebsten. Aber das kann hier in Deutschland nicht Fuß fassen, weil die Geschmäcker zu eingefahren sind bzw. die Werbung ihr übliches dazu beiträgt. Was mich auch ärgert ist : Kleine Fußballvereine gehen um sich "über Wasser zu halten" Sponsor...
von Spartaner
14.01.2014, 14:15
Forum: Asien und Australien
Thema: Scharon wird heute beerdigt
Antworten: 13
Zugriffe: 4116

Re: Scharon wird heute beerdigt

Man kann sich das nur so vorstellen, warum Scharon so verehrt wird ,wenn man sich in die Menschen hineinversetzt, als Israel von mehren arabischen Ländern gleichzeitig angegriffen wurde. Man kann sich leicht ausmalen , was bei einer Niederlage passiert wäre- siehe Srebrenica im Juguslawien -Krieg . ...
von Spartaner
13.01.2014, 22:55
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Sieben Bierbrauer wurden verurteilt
Antworten: 22
Zugriffe: 9472

Re: Sieben Bierbrauer wurden verurteilt

Das finde ich mehr als richtig. Warum sterben die kleinen Brauereien in Deutschland immer mehr aus? Warum machen immer mehr Kneipen dicht? Die größten Brauereiketten haben in Deutschland jeglichen Wettbewerb durch Preisabsprachen und feindliche Übernahmen abgewürgt In den USA erlebt dagegen Bier ein...
von Spartaner
13.01.2014, 22:30
Forum: Asien und Australien
Thema: Scharon wird heute beerdigt
Antworten: 13
Zugriffe: 4116

Re: Scharon wird heute beerdigt

Ariel Scharon war für das israelische Volk ein ganz großer der Geschichte Sein größter Verdienst war sein militärisches Können und sein Mut in der Bedrohungsphase für Israel im 6. Tage Krieg . Durch sein strategisches Können wurde die 6. ägyptische Division vernichtend geschlagen. Rabin ernannte Sch...
von Spartaner
11.01.2014, 21:22
Forum: Vor- und Frühgeschichte
Thema: Homo sapiens, der letzte seiner Art
Antworten: 32
Zugriffe: 11522

Re: Homo sapiens, der letzte seiner Art

"Biologen definieren eine Art als eine Gruppe von Individuen, deren Mitglieder sich unter natürlichen Bedingungen untereinander fortpflanzen . Man bezeichnet dies als >>Konzept der Biologischen Art". Das heißt also noch lange nicht, das die eine Gruppe von Individuen z. B. Neandertaler ode...
von Spartaner
10.01.2014, 16:50
Forum: Fragen
Thema: Kommt Obama aus einer reichen Familie?
Antworten: 5
Zugriffe: 2160

Re: Kommt Obama aus einer reichen Familie?

Ich denke Obama hatte durch seine vielen Studiengänge, durch sein persönliches gesellschaftliches Engagement schließlich und endlich durch seine Parteiarbeit bei den Demokraten, rechtzeitig in eine Position gebracht , die ihm letztendlich das Präsidentenamt bescherrte . Sein Weg war nicht immer so g...
von Spartaner
10.01.2014, 16:23
Forum: Russland
Thema: Vor den Olympischen Spielen: Neue Terroranschläge
Antworten: 8
Zugriffe: 5313

Re: Vor den Olympischen Spielen: Neue Terroranschläge

Lieber Barbarossa, mit starken Worten kann er das Problem der Kaukasus-Länder und des Islamismus nicht lösen. Er sollte diesen Ländern ihre Unabhängigkeit geben, denn halten kann er sie auf Dauer sowieso nicht. :wink: Leiber Dieter , das konnte Putin und sein Vorgänger eben gerade nicht machen. Das...
von Spartaner
10.01.2014, 16:11
Forum: Vor- und Frühgeschichte
Thema: Homo sapiens, der letzte seiner Art
Antworten: 32
Zugriffe: 11522

Re: Homo sapiens, der letzte seiner Art

Svante Pääbo hat vor drei Jahren versprochen, das Genom des Denisowa zu identifizieren. Bisher ist das nicht passiert. Ich halte bis auf weiteres die Angelegenheit für recht zweifelhaft. [ Post made via iPad ] http://geschichte-wissen.de/forum/images/mobile/iPad.png Das wurde aber schon gemacht und...
von Spartaner
10.01.2014, 13:41
Forum: Fragen
Thema: Wer war mächtiger: Goebbels, Göring, Himmler oder Speer
Antworten: 81
Zugriffe: 25874

Re: Wer war mächtiger: Goebbels, Göring, Himmler oder Speer

Albert Speer war von 1942 - 1945 Reichsminister für Bewaffnung und Munition, Leiter der Organisation Todt, und zum Generalinspektor für das deutsche Straßenwesen, Generalinspektor für Festungsbau und Generalinspektor für Wasser und Energie .1943 kam die Marinerüstung und wesentliche Funktionen des R...
von Spartaner
10.01.2014, 13:11
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 88275

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Polen hat ja auch von der EU und Deutschland im Gegensatz zu anderen Staaten gigantische Agrarhilfen bekommen, ohne diese war Polen auch nicht bereit gewesen, in die EU einzutreten. Ausgaben im Millitärhaushalt beliefen sich auf ein Minimum, da es von den USA modernes Kriegsgerät und auch von Deutsc...
von Spartaner
10.01.2014, 12:53
Forum: Fragen
Thema: Wer war mächtiger: Goebbels, Göring, Himmler oder Speer
Antworten: 81
Zugriffe: 25874

Re: Wer war mächtiger: Goebbels, Göring, Himmler oder Speer

Eines muss man Albert Speer zugestehen .Er war etwas klüger, als die Anderen in seiner Riege. Sonst hätte Hitler ihn auch nicht sympathisch empfunden und ihn zu etwas höheren berufen. Menschlich gesehen, naja nach oben wie nach unten. Nach oben hatte er den ideologischen Überbau, der seine Fähigkeit...
von Spartaner
09.01.2014, 21:23
Forum: Zeitalter der Entdeckungen
Thema: Elisabeth I. (1533 - 1603)
Antworten: 28
Zugriffe: 11640

Re: Elisabeth I. (1533 - 1603)

Mit Elisabeth 1. wurde später auch die eiserne Lady Margaret Thatcher verglichen . Margaret Thatcher blieb unnachgiebig im Falklandkonflikt . Elisabeth 1. blieb unnachgiebig im Konflikt mit Spanien ,verbündete sich mit Frankreich und stellte Francis Drake sogar einen offiziellen Kaperbrief aus. http...
von Spartaner
09.01.2014, 20:28
Forum: Der I. Weltkrieg
Thema: Der Erste Weltkrieg auf dem Balkan
Antworten: 43
Zugriffe: 13686

Re: Der Erste Weltkrieg auf dem Balkan

Hier ein interessanter link zu einer Diskussion mit Clark, Krummeich und Pieper auf SWR (Audio): http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/rueckschau/-/id=660194/nid=660194/did=12026286/ys1s7x/index.html Das ist auch Korinthensucherei, dass der Prof. Dr. Gerd Krumeich das Quellenstudium ...

Zur erweiterten Suche