Du hast Fragen? Wir haben die Antworten!

0
haltet ihr trotz verschiedenen Verbindungen zwischen drei gewalten fürgerechtfertigt von gewaltenteilung zu sprechen?

Open 1 Answers 131 Views Politik

1 Antwort

0
Ja definitiv - ohne eine Verbindung würde ja die Legitimationskette unterbrochen. Nehmen wir als Beispiel die Verfassungsrichter (Judikative): Sie werden vom Wahlausschuss des Bundestages und vom Bundesrat gewählt.

Die Verfassungsrichter haben aber eine große Verantwortung - sie können Gesetze für nichtig erklären.

Wie als durch eine Verknüpfung mit der Legislative könnte man denn Verfassungsrichter ernennen? Sie müssen ja demokratisch legitmiert sein.
Beantwortet Nov 14, 2011 von Anonym
...