Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13521
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: 26. Mai 2019: Europawahl - Superwahltag in Deutschland

10.06.2019, 12:53

Die vorläufigen Endergebnisse für Bürgerschafts- und EU-Wahl in Bremen:

……………………………….. Bürgerschaftswahl ……… //…. EU-Wahl
CDU: ………………….. 26,66% (+4,24%) / 24 Sitze // 21,90% (-0,50%)
SPD: …………………… 24,94% (-7,88%) / 23 Sitze // 24,45% (-9,92%)
Grüne: ………………. 17,42% (+2,29%) / 16 Sitze // 22,67% (+5,11%)
Linke: ………………… 11,32% (+1,78%) / 16 Sitze // . 7,87% (-1,69%)
AfD: ……………………. 6,13% (+0,62%) / . 5 Sitze // . 7,71% (+1,92%)
FDP: ……………………. 5,95% (-0,62%) / . 5 Sitze // . 4,67% (+1,41%)
Bürger in Wut: ……. 2,44% (-0,79%) / . 1 Sitz . // …… / …………………
-----------------------------------------------
Die Partei: ………….. 1,66% (-0,21%) / ………… // . 3,33% (+2,33%)
Tierschutzpartei: . 1,14% (-0,05%) / ………….. // . 1,14% (-0,35%)
Piraten: …………….… 0,96% (-0,56%) / ………….. // . 0,90% (-1,13%)

Wahlbeteiligung: 64,04% (+13,88%) zur Bürgerschaftswahl 2015.

Quelle: https://www.wahlen.bremen.de/

Die Steigerung bei der Wahlbeteiligung ist sehr erfreulich.
Sicher für viele Bremer nicht so erfreulich ist, dass der eigentliche Wahlsieger – die CDU – an der Regierungsbildung nicht beteiligt werden wird. Bremens Bürgermeister hatte auch schon gleich am Wahltag durchblicken lassen, dass er nicht aufgeben wird. SPD, Grüne und Linke haben inzwischen schon den Weg zu einem linken bis ultralinken Dreierbündnis freigemacht. Es wäre die erste Regierung eines (ehemals) westdeutschen Bundeslandes, in dem die Linkspartei mit eingebunden wird.

Mein erneutes Fazit: Moral spielt in der Politik echt keine Rolle. Sondern nur Macht.
:-(
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)