Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Feldwebel57
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 889
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Flughafen

07.04.2019, 21:24

Die Türken bauen einen Flughafen in vier Jahren !
Und wir ?
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14625
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Flughafen

08.04.2019, 09:53

Ja, frei nach einem gewissen W. U.: ,,Niemand hat die Absicht, einen Flughafen zu bauen.''
Na ja, ist Galgenhumor...
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Feldwebel57
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 889
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Re: Flughafen

08.04.2019, 18:14

Das ist ja nicht der erste Reinfall . Wir haben in Sachsen die kürzeste und teuerste U-Bahn der Welt . Fünf Haltestellen . 
Die Zeit war lange reif , den Hauptbahnhof mit dem Bayerischen Bahnhof zu verbinden , aber zu welchem Preis . Halbherzig ist die Lösung auch , denn es dürfen nur elektrische Lokomotiven durchfahren , also auch keine Dieselloks .
Vom Dilemma A72 von Chemnitz nach Leipzig will ich garnicht reden , 2006 sollte sie zur Weltmeisterschaft fertig sein , aber das ist sie bis heute nicht .
Ich kann mir vorstellen , daß am Berliner Flughafen viele mitverdienen wollen , illegal oder legal . Vielleicht ein Sumpf .
 
Feldwebel57
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 889
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Re: Flughafen

08.04.2019, 18:15

Die angesprochene U-Bahn befindet sich in Leipzig . Entschuldigung .
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14625
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Flughafen

09.04.2019, 09:13

Ah ja, o.k. Da habe ich noch nichts davon gehört.
Irgendwie bekomme ich auch den Eindruck, dass sich verschiedene Leute an solchen Großprojekten vor allem erstmal selbst gesundstoßen.
Ich weiß auch nicht, wie es sein kann, dass die Kosten eigentlich regelmäßig exorbitant höher sind, als ursprünglich geplant. Da müsste auch was geändert werden.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Cherusker1
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 17.10.2014, 17:43

Re: Flughafen

09.04.2019, 11:45

Das ist doch ganz einfach. Kein Politiker ist für sein Tun verantwortlich. Was er tut oder lässt ist vollkommen egal.
Beispiele gefällig :
Gorch Fock.
Verkauf von  Wohnungseigentum der Städte
das lässt sich endlos fortsetzen.
Wichtig ist für sie nur , daß die regelmäßige Diätenerhöhung kommt ( für niedrige Chargen ) ,
ansonsten viele Beraterverträge und sonstige Aufsichtsratsposten u.ä. , die nach ihrer Politikerära
zur Wirkung kommen.
]Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen