Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13735
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

In den Schulen gibt es bald kostenloses Schulobst

18.09.2009, 20:29

Bundesländer geben Blockade auf:
Schüler bekommen Obst und Gemüse gratis

Immer gesünder wird der Besuch einer deutschen Schule: Die Länder machen den Weg frei für kostenloses Grün- und Naschzeug vom Wochenmarkt. Bleibt nur die Frage, wer das Obst unter den Kindern verteilen soll...

weiter lesen: http://www.netzeitung.de/politik/deutsc ... 66000.html
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3402
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: In den Schulen gibt es bald kostenloses Schulobst

22.09.2009, 14:15

Bis das vollständig etabliert ist, habe ich (hoffentlich) mein Abitur bestanden 8) - Ohne groß die Schwierigkeiten etc. zu kennen, finde ich das eine gute Idee.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
Polit-Onkel
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 14.05.2009, 23:50

Re: In den Schulen gibt es bald kostenloses Schulobst

30.09.2009, 11:09

Und wer verteilt kostenloses und gesundes Obst an die Arbeitnehmer, den Eltern der Schüler?