Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13951
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

10.03.2020, 21:37

Corona bzw. Covid 19 ist jetzt täglich die Hauptmeldung des Tages. Die Virus-Erkrankung, die zuerst in China ausbrach und sich inzwischen weltweit ausbreitet, droht nun überall das öffentliche Leben lahmzulegen, weil äußerst restriktiv mit Quarantänemaßnahmen auf Infektionen reagiert wird. Auch negative Auswirkungen auf die Weltwirtschaft gelten jetzt schon als sicher. Für China sind die Auswirkungen auf die dortige Wirtschaft sogar vom Weltraum aus sichtbar, denn die Quarantänemaßnahmen sind dort so umfassend, dass sich die Luftverschmutzung sichtbar stark verringert hat.
Italien ist das am stärksten betroffene Land in Europa und dort wurde nun auch das ganze Land zur Schutzzone erklärt. Jegliches öffentliche Leben ist untersagt.
Das Virus ist nicht ungefährlich, denn auch in Deutschland gab es bereits die ersten Todesfälle. Immer mehr Großveranstaltungen werden abgesagt oder verschoben - heute hörte ich sogar, dass die Deutsche Eishockey-Liga ohne einen Meister abgebrochen wurde.

Ich frage mich: Ist das jetzt völlige Überreaktion oder wirklich notwendig?
Immerhin verläuft die Infektion bei Menschen mit intaktem Immunsystem meist eher mild. Und es werden immer nur die Toten von Covid 19 gemeldet. Wenn man parallel dazu die Toten aufgrund einer Grippe-Erkrankung melden würde, dann relativiert sich das Bild nämlich. Denn seit Oktober 2019 wurden in Deutschland insgesamt 119.280 labordiagnostisch bestätigte Influ­enzafälle an das Robert-Koch-Institut übermittelt - 202 Todesfälle gab es dabei. (Stand: 5. März 2020)
Quelle: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... eutschland
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Cherusker
Mitglied
Beiträge: 1779
Registriert: 02.04.2014, 21:51
Wohnort: Weserbergland im ehemaligen Gebiet der Cherusker

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

10.03.2020, 21:47

Gefährlich wird es, wenn so ein Virus mutiert. :shock: Bisher ist dieser Virus in China auf den Menschen übergesprungen und das Immunsystem jedes Menschen reagiert unterschiedlich darauf. D.h. meist versterben ältere Leute und geschwächte Personen. Aber es gab wohl auch Fälle, bei denen es Menschen im mittleren Alter getroffen hat. Schließlich soll auch der chinesische Arzt, der dieses Virus publikgemacht hat, daran verstorben sein und der war wohl um die 35 Jahre alt.

Bei der SPANISCHEN GRIPPE war auch die Mutation des Virus die Gefährlichkeit. Während anfangs nur relativ wenige Menschen im "besten" Alter (Soldaten der Engländer und Amerikaner) verstarben, starben die Menschen nach der Mutation des Virus wie die Fliegen. Innerhalb kurzer Zeit (wenige Tage) kam der Tod.
Daher besteht die Gefahr, daß sich das Virus in anderen Erdteilen ganz anders verhalten kann. In Italien sind es10.149 Fälle, aber schon 631 Verstorbene ! Wenn dann ein Herr Altmaier meint, daß man die Reisen nicht einschränken soll, dann ist das doch schon ziemlich leichtfertig. :roll: Der österreichische Bundeskanzler Kurz ist da mehr auf zack. Unsere Kanzlerin schläft als "lame duck" weiter.... :roll:
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13951
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

10.03.2020, 22:32

In Deutschland - Stand: heute, 10.03.2020, 19.20 Uhr: 1578 Covid-Fälle - 2 Todesfälle
Quelle: https://www.facebook.com/groups/1749562 ... 764466276/
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Cherusker
Mitglied
Beiträge: 1779
Registriert: 02.04.2014, 21:51
Wohnort: Weserbergland im ehemaligen Gebiet der Cherusker

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

10.03.2020, 23:09

In Deutschland wurde es bisher immer veralbert und kleingehalten. :roll: Plötzlich werden alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besucher abgesagt. :shock: Warum wohl ? Man will kein 2. Italien.....aber die Uneinigkeit und die Unfähigkeit in der Regierung verunsichert die Bevölkerung. So soll man nicht mehr nach NRW reisen, aber die Nordrhein-Wandalen dürfen sich wohl noch weiterhin frei bewegen..... :mrgreen: :crazy: So kann man sich noch ungehindert aus Heinsberg in der Bundesrepublik verteilen ?  Da war der Karneval auch noch wichtiger als alle Warnungen. :roll:
 
Feldwebel57
Mitglied
Beiträge: 624
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

11.03.2020, 16:29

Den unsinnigen Karneval hätte man sich wirklich sparen können .
Zur Zeit fährt die amerikanische Armee durch Sachsen und wird hier auf dem Weg zum Manöver auch versorgt .
Die schreckt der Virus auch nicht ab .
 
Marianne E.
Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 13.04.2019, 16:51

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

11.03.2020, 16:54

Für Alle mit viel, ganz viel hintergründigem Anti-Virus-Humor:
Hauptrollen              Merkel und Erdogan
Nebenrollen             Kleinstadt mit Virus
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Alles-andere/Plauderecke-ab-11-11-18/td-p/3577112/page/4520

Auf der Seite dann bis in die Mitte scrollen und warten, bis das Kringelchen sich nicht mehr dreht.
 
Cherusker
Mitglied
Beiträge: 1779
Registriert: 02.04.2014, 21:51
Wohnort: Weserbergland im ehemaligen Gebiet der Cherusker

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

11.03.2020, 19:18

:wink:
Interessant....während andere Länder an eine Eingrenzung des Virus denken und ihre Länder zunehmend abriegeln, wie z.B.Italien und Österreich, ist bei uns das Gegenteil der Fall. :shock:So ist Altmaier gegen eine Schließung der europäischen Grenzen. Schließlich will er wohl noch Flüchtlinge aufnehmen und da kommt das dann nicht gut, wenn man "geschlossene Grenzen" hat. :mrgreen: Eher bringt man da doch die Bevölkerung in Gefahr ? :roll: Böse sarkastisch gesagt, wenn ältere Menschen sterben, werden dann nicht wieder Wohnungen frei und Rentenzahlungen fallen weg ? :mrgreen:
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3510
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

11.03.2020, 19:55

Ich bin mir auch nicht sicher, ob man das anfangs nicht unterschätzt hat.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13951
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

12.03.2020, 11:07

Seit gestern ist die Corona-Ausbreitung offiziell zur Pandemie erklärt worden.
In Deutschland gibt es inzwischen einen dritten Corona-Toten.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3510
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

12.03.2020, 20:20

Die wirtschaftlichen Auswirkungen dürften immens sein - gerade für selbständige Menschen und kleine Unternehmen. Der Staat kann aber diese Verluste auch nicht (komplett) übernehmen, da kommt einiges auf das Land zu.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
Feldwebel57
Mitglied
Beiträge: 624
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

12.03.2020, 20:59

Ja , ich denke auch in diese Richtung . Ich glaube aber , das wird der Staat schaffen , weil es dafür vielleicht Reserven oder andere Stützen gibt .
 
Cherusker
Mitglied
Beiträge: 1779
Registriert: 02.04.2014, 21:51
Wohnort: Weserbergland im ehemaligen Gebiet der Cherusker

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

13.03.2020, 09:50

Feldwebel57 hat geschrieben:
Ja , ich denke auch in diese Richtung . Ich glaube aber , das wird der Staat schaffen , weil es dafür vielleicht Reserven oder andere Stützen gibt .

Reserven und Stützen ??? :shock: Nee, da gibt es nur eine neue Staatsverschuldung !  :wink: Die Wirtschaftstheorien von J.M. Keynes und M. Friedman haben dem Staat selten gejuckt. :roll:
Schon seit Jahren wird gefordert, daß mehr Geld in die Infrastruktur gesteckt wird und nicht mehr größtenteils in Soziales. :? "Soziales" bedeutet bei uns u.a. die Bewältigung der Flüchtlingskrise.
Je mehr Flüchtlinge aufgenommen werden, desto mehr wird sich dieser Zustand verschlimmern. Bis letztendlich zum Zusammenbruch des Sozialsystems. :crazy: Es ist nur die Frage, wann wir den "break even point" erreicht haben....bei 10.000 Flüchtlingen oder 100.000, 1 Mio., 10 Mio., 100 Mio. ???  Das weiß auch der Sultan. Daher sagt unsere Bundesregierung immer wieder: "2015 darf sich nicht wiederholen". Aber weiterhin lehnt die Kaiserin von Europa eine Obergrenze ab.
Unterstützung für Selbständige und mittelständische Unternehmen kann man nur im kleinen Rahmen erwarten, wenn überhaupt .... :roll:
 
Feldwebel57
Mitglied
Beiträge: 624
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

13.03.2020, 10:54

Ich erlebe erstmals solch ein Ereignis . Momentan erachte ich die Mitbürger für ein Ärgernis , die sich eindecken , als gebe es morgen nichts mehr . Zumindest Lebensmittellager sind für die Bevölkerung eingerichtet , davon konnte ich mich selbst überzeugen . Uns wird noch manche Überraschung erwarten , auch ohne Politik , denn um diese schert sich Corona nicht . Mahlzeit !
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13951
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

13.03.2020, 17:21

Ja, aber ich habe mir auch schon überlegt, was zu tun wäre, falls jemand vom Gesundheitsamt kommt, um einen Coronatest zu machen, der fällt dann vielleicht auch noch positiv aus und man wird dann in häusliche Quarantäne gesteckt. Die Behörden machen soaws z. Z. ja wirklich - siehe Neustadt/Dosse. Das ist gar nicht so weit weg von mir. Vielleicht decke ich mich heute auch noch mit ein paar Dosen mehr ein.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Marianne E.
Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 13.04.2019, 16:51

Re: Das Corona-Virus: Covid 19 breitet sich weltweit aus

13.03.2020, 18:41

Hallo Barbarossa und andere Notversorger.

Wenn unbedingt ein größerer Vorrat an Lebensmitteln besorgt werden muss, dann wären zum Beispiel sinnvoll
Mehl zum Brotbacken, Gutes Oliven- oder Sonnenblumenöl, Salz, Zucker, tiefgefrorene Fertigprodukte (ich verwende FROSTA ohne Geschmacksverstärker, ohne den anderen künstlichen Kram und garantiert und überprüfte Bio-Produkte).

Für das Brotbacken wird noch Hefe benötigt. Die Rezepte stehen durchweg auf der Mehlverpackung oder im Internet.

Das mit den Dosen würde ich mir an Barbarossas Stelle noch einmal gut überlegen. Tiefgefrorene Produkte sind durchweg gehaltvoller, enthalten Vitamine und keine Konservierungsstoffe.

Am Besten wird sein, wir mogeln uns so dadurch, bleiben gesund und saufrech.
Bis dann und bitte keine Krankmeldungen
Marianne

Übrigens:   "Saufrech" kommt aus dem Rheinischen und bedeutet "ich mag euch" oder mehr.