Sperrungen

Entscheidungen und Bekanntmachungen der Moderatoren

Moderator: Barbarossa

Gesperrt
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14877
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Wegen eifriger Spam-Tätigkeit wurden die "Neumitglieder" FDNessubbague und CialisEnLigne dauerhaft gesperrt und die betreffenden Beiträge - insgesamt 4 an der Zahl mit Medikamenten-Werbung - gelöscht.

Die Moderation


Edit:

Mit weiteren Mitgliedern und deren Beiträge werde ich kommentarlos eben so verfahren.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14877
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Seit einiger Zeit gibt es im Forum ein recht unangenehmes Diskussionsklima. Auslöser dafür sind verbale Entgleisungen bestimmter Mitglieder, die der Meinung sind, andere Mitglieder attackieren zu müssen. Hier ein paar Beispiele:
Mendelejew hat geschrieben:Nach diesen Deinem Beitrag Barbarossa muss ich wirklich an Deine, Realitätssinn und auch Deinem Wissen zweifeln.
Ein Minimum an Kenntniss muss hier schon vorausgesetzt werden, mein Bester, besonders als Moderator.

"BIS DIE SONNE ES NICHT MEHR TUT" müssen wir Wege finden.....Mann o Mann
(...)
Diskussion gerne, aber mit einem Mindestanspruch an Wissen .
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14877
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Der Germane hat geschrieben:...ich unterstelle einmal dem "Russenfreund"...
Und auch solche Äußerungen sind nicht in Ordnung. :!:

Edit:

Hier stellt sich mir die dringende Frage:

Was soll das?

Wir sind hier ein Forum, deren Mitglieder natürlich mit unterschiedlichem Wissen zu unterschiedichen Wissensgebieten ausgestattet sind. Entscheidend ist dabei aber das Interesse, Wissen zu erwerben und sich wie unter Freunden miteinander auszutauschen. Dazu ist das Forum vor allem da.
Ein Mindestmaß an Wissen und Erkenntnis erwarten wir vor allem bei Beiträgen in unserem Nachschlagewerk oder im Politik-Portal.
Im Forum darf auch einmal ein Beitrag erscheinen, der vielleicht eher philosophisch bzw. perspektivisch gemeint ist, wissenschaftlich aber vielleicht nicht haltbar ist. In diesem Falle kann man ja höflich eben darauf hinweisen. Wir sind hier unter unseres Gleichen und keiner "kämpft" hier gegen einen anderen. Jedenfalls würde ich das als sehr wünschenswert empfinden.
Solche Äußerungen, wie in den Zitaten oben, bringen jedoch ein sehr unangenehmes Diskussionsklima herein. Das ist einfach nicht gut.
:|

Deswegen noch einmal mein Appell:

Diskutieren wir bitte mit einem Mindestmaß an Takt!


Und nun zu Mendelejew:

Da er immer wieder trotz Ermahnung - jedoch zunächst ohne weitere Konsequenzen - Mitglieder verbal aus verschiedenen Gründen angriff und ihnen grundlos z. T. Rassismus und dgl. vorwarf, habe ich und Ralph nach einigem Zögern beschlossen, Mendelejew unbefristet zu sperren.

Anderen ihr (möglicherweise) lückenhaftes Wissen oder andere vermeindliche Defizite vorzuwerfen, ist nicht Sinn unseres Projektes.

Unbedingt zu beachten ist bei dieser Maßnahme, wie auch bei freiwilligem Austritt aus dem Projekt die Stellungnahme zu Löschgesuchen und Nutzungsrechten
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3852
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Ich habe mich dazu entschlossen, Versteher zu sperren.

Er war an einer ordentlichen Diskussion nicht interessiert, wollte sich selbst in den Fokus stellen (unter anderem mit einer altertümlich wirkenden Sprache) und zielte mit seinen Themeneröffnungen stets in eine Richtung.

Die Sperre ist dauerhaft. In Zukunft wird in diesem Forum nur die heutige deutsche Sprache geduldet. Wir sind nicht einem RPG-Forum.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3852
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

"Fronträumer" wurde gesperrt - solche abartigen Beiträge, ebenso wie deren Verfasser, werden auf Geschichte-Wissen zu keinem Zeitpunkt gedudelt. Danke für die schnellen Hinweise der Community.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3852
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

armia741 wurde wegen des Kopierens von Beiträgen anderer Benutzer und dem Ausgeben als eigene verwarnt. Danke für die schnelle Meldung - falls das in Zukunft vorkommen sollte, bitte ich darum, die Moderation alsbald zu informieren.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3852
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Landser wurde gesperrt. Auf den Hinweis, dass eine Namensänderung möglich wäre, wurde nicht eingegangen - das war ein Anzeichen dafür, dass ein Engagement im Forum nicht ernst gemeint war. Alle weiteren Beiträge haben diesen Eindruck untermauert.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3852
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Nach reiflicher Überlegung und interner Abstimmung sind wir als Forenleitung zu dem Schluss gekommen, dass das Mitglied RedScorpion nicht an einer ernsthaften Diskussion interessiert ist. Damit schadet er - in nicht unerheblichem Maße - einer positiven Entwicklung des Forums.

Provokation, persönliche Angriffe und herabwürdigende Beiträge lassen für uns nur den Schluss zu, dass destruktiv auf das Forum eingewirkt werden soll.

Wir verweisen hierzu auf die Nutzungsbedingungen von Geschichte-Wissen unter Abschnitt 9 (Kündigung des Benutzerkontos): (3.) Der Betreiber von Geschichte-Wissen kann ein Benutzerkonto kündigen, falls Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen vorliegen oder der Nutzer des Benutzerkontos die Dienste und Angebote von Geschichte-Wissen missbraucht, um Dritte beziehungsweise den Betreiber von Geschichte-Wissen zu schädigen.

Das vorsätzliche destruktive Verhalten müssen wir als Schädigungshandlung qualifizieren, sodass wir von unserem Kündigungsrecht Gebrauch machen.

Der Entschluss ist uns nicht leicht gefallen, da wir die persönliche Meinungsfreiheit für ein sehr hohes Gut halten. In der Vergangenheit kam es jedoch sogar zu Forderungen seinerseits nach einem Genozid am russischen Volk, was an sich schon zu einer sofortigen Löschung hätte führen müssen (siehe: http://geschichte-wissen.de/forum/viewt ... 030#p32030 und http://geschichte-wissen.de/forum/viewt ... 337#p32337 ff). Wir haben aber zunächst nur mit einer Kürzung des Beitrages und einer Ermahnung eingegriffen. Insofern sind die nunmehr erfolgten Schritte berechtigt und lassen daher auch keinen Raum mehr für Diskussionen.

Zur Kündigung erteilen wir ein virtuelles Hausverbot. Zweit-Accounts u.ä. werden nicht geduldet.

Die Forenleitung und der Betreiber von Geschichte-Wissen
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 3852
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Kanani wurden die Schreibrechte entzogen. Unreflektierte Lobeshymnen auf die Waffen-SS, Spott und Hohn bezüglich anderer Mitglieder und das Ziel das Forenklima zu schädigen, werden nicht geduldet.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14877
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Irek wird hiermit offiziell verwarnt. Es ist nicht in Ordnung, andere Mitglieder zu beleidigen. Dies ist zugleich die erste und letzte Verwarnung. Beim nächsten mal erfolgt die Sperrung.

Die Moderation
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
Gesperrt

Zurück zu „Moderation“