Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 17:44

Peppone hat geschrieben:
Norvegia, hast du was vergessen? ;)

Beppe


Wasn???

*unschuldigguck*
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
demark
Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 29.11.2012, 12:46

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 18:18

Da war man nun so froh, dass es irgendeiner fertiggebracht hat, in das elektrische Licht einen Docht einzubringen.........
:idea:
Vielleicht kann man diese Glühbirnen als "Heizelement" weiterverkaufen? 8)
 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 18:32

demark hat geschrieben:
Da war man nun so froh, dass es irgendeiner fertiggebracht hat, in das elektrische Licht einen Docht einzubringen.........
:idea:
Vielleicht kann man diese Glühbirnen als "Heizelement" weiterverkaufen? 8)



Das sag ich dir.
Und eins kannst du auch wissen, in der DDR hätte uns keiner unsere tollen Glühbirnen weggenommen.
Scheiß Westen und scheiß EU-Dreck...
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
demark
Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 29.11.2012, 12:46

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 18:38

norvegia hat geschrieben:
demark hat geschrieben:
Da war man nun so froh, dass es irgendeiner fertiggebracht hat, in das elektrische Licht einen Docht einzubringen.........
:idea:
Vielleicht kann man diese Glühbirnen als "Heizelement" weiterverkaufen? 8)



Das sag ich dir.
Und eins kannst du auch wissen, in der DDR hätte uns keiner unsere tollen Glühbirnen weggenommen.
Scheiß Westen und scheiß EU-Dreck...


schwermutseufz !!
 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 18:40

demark hat geschrieben:
norvegia hat geschrieben:
demark hat geschrieben:
Da war man nun so froh, dass es irgendeiner fertiggebracht hat, in das elektrische Licht einen Docht einzubringen.........
:idea:
Vielleicht kann man diese Glühbirnen als "Heizelement" weiterverkaufen? 8)



Das sag ich dir.
Und eins kannst du auch wissen, in der DDR hätte uns keiner unsere tollen Glühbirnen weggenommen.
Scheiß Westen und scheiß EU-Dreck...


schwermutseufz !!



*mitseufz*
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 14000
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 19:34

norvegia hat geschrieben:
Peppone hat geschrieben:
Norvegia, hast du was vergessen? ;)

Beppe


Wasn???

*unschuldigguck*

Kleiner Hinweis: Dann guck dir mal deinen Beitrag nochmal an: viewtopic.php?p=21383#p21383

:roll:
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

27.03.2013, 20:29

Barbarossa hat geschrieben:
norvegia hat geschrieben:
Peppone hat geschrieben:
Norvegia, hast du was vergessen? ;)

Beppe


Wasn???

*unschuldigguck*

Kleiner Hinweis: Dann guck dir mal deinen Beitrag nochmal an: viewtopic.php?p=21383#p21383

:roll:



Merkwürdig.

Ich schrieb dazu, daß man eine Petition an den Kreml schicken soll, weil die Russen sind ja alle im Geiste des Sozialismus erzogen und müssen den armen runtergekommenen Deutschen helfen...
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
Benutzeravatar
Peppone
Mitglied
Beiträge: 2414
Registriert: 30.04.2012, 18:41

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

28.03.2013, 07:55

norvegia hat geschrieben:
Ich schrieb dazu, daß man eine Petition an den Kreml schicken soll, weil die Russen sind ja alle im Geiste des Sozialismus erzogen und müssen den armen runtergekommenen Deutschen helfen...

Vielleicht kann Schröder bei seinem Musterdemokraten ein Wörtchen einlegen?!?

Beppe
 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

02.04.2013, 09:57

Peppone hat geschrieben:
norvegia hat geschrieben:
Ich schrieb dazu, daß man eine Petition an den Kreml schicken soll, weil die Russen sind ja alle im Geiste des Sozialismus erzogen und müssen den armen runtergekommenen Deutschen helfen...

Vielleicht kann Schröder bei seinem Musterdemokraten ein Wörtchen einlegen?!?

Beppe



Glaube nicht, daß es was bringt, wenn wir Schröder einbeziehen.
Weil Schröder wurde nicht im Geiste des Sozialismus erzogen.
Sonst hätten wir jetzt kein Hartz IV...
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
Benutzeravatar
dieter
Mitglied
Beiträge: 10152
Registriert: 29.04.2012, 09:48
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

02.04.2013, 14:34

Peppone hat geschrieben:
norvegia hat geschrieben:
Ich schrieb dazu, daß man eine Petition an den Kreml schicken soll, weil die Russen sind ja alle im Geiste des Sozialismus erzogen und müssen den armen runtergekommenen Deutschen helfen...

Vielleicht kann Schröder bei seinem Musterdemokraten ein Wörtchen einlegen?!?

Beppe

Hoffen wir das Beste lieber Leser. :wink: :mrgreen:
Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.
 
Benutzeravatar
dieter
Mitglied
Beiträge: 10152
Registriert: 29.04.2012, 09:48
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: 1. 9. 2012: Das Ende der Glühbirne - aber was nun?

02.04.2013, 14:36

norvegia hat geschrieben:
Peppone hat geschrieben:
norvegia hat geschrieben:
Ich schrieb dazu, daß man eine Petition an den Kreml schicken soll, weil die Russen sind ja alle im Geiste des Sozialismus erzogen und müssen den armen runtergekommenen Deutschen helfen...

Vielleicht kann Schröder bei seinem Musterdemokraten ein Wörtchen einlegen?!?

Beppe



Glaube nicht, daß es was bringt, wenn wir Schröder einbeziehen.
Weil Schröder wurde nicht im Geiste des Sozialismus erzogen.
Sonst hätten wir jetzt kein Hartz IV...

Liebe Norvegia,
warum hat Putin unseren Schröder dann bei Gasprom angestellt :?:
Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.