Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 191 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 13
von Nemeth
01.11.2015, 17:16
Forum: Innenpolitik
Thema: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik seit 2015
Antworten: 449
Zugriffe: 69531

Re: Viele werden kommen

[ Zitat Wallenstein ) Eines steht aber objektiv fest: Die BRD war 1989 eines der reichsten Länder der Welt mit einem sehr hohen Lebensstandard. Die vierzig Jahre Wirtschaftsentwicklung waren eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Und das man das nicht erreicht mit einer Gesellschaft von Fa...
von Nemeth
20.10.2015, 11:16
Forum: Gesellschaft
Thema: PEGIDA, Europas Rechte gegen die Islamisierung Abendland
Antworten: 400
Zugriffe: 105735

Re: PEGIDA, Europas Rechte gegen die Islamisierung Abendland

Obwohl dieses Thema sehr dicht an HoGeSa angesiedelt ist, so verdient es doch gesonderter Betrachtungsweise. Es sieht schon wieder nach einer sehr vereinfachter Darstellung aus. Was wollen diese "Sachsen" ? Entbehrt nicht ihr Protest jeglicher Grundlage ? Das mag so aussehen, daß man bei ...
von Nemeth
19.10.2015, 15:51
Forum: Innenpolitik
Thema: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik seit 2015
Antworten: 449
Zugriffe: 69531

Re: Viele werden kommen

Sofern ich mich erinnern kann, prahlte auch Holland mit dem gelungenen Multi-kulti Projekt. Bis es vor Jahren zu der bitteren Selbsterkenntnis kam. daß man sich selbst in die Tasche gelogen hat und einer Selbstsuggestion aufgesessen ist. Natürlich haben Holland und Frankreich ganz andere historische...
von Nemeth
06.10.2015, 11:55
Forum: Innenpolitik
Thema: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik seit 2015
Antworten: 449
Zugriffe: 69531

Flüchtlingswelle seit 2015: Viele werden kommen

Lt. Ministerin Schwesig werden noch viele Angehörige der jetzgen A sylanten nachkommen. Es ist doch sehr schön wenn uns die Ministerin auf so etwas vorbereitet. Dabei geht es nicht um 100 oder 1000 nein es geht um mehrere Millionen. Mir ist es schon klar, daß ich hier die Meinung des normalen Mensch...
von Nemeth
03.10.2015, 18:21
Forum: Die Bundesrepublik Deutschland
Thema: Deutsche Einheit - Erinnerungen an den 3. Oktober 1990
Antworten: 58
Zugriffe: 16003

Re: Deutsche Einheit - Erinnerungen an den 3. Oktober 1990

An anderer Stelle hatte ich es schon einmal erwähnt. Es wären auch andere Tage als der 3. Oktober in Frage gekommen. Auch dafür hätten sich im Nachhinein viele stichhaltie Begründungen gefunden. Der Vorschlag den 3.10. zu wählen kam von der DSU vom Abgeordneten Diestel. Die Begründung war einfach un...
von Nemeth
03.10.2015, 10:55
Forum: Die Deutsche Demokratische Republik
Thema: Wer glaubte o. identifizierte sich 1989 noch mit d. DDR?
Antworten: 52
Zugriffe: 15870

Re: Wer glaubte o. identifizierte sich 1989 noch mit d. DDR?

Dieses Thema brennt mir , auch heute , förmlich auf den Nägeln. fürs Erste empfehle ich, vor allen den neueren Mitgliedern unseres Forums, sich die Seite 1 , dieses Themas zu Gemüte zu führen. Dort ist Vieles, sehr Vernünftiges geschrieben worden. Ich, der 40 Jahre, also die volle Zeit , bei den Gen...
von Nemeth
29.09.2015, 11:25
Forum: Die Deutsche Demokratische Republik
Thema: Nur noch wenige Tage bis zur deutschen Einheit-vor 25 Jahren
Antworten: 2
Zugriffe: 2601

Re: Nur noch wenige Tage bis zur deutschen Einheit-vor 25 Ja

Hier einige Schlagzeilen aus DDR- Zeitungen vom 29.9.1990 --auf dem Übernahmeparteitag der SPD in Berlin wurde Oskar Lafontaine zum Kanzerkandidat gewählt --Athen: drastischer Einschnitt, bis 1998 wird das Renteneintrittsalter für Mämmer auf 60 und für Frauen auf 58 Jahre heraufgesetzt --neue Verfas...
von Nemeth
26.09.2015, 17:54
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Skandal um VW und gefälschte Abgas-Werte bei Dieselfahrzeugen
Antworten: 36
Zugriffe: 11367

Re: Skandal um VW - gefälschte Abgas-Werte

Skandal um VW - gefälschte Abgaswerte dieses ist jetzt ein Generalthema, das man aus "geschönten" Angaben auf einmal gefälschte Abgaswerte sagt. Doch die geschönten bzw. gefälschten Daten ziehen sich wie ein roter Faden durch alle Prospekte, Diagramme und Verbrauchskurven der Fahrzeuge. Di...
von Nemeth
11.09.2015, 10:34
Forum: Die Deutsche Demokratische Republik
Thema: Nur noch wenige Tage bis zur deutschen Einheit-vor 25 Jahren
Antworten: 2
Zugriffe: 2601

Re: Nur noch wenige Tage bis zur deutschen Einheit-vor 25 Ja

Wir schreiben den 11. September 1990. hier einige Schlagzeilen aus DDR-Zeitungen --strategische Objekte in Kuweit vermint -- die Einheit und ihr Preis-- Poker zwischen Moskau und Bonn üner die Höhe der Zahlungen -- Milliardengeschäft mit der UdSSR, Export von 155.000 t Fleisch und 60.000 t Butter --...
von Nemeth
05.09.2015, 18:23
Forum: Die Deutsche Demokratische Republik
Thema: Nur noch wenige Tage bis zur deutschen Einheit-vor 25 Jahren
Antworten: 2
Zugriffe: 2601

Nur noch wenige Tage bis zur deutschen Einheit-vor 25 Jahren

Wir schreiben den 5. Septenber 1990, hier einige Schlagzeilen aus DDR-Zeitungen -- PDS will dem Einigungsvertrag nicht zustimmen --2-plus-4- Vertrag soll bis 12.8. stehen --nach dem 3.10. bleibt es bei der 0.0 Promillgrenze und Tempo 100 --Staatsakt zur Vereinigung findest am 3.10. in Berliner Schau...
von Nemeth
30.08.2015, 11:26
Forum: Innenpolitik
Thema: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik seit 2015
Antworten: 449
Zugriffe: 69531

Re: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik

daß wir einen Volldeppen gefunden haben den Sachsen--. Walter Ulbricht war ja auch Sachse, sogar gebürtig - Also müsste Deine Theorie stimmen :mrgreen: Werte Orianne, die wird doch nicht entgangen sein, daß E.H. Saarländer war. Doch diese Zuordnung sollte nicht der Sinn meines Beitrages gewesen sei...
von Nemeth
30.08.2015, 10:47
Forum: Innenpolitik
Thema: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik seit 2015
Antworten: 449
Zugriffe: 69531

Re: Asylsuchende / Zuwanderung in die Bundesrepublik

Nach den häßlichen Vorfällen rund um die Asylantenunterkunft in Heidenau/Sachsen sind die "die etablierte Politik" endlich soweit , daß sie einen Volldeppen gefunden hat den Sachsen--. Es reiben sich alle die Hände, die gefragt und ungefragt ihre Meinung zu Besten zu geben müssen. Es gibt ...
von Nemeth
27.08.2015, 18:35
Forum: Das 3. Reich und der II. Weltkrieg
Thema: Wie erfolgreich waren die NS-Ideologen bzw. -Propagandisten?
Antworten: 13
Zugriffe: 5155

Re: Wie erfolgreich waren die NS-Ideologen bzw. -Propagandis

Das stimmt nicht ganz, Nemeth. Es gibt die amtliche Definition "Flüchtlinge und Vertriebene" für die Zeit nach 1945. Im Westen jedenfalls. Lässt sich an vielen Buchtiteln, die es wissenschaftlich korrekt halten, erkennen. Siegfried Schier Die Aufnahme und Eingliederung von Flüchtlingen un...
von Nemeth
27.08.2015, 18:30
Forum: Das 3. Reich und der II. Weltkrieg
Thema: Militärzug nahe Waldenburg entdeckt
Antworten: 5
Zugriffe: 4823

Re: Militärzug nahe Waldenburg entdeckt

Dieser Militärzug blieb im Sommerloch stecken.
Nach heueren Informationen soll es sich um eine Zeitungsente
handeln.
von Nemeth
27.08.2015, 17:11
Forum: Das 3. Reich und der II. Weltkrieg
Thema: Wie erfolgreich waren die NS-Ideologen bzw. -Propagandisten?
Antworten: 13
Zugriffe: 5155

Re: Wie erfolgreich waren die NS-Ideologen bzw. -Propagandis

[quote="Wallenstein"]Die „Volksgemeinschaft“ war eine Propagandalüge wie vieles andere auch. Wahre Freunde erkennt man in der Not, aber davon war damals wenig zu spüren. Ich bin 1944 geboren und in Westdeutschland aufgewachsen. Ich kann mich noch an viele Dinge erinnern. In Hamburg und Sch...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 13