Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 304 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 21
von Gontscharow
03.01.2015, 16:34
Forum: Epochen-übergreifende Themen
Thema: Evergreens der Geschichte
Antworten: 3
Zugriffe: 4611

Evergreens der Geschichte

https://www.youtube.com/watch?v=lYqV8srdOPU Die Sängerin heißt Jelena Vaenga, das Lied ist aus der Stalinära. Kraftvoll, mit prächtiger Stimme sehr pathetisch gesungen. In Rußland ein Evergreen ( Man achte darauf, daß manche im Publikum mitsingen). Welche Evergreens aus längst vergangenen Zeiten gef...
von Gontscharow
03.01.2015, 01:34
Forum: Gesellschaft
Thema: Sorben und Wenden - slawische Minderheiten in Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 8606

Re: Sorben und Wenden - slawische Minderheiten in Deutschlan

Ich wußte in der Tat nicht, daß Sorben und Wenden zwei verschiedene slawische Völker sind .... Mir waren nur die Sorben bekannt, den Namen "Wenden" hatte ich schon gehört, mir aber keine Gedanken darüber gemacht, daß sie von den Sorben verschieden sein könnten. Einen Sorben oder Wenden hab...
von Gontscharow
03.01.2015, 01:26
Forum: Medien
Thema: Welches ist das beste Kommukationsmittel heute?
Antworten: 7
Zugriffe: 3612

Re: Welches ist das beste Kommukationsmittel heute?

Die beste Möglichkeit ist für mich das persönliche Gespräch, die zweitbeste ist skype. Ich skype ausgesprochen gerne, wobei ich die Erfahrung gemacht habe, daß viele Menschen das nicht mögen. Ich find´s klasse - wie sonst könnte ich meinen Freund in Charkow oder meinen guten Bekannten in Wisconsin s...
von Gontscharow
02.01.2015, 19:52
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Nörgelnde Computer werden eher akzeptiert als kritische Lehr
Antworten: 10
Zugriffe: 4620

Re: Nörgelnde Computer werden eher akzeptiert als kritische

Ich wünsche dir, daß du in deinem neuem Beruf die Anerkennung und Erfüllung findest,
die du dir wünscht.
Alles Gute, Orianne.
von Gontscharow
30.12.2014, 14:19
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Armenien/Bergkarabach
Antworten: 20
Zugriffe: 7445

Re: Armenien/Bergkarabach

Also ANeri , "Rußland" gab es auch schon vor 1917 und daher ist deine Aussage "In Rußland gab es keine Weihnachten" schon sehr pauschal. Du beziehst dich auf die Sowjetzeit, in der die Religion mitsamt ihren Festen in der Tat unterdrückt wurde. Daher ja meine Vermutung daß die Si...
von Gontscharow
30.12.2014, 13:53
Forum: Fragen
Thema: Ist die Weihnachtsgeschichte historisch belegt?
Antworten: 35
Zugriffe: 10361

Re: Ist die Weihnachtsgeschichte historisch belegt?

Ich sehe die Weihnachtsgeschichte vor allem als moralisches Lehrstück. Ob die "Fakten" stimmen oder nicht, interessiert mich deshalb nur am Rande. Wer die Bibel wortwörtlich auslegt, soll zu den (amerikanischen und sonstigen) Fundamentalisten gehen oder wahlweise eine Aufnahme in die Psych...
von Gontscharow
30.12.2014, 13:39
Forum: Zeitalter der Nationalstaaten
Thema: Nationen und Nationalismus
Antworten: 6
Zugriffe: 5035

Re: Nationen und Nationalismus

Interessantes Thema, Aneri, und wahrhaft ein weites Feld ! Aus den vielen, was du gesagt hast, möchte ich nur einen Aspekt herausgreifen, nämlich den, daß sich eine Nation im Widerstand gegen eine fremde, sie unterdrückende Macht bilden kann. Genau das erleben wir gerade in der Ukraine. Diese "...
von Gontscharow
29.12.2014, 13:52
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Armenien/Bergkarabach
Antworten: 20
Zugriffe: 7445

Re: Armenien/Bergkarabach

Auch wenn ich dir emotional zustimme, Paul - mein Herz schlägt auch eher für die Armenier - so doch vom Verstand her nicht. Grenzkorrekturen per Gewalt sind die Büchse der Pandora... und die wollten wir in Europa doch nach 1945 nicht wieder öffnen, da waren sich alle einig. Genausowenig wie ich Puti...
von Gontscharow
29.12.2014, 11:53
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Armenien/Bergkarabach
Antworten: 20
Zugriffe: 7445

Re: Armenien/Bergkarabach

Ich hatte diese Meldung in unseren Medien auch nicht gehört, mag aber sein, daß sie mir entgangen ist. Soviel ich weiß, kommt es an der de facto bestehenden Grenze zwischen den beiden Ländern ( die von Aserbaidschan nicht anerkannt wird ) aber immer wieder zu solchen Schießereien. Wie Aneri schon er...
von Gontscharow
28.12.2014, 12:06
Forum: Russland
Thema: Rußland kämpft gegen den Zerfall des Rubel
Antworten: 10
Zugriffe: 4746

Re: Rußland kämpft gegen den Zerfall des Rubel

Ja Aneri, was die Langeweile während der Sowjetzeit betrifft, stimme ich dir zu. Und diese Langeweile ist in den meisten Gegenden Rußlands immer noch nicht vergangen, sie haben allerdings Existenzängste hinzubekommen, was in Kombination wohl den Alkoholabusus begünstigen dürfte. Die russischen Propa...
von Gontscharow
28.12.2014, 11:59
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Ukraine: Parlament strebt NATO-Beitritt an
Antworten: 3
Zugriffe: 2923

Re: Ukraine: Parlament strebt NATO-Beitritt an

Ist es der Ukraine zu verdenken, daß sie Sicherheit vor ihrem aggressiven Nachbarn im Osten wünscht ?
Natürlich ist die NATO zu feige, die UA aufzunehmen, weil SIE dann im Konflikt mit Rußland stände.
Wie München 1938.
von Gontscharow
28.12.2014, 11:56
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Legalisierung von Cannabis auch zur Kebsbekämpfung
Antworten: 20
Zugriffe: 9518

Re: Legalisierung von Cannabis auch zur Kebsbekämpfung

Ganz eurer Meinung, Barbarossa und Lia ! Es gibt inzwischen einige hundert chronisch Kranke in D, denen es offiziell gestattet ist, Cannabispflanen zu besitzen, zu ernten und zu konsumieren. Warum nicht für alle ? In den Niederlanden - wo der Erwerb von Haschisch und Mariuana nicht verfolgt wird und...
von Gontscharow
28.12.2014, 11:46
Forum: Das 3. Reich und der II. Weltkrieg
Thema: Westfront 1940 - Französischer Defätismus, Blitzkrieg?
Antworten: 12
Zugriffe: 5033

Re: Westfront 1940 - Französischer Defätismus, Blitzkrieg?

Nach allem, was ich darüber gehört habe, war die Haltung der überwiegenden Mehrheit der Franzosen 1940 ganz klar Defätismus. De Gaulle hatte sich darüber beschwert, daß sich ihm im Exil in GB nur sehr wenige seiner Landsleute anschlossen. Auch die résistance war in den ersten Jahren der Besatzung ka...
von Gontscharow
27.12.2014, 12:31
Forum: Kultur
Thema: Sänger, Entertainer und Komponist Udo Jürgens gestorben
Antworten: 27
Zugriffe: 8297

Re: Sänger, Entertainer und Komponist Udo Jürgens gestorben

Da hast du Recht, Renegat. Die "Liedermacher" hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.
von Gontscharow
27.12.2014, 12:28
Forum: Russland
Thema: Rußland kämpft gegen den Zerfall des Rubel
Antworten: 10
Zugriffe: 4746

Re: Rußland kämpft gegen den Zerfall des Rubel

Vorgestern meldete "Spiegel online", daß Putin sich Sorgen wegen des stark angestiegenen Wodkapreises mache .... Vielleicht amüsiert diese Meldung manche hier bei uns im Westen und paßt ins Klischeebild vom trinkfreudigen Russen, ich halte sie für ein weiteres ziemlich sicheres Anzeichen d...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 21