Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 16 Treffer

  • 1
  • 2
von Die Linke.
16.08.2008, 11:45
Forum: Länderpolitik
Thema: Platzek schließt Bündnis mit Linken im Land nicht aus!
Antworten: 21
Zugriffe: 4835

Tut mir Leid. Ich muss lachen :D:D

Herrlich. Einfach nur Herrlich.

[Mod]Beitrag gekürzt[Mod]
von Die Linke.
16.08.2008, 11:42
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Auf heiße Luft kann man nicht antworten. Aber damit auch Du es verstehst: nein, ich habe mich köstlich über Dich amüsiert. :wink: Dumme Menschen können sich eben leicht amüsieren. Ist nachgewiesen. "Auf heiße Luft kann man nicht antworten" Tjaja, Wenn du meinst, das z.B. Fragen heiße Luft...
von Die Linke.
16.08.2008, 11:12
Forum: Länderpolitik
Thema: Platzek schließt Bündnis mit Linken im Land nicht aus!
Antworten: 21
Zugriffe: 4835

Erst mal zu Deinem Lieblingswort Neoliberalismus: zu ihr gehört auch der Ordoliberalismus, also die soziale Marktwirtschaft, die allen Deutschen erhebliche Wohlstandzuwächse brachte. Soviel auch mal zu dem Märchen von der angeblichen Ausbeutung der Armen. Kamellen von Vorgestern sind frischer als d...
von Die Linke.
16.08.2008, 11:01
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

@Die Linke Selten so gelacht. Das erinnert mich sehr an das Verhalten der Braunen. Substanzlos labern und dann bei Kritik prompt persönlich werden. :lol: :lol: :lol: Ich hoffe du hast über dich gelacht. Substanzlos? Warum kannst darauf nicht antworten. Mehr als populistische und demagogische Aussag...
von Die Linke.
15.08.2008, 13:31
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Ich will mich in euren Streit ja nicht einmischen. Aber die Linke ist verfassngswiedrig im Bundestag. Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass das seit über 50 Jahren existierende Wahlsystem verfassungswiedrig ist. Wäre es das nicht, so hätte es die Linke nicht geschafft. Warum wäre die L...
von Die Linke.
15.08.2008, 11:13
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Falsch. Unsere Wirtschaft beruht in erster Linie auf einer leistungsstarken Mittelschicht. Hast du wohl nicht genug Marx gelesen. Auch der Mittel- und Kleinunternehmer beutet, vorzugsweise die Armen, aus. Nun, die Behauptung, der Kapitalismus, insbesondere der neoliberale, sei zynisch, müsste von D...
von Die Linke.
15.08.2008, 10:53
Forum: Länderpolitik
Thema: Platzek schließt Bündnis mit Linken im Land nicht aus!
Antworten: 21
Zugriffe: 4835

Natürlich nicht! Deswegen gilt es eine Rot-Rot-Grüne Katastrophe zu vermeiden. Man sollte die DDR in Frieden ruhen lassen. Wir hatten den Sozialismus von 1933 bis 1989/90 lange genug am Hals. Mit dieser Aussage diskredierst du dich selber. Rot-Rot-Grün will gerade drei Klassen verhindern. Refeudali...
von Die Linke.
14.08.2008, 22:48
Forum: Länderpolitik
Thema: Platzek schließt Bündnis mit Linken im Land nicht aus!
Antworten: 21
Zugriffe: 4835

Weil das, was die Linkspartei zurzeit programmatisch anzubieten hat, Deutschland und sein Gemeinwesen nicht voranbringt, sondern es in Teilen kaputt machen und rückwärts bewegen würde Aha. Und mit Drei-Klassen-Arbeit, Drei-Klassen-Medizin, Drei- Klassen-Schulen und Drei-Klassen-Unis schreitet das G...
von Die Linke.
14.08.2008, 22:38
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Konkrete Beispiele fallen mir jetzt gerade nicht ein. :roll: :roll: :roll: :wink: Das sehe ich etwas anders. Die Deutsche Bahn sollte durchaus privatisiert werden und ich bin sogar dafür, daß Konkurrenz-Unternehmen gegründet werden, nur das Schienennetz muß in staatlicher Hand bleiben. Das wird abe...
von Die Linke.
14.08.2008, 20:36
Forum: Länderpolitik
Thema: Platzek schließt Bündnis mit Linken im Land nicht aus!
Antworten: 21
Zugriffe: 4835

Das mit "Es wird keine Zusammenarbeit" geben bezieht sich nur auf Bundesebene. Auf Landesebene, wird sie es geben. Zumal die CDU in Brandenburg nicht regierungsfähig ist. Z. Z. ist die CDU aber mit der SPD in Brandenburg an der Regierung. Nie wieder will ich von Kommunisten regiert werden...
von Die Linke.
14.08.2008, 20:33
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Mit Hilfe der Medien informiert man sich – wo auch sonst? Nun, wenn man schon auf Bücher, Studien, Experten usw. verzichtet, sollte man sich zumindest auch die gegenteilige Meinung einholen. Ich lese z.B. Stern und Spiegel. Weiterhin lese ich MAZ (FAZ) und die TAZ. Sowas garantiert eigenes Denken. ...
von Die Linke.
14.08.2008, 14:19
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Eine kurze Zwischenfrage: Was wählt man an der Linken ? Lafontaine, das Konzept Links ? Ein Programm kenne ich nicht... Ebenso ein schönes Instrument der anderen Parteien und Medien. Leider aber vollkommener Quatsch. Die programmatischen Eckpunkte der Linken decken sich in Aufbau und Masse an Inhal...
von Die Linke.
14.08.2008, 13:21
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Die Linke im Westen ist ein Sammelbecken für viele Enttäuschte: ernüchterte Sozialdemokraten, desillusionierte Gewerkschafter sowie hoffnungslos schwärmerische Sozialromantiker. # Wenn ich das schon lese :roll: Nur, weil wir die Privatisierung der Welt nicht hinnehmen, sind wir noch lange nicht das...
von Die Linke.
14.08.2008, 13:19
Forum: Parteien
Thema: "Die Linken" - wer sind sie und was wollen sie?
Antworten: 353
Zugriffe: 58786

Es ist auch so, dass die Linke derzeit vor allem aus der SPD besteht. Ich habe heute im Presseclub (ausgezeichnete Sendung) gehört, dass die Linke beispielsweise in einem Bundesland ohne Starbesetzung oder Programm 6,7 % erreicht habe - Vor allem durch hohe Gewerkschaftsfunktionäre (Das ist die ric...
von Die Linke.
14.08.2008, 13:12
Forum: Länderpolitik
Thema: Platzek schließt Bündnis mit Linken im Land nicht aus!
Antworten: 21
Zugriffe: 4835

Kurzum: Es gibt keine sachliche Basis der Zusammenarbeit. Deshalb sage ich: 2009, vergesst es. Wie die Linkspartei sich bis 2014 entwickelt, weiß keiner. Ich werde dafür arbeiten, dass es sie deutschlandweit gar nicht so lange gibt. Der Titel erscheint mir ein bisschen irreführend - er sagts so, wi...
  • 1
  • 2