Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 205 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14
von Marianne E.
06.12.2019, 12:48
Forum: Kultur
Thema: Einstimmung zur Weihnachtszeit
Antworten: 5
Zugriffe: 96

Re: Einstimmung zur Weihnachtszeit

Bitte, ich habe schon vor einigen Jahren etwas Schönes zur Weihnachtszeit gefunden. Ein Lied von Chris Rea "Driving Home für Christmas" auf Youtube, mit einem bezaubernden Film. Aufgenommen durch die Frontscheibe eines Autos und das fährt während des gesamten Liedes durch eine Winterlandsc...
von Marianne E.
04.12.2019, 18:09
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Re: Die Grundrente

Die sozialen Aufwendungen der DDR waren exorbitant hoch, unabhängig davon, was beim Bürger ankam. Die Staatsquote der DDR lag nicht von ungefähr bei über 70 %. Ungefähr 40-45 % ist für eine Volkswirtschaft empfehlenswert. Es kommt hier auch auf die Definition an, da nicht alle Sozialleistungen zugle...
von Marianne E.
04.12.2019, 17:18
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Re: Die Grundrente

Außerdem sei mir die persönliche Feststellung erlaubt, dass ich weder einer der Regierungsparteien noch einer anderen Partei zugehöre. Aber! Ohne die SPD gäbe es nicht das modifizierte Kurzarbeitergeld, gäbe es nicht die (wenn auch) minimale Erhöhung des Kindergeldes und die Grundrente stünde nicht ...
von Marianne E.
04.12.2019, 17:10
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Re: Die Grundrente

Im Fall der Grundrente geht es nicht um den Bestand oder die Größe einer Partei. Es geht um die Glaubwürdigkeit des Koalitionsvertrages. Dort wurde unabhängig von der Größe der Fraktionsparteien festgelegt, es wird eine Grundrente geben. Wenn sich nun herausstellt, dass wegen der zunehmenden soziale...
von Marianne E.
04.12.2019, 14:06
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Re: Die Grundrente

Soweit es den Koalitionsvertrag betrifft, kann von neuer Ausrichtung o.ä. gesprochen werden.
Das Verhalten der derzeitigen CDU-Vorsitzenden nenne ich ebenfalls Erpressung.
von Marianne E.
03.12.2019, 17:31
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Re: Die Grundrente

Die Vorsitzende der CDU stellte fest, dass "es keine Neuverhandlungen zum Koalitionsvertrag geben wird". https://www.tagesschau.de/inland/kramp-karrenbauer-401~_origin-4b969189-6d58-47ec-8395-ef890aa61f8c.html Das ist auch nicht erforderlich, da im Koalitionsvertrag festgelegt ist, dass in...
von Marianne E.
03.12.2019, 15:04
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Re: Die Grundrente

Wie nennt man das denn?
von Marianne E.
03.12.2019, 15:03
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Die Grundrente
Antworten: 15
Zugriffe: 183

Die Grundrente

  Wie soeben gelesen, will die Vorsitzende der CDU die Grundrente "auf Eis legen", bis sich die SPD zum Fortbestand der Groko bekennt.   https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_86930154/bekenntnis-zur-groko-gefordert-akk-droht-spd-mit-aus-fuer-grundrente.html  
von Marianne E.
03.12.2019, 09:33
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: OECD rügt Niedriglohnsektor
Antworten: 0
Zugriffe: 31

OECD rügt Niedriglohnsektor

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat 36 Mitgliedsstaaten, vergleicht regelmäßig relevante Daten und mahnt deutlich und unmissverständlich den jeweiligen Handlungsbedarf an. Besonders kritisiert wird für Deutschland der riesige Niedriglohnsektor, für...
von Marianne E.
02.12.2019, 15:51
Forum: Arbeits- und Sozialpolitik
Thema: Diskussion über den Mindestlohn
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Diskussion über den Mindestlohn

Seit dem 1. Januar 2015 gibt es in Deutschland einen allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn. Er begann mit einem Stundenlohn in Höhe von 8,50 € und beträgt derzeit 9,19 €. Der Mindestlohn sollte lt. Empfehlungen von Wirtschaftsexperten und der OECD 60 % vom durchschnittlichen Stundenlohn aller Beschä...
von Marianne E.
01.12.2019, 21:18
Forum: Zwischenkriegszeit
Thema: Die Bedeutung Mussolinis für Hitler und den Nationalsozialismus
Antworten: 10
Zugriffe: 163

Re: Die Bedeutung Mussolinis für Hitler und den Nationalsozialismus

Kann ich nicht, glaube aber, die Sendung ist in der ZDF- Mediathek abrufbar.
von Marianne E.
01.12.2019, 21:01
Forum: Zwischenkriegszeit
Thema: Die Bedeutung Mussolinis für Hitler und den Nationalsozialismus
Antworten: 10
Zugriffe: 163

Re: Die Bedeutung Mussolinis für Hitler und den Nationalsozialismus

Balduin schrieb u.a.: ... ich wollte lediglich meine Freude ausdrücken, dass der Autor auf Geschichte-Wissen seinen Artikel veröffentlicht hat. Zum Thema selbst: Mir war nicht bewusst, dass Mussolini für Hitler ein Vorbild war." Den Artikel zu veröffentlichen, ist schon ein Grund zur Freude. V...
von Marianne E.
27.11.2019, 20:45
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Die Hohenzollern und die Habgier
Antworten: 10
Zugriffe: 2165

Re: Die Hohenzollern und die Habgier

Ich versuche es und schicke ihn dann per E-Mail.
von Marianne E.
27.11.2019, 20:27
Forum: Länderpolitik
Thema: 1. September 2019: Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen
Antworten: 23
Zugriffe: 6243

Re: 1. September 2019: Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen

Das alte Bild gefiel mir besser, da Du auf diesem relativ muffelig ausschaust.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14