Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 440 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 30
von Marianne E.
11.07.2020, 21:42
Forum: Das deutsche Kaiserreich
Thema: Reichsgründung am 18.1.1871: Auch heute ein Tag zum feiern?
Antworten: 22
Zugriffe: 6620

Re: Reichsgründung am 18.1.1871: Auch heute ein Tag zum feiern?

Hallo Ruaidhri,
ich wünsche Dir gute Besserung.
Mit lieben Grüßen
Marianne
von Marianne E.
11.07.2020, 17:55
Forum: Die Römer
Thema: Ehemaliger Gladiator
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Ehemaliger Gladiator

Hallo Finn, entscheide nach Deinem "Bauchgefühl". Wenn die Geschichte spannend wird, ist das Drehbuch nur das Drumherum. Schreiben ist mehr als Hobby, schreiben ist Leidenschaft und wenn Dir jemand zuhört oder Deine Geschichten liest, ist das höchste Vollendung. Wenn Du nicht unbedingt das...
von Marianne E.
10.07.2020, 16:20
Forum: Parteien
Thema: "Machtkampf" in der AfD
Antworten: 10
Zugriffe: 528

Re: "Machtkampf" in der AfD

Jede Partei in Deutschland muss Schiedsgerichte einrichten. Diese können in einem Parteiordnungsverfahren Parteistrafen festlegen, die bis zum Parteiausschluss gehen können. Gegen die Entscheidung eines Schiedsgerichtes, hier AfD- Bundesschiedsgericht, ist eine zivilrechtliche Klage gem. § 1059 der ...
von Marianne E.
09.07.2020, 17:28
Forum: Fragen
Thema: Datenbanken zur Geschichte des NS
Antworten: 1
Zugriffe: 37

Re: Datenbanken zur Geschichte des NS

Es ist vielleicht möglich, entsprechende Literatur in der "Deutschen Digitalen Bibliothek" zu finden. Diese Online-Bibliothek verfügt über 33 Millionen Objekte aus den Bereichen Kultur und Wissen.
https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/
von Marianne E.
09.07.2020, 10:14
Forum: Die Römer
Thema: Ehemaliger Gladiator
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Ehemaliger Gladiator

Hallo Finn,
eine Option könnte auch die Gründung einer Schule für Gladiatoren sein. Was meinst Du dazu? 
von Marianne E.
08.07.2020, 18:56
Forum: Die Römer
Thema: Ehemaliger Gladiator
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Ehemaliger Gladiator

Mir ist noch etwas eingefallen. Angenommen, dieser Gladiator beendete seine Karriere nach Christus, dann könnte er Missionar werden. Die Christen hatten es zu der Zeit schwer und ein Beschützer wäre ganz gut. In dem Zusammenhang habe ich eine Frage: Wofür ist Deine Geschichte gedacht? Soll sie für e...
von Marianne E.
08.07.2020, 16:17
Forum: Die Römer
Thema: Ehemaliger Gladiator
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Ehemaliger Gladiator

Hallo Finn, Du tritts niemandem auf die Füße. Es muss ja nicht jeder reagieren. Zur Sache: Ich habe empfohlen  Sofies Welt (nicht Sophie - Pardon) zu lesen und die Gladiator-Geschichte analog dazu anzulegen. Mein Gedankengang dazu ist der, dass über Gladiatoren und ihre vielen unterschiedlichen Karr...
von Marianne E.
07.07.2020, 15:39
Forum: Die Römer
Thema: Ehemaliger Gladiator
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Ehemaliger Gladiator

Hallo Finn,
Wenn ein Gladiator freiwillig diese Tätigkeit ausgeübt hat, ist er doch bestimmt ein "richtiger Kerl" und der kann auch:

Feldherr wäre zu gewöhnlich und kommt schon zu oft vor.

Er könnte analog zu Sophies Welt in eine andere Zeit wechseln und z.B. Bundeskanzler werden.
von Marianne E.
05.07.2020, 14:05
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Braunkohleausstieg bis 2038
Antworten: 19
Zugriffe: 4685

Re: Braunkohleausstieg bis 2038

Die Feststellung mit dem ständigen Auf und Ab trifft so absolut nicht zu. Die Ruhrgebietskohle war Deutschlands Gold. Das nur einmal vorweg. Um auf die Situation der Braunkohlereviere zurückzukommen, wäre zunächst einmal festzustellen, es betrifft nicht nur ostdeutsche Regionen. Nord-Rhein-Westfalen...
von Marianne E.
04.07.2020, 18:01
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Braunkohleausstieg bis 2038
Antworten: 19
Zugriffe: 4685

Re: Braunkohleausstieg bis 2038

Zu dieser ganz besonderen Problematik verweise ich auf den Strukturwandelt im Ruhrgebiet, der in den 1950er Jahren mit der Kohlekrise begann und mit Fördermaßnahmen in den 1980er Jahren fortgesetzt wurde. Bis zum heutigen Tage ist dieser Prozess noch nicht abgeschlossen. Der derzeitige industrielle ...
von Marianne E.
02.07.2020, 14:06
Forum: Die Deutsche Demokratische Republik
Thema: 1. Juli 1990: Wirtschaft- Währungs- und Sozialunion tritt in Kraft
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Re: 1. Juli 1990: Wirtschaft- Währungs- und Sozialunion tritt in Kraft

Die Mehrheit der DDR-Bürger wollte die D-Mark, ebenso wie sie und die westdeutschen Bürger die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten wollten. Was danach geschah, war zum Teil Fehlerhaft. Die Wiedervereinigung hatte keine Vorbilder und es gab auch international keine irgendwie gearteten Erfa...
von Marianne E.
25.06.2020, 14:21
Forum: Parteien
Thema: "Machtkampf" in der AfD
Antworten: 10
Zugriffe: 528

Re: "Machtkampf" in der AfD

Das Bundesschiedsgericht der AfD hat entschieden, dass Kalbitz die AfD vorerst verlassen soll.
Man geht davon aus, dass dieser Entscheid auch der endgültige sein wird.
https://www.tagesschau.de/inland/afd-schiedsgericht-kalbitz-101.html
von Marianne E.
21.06.2020, 09:40
Forum: Parteien
Thema: "Machtkampf" in der AfD
Antworten: 10
Zugriffe: 528

Re: "Machtkampf" in der AfD

Das Landgericht Berlin hat nicht in der Sache entschieden, sondern, weil der Parteiausschluss von Kalbitz durch den Bundesvorstand der AfD ein Formfehler ist.
Über den Parteiausschluss kann nur von der Bundesschiedsstelle entschieden werden.
von Marianne E.
18.06.2020, 21:23
Forum: Russland
Thema: Sind die Ukrainer überhaupt ein Volk ?
Antworten: 17
Zugriffe: 5661

Re: Sind die Ukrainer überhaupt ein Volk ?

"Sind die Ukrainer überhaupt ein Volk?"  ist in der Überschrift die Frage und die Antwort im ersten Beitrag dazu: Der Kreml meint : NEIN !!! Auf diese Kreml-Antwort bezieht sich mein Beitrag. Der Kreml ist Putin und egal, wie man ihn beurteilt: ob Despot, Tyrann, Diktator oder wie Gerhard ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 30