Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 198 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14
von Schandi
16.05.2014, 22:00
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Lugansk
Antworten: 226
Zugriffe: 27188

Re: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Luga

Ganz einfach: Wenn sich die Regionen nicht mehr als Teil der Ukraine verstehen, warum sollen sie sich dann noch an einen Runden Tisch in Kiew setzen? Weil sie geographisch ein Teil davon sind? Weil man unnötiges Blutvergießen vermeiden sollte? Weil die Putschregierung nie gewählt wurde und die vllt...
von Schandi
16.05.2014, 00:33
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Lugansk
Antworten: 226
Zugriffe: 27188

Re: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Luga

Ja, weil in der DDR da alle Kontrahenden am Tisch saßen. Es sollten ja Probleme des Landes gelöst werden. Das ist in der Ukraine nicht der Fall. Die Separatisten sitzen nicht mit dran, weil sie zum einen nicht eingeladen wurden (Kiew verhandelt nicht mit "Terroristen" - so der O-Ton), abe...
von Schandi
13.05.2014, 18:48
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Derzeit ist es ein Vereintes Europa der Banken, der Lobbys und der Bürokraten, die die Menschen eher trennen statt einen. Damit ist die aktuelle Situation exakt beschrieben, leider. Liebe Lia, ich sehe in Europa keine Regierung, auch nicht die Regierungen von Belarus, der Türkei oder sogar Russland...
von Schandi
13.05.2014, 18:27
Forum: Europäische Union
Thema: TTIP/CETA: Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA und Kanada?
Antworten: 32
Zugriffe: 10185

Re: Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA?

Solange es keine Transparenz gibt, was Frau Merkel mit Obama bespricht und aushandelt, solange wird es auch kein Vertrauen und Befürwortung von den Bevölkerungen der EU-Staaten geben. :wink: Seit wann werden die Bürger denn gefragt? Wenn es geheim ist, dann laufen die Leute nicht Sturm dagegen und ...
von Schandi
13.05.2014, 01:03
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Lugansk
Antworten: 226
Zugriffe: 27188

Re: Lage in der Ukraine weiter prekär

Ja das wäre schön. Aber gabs die Bestrebungen nicht schonmal vor der Gewalteskalation? Interessanter Artikel: Verwischte rote Linien http://www.heise.de/tp/artikel/41/41726/1.html Hintergrund für die Vorwürfe an Russland ist die neue rote Linie der Obama-Administration: Wenn die für den 25. Mai ange...
von Schandi
13.05.2014, 00:43
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Natürlich darf eine Regierung in Europa notfalls auch mit Waffengewalt gestürzt werden: Wenn sie die Menschen- und Bürgerrechte nicht achtet. Regierungen, die eine Metamorphose von halbwegs demokratisch zu einem diktatorisch- willkürlichen Regime durchlaufen, konnten und können mitunter nicht ohne ...
von Schandi
12.05.2014, 01:38
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Im gesamten Ostblock haben friedliche Demonstrationen zum Zusammenbruch der Regime geführt. Rumänien ist da eine "etwas unrühmliche" Ausnahme. Ist ja nun auch noch nicht so lange her. OK. Dass die von dir angegebenen Quellen allesamt russisch sind, ist dir aber schon klar? Schon wenn ich ...
von Schandi
10.05.2014, 19:02
Forum: Medien
Thema: Alternativen zum TV Blockuster
Antworten: 0
Zugriffe: 1985

Alternativen zum TV Blockuster

Alternativen zum "Blockbuster"... Was passiert eigentlich in der realen Welt... EUPOLY... Euro ist eine Kathastrophe.? http://www.youtube.com/watch?v=kz1FnBoRwkk Kinder als Arbeitssklaven... Schöne neue Welt: Sogar Kinder dürfen mitarbeiten! http://www.youtube.com/watch?v=4WbTeOJWvUA Raisi...
von Schandi
10.05.2014, 17:07
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Nö, das ist dann 'ne Demo. Auch eine friedliche Demo kann den Rücktritt der Regierung zur Folge haben. Ein Aufstand ist bei mir immer bewaffnet. Das fängt mit Steinewerfen an und hört mit Kalaschnikows nicht mal unbedingt auf. ... Hast du zu dem friedlichen Rücktritt ein Beispiel? Mir ist (bis jetz...
von Schandi
10.05.2014, 08:34
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Aufstand? Vielleicht noch bewaffnet? Nein. Friedliche Demo? Ja. Es ist eben eine Sache der Verhältnismäßigkeit - auf beiden Seiten. Warum sind die bei dir immer bewaffnet? Wenn die Leute, die ihre Kinder nicht mehr ernähren können, die Politiker und Banker "zum Teufen jagen", dann ist das...
von Schandi
09.05.2014, 19:28
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Ich weiß nicht, ob deine Sorge so berechtigt ist. Mit dem Begriff "Ermächtigungsgesetz" wäre ich da sehr vorsichtig. Nach wie vor haben wir es ja bei den EU-Ländern mit demokratischen Staaten zu tun. Das war nach dem Ermächtigungsgesetz in Deutschland 1933 nicht mehr der Fall. Da wird nic...
von Schandi
09.05.2014, 18:49
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Lieber Tom, sei wie es auch sei. Für mich haben Nichtstaatliche Stellen nicht das Recht Gewalt anzuwenden oder sogar Menschen zu töten. Betrachte Dir die Friedliche Revolution in der DDR. Die sind nicht mit Kalaschnikows gekommen sondern mit brennenden Kerzen. :wink: Lieber Dieter, da gebe ich dir ...
von Schandi
09.05.2014, 00:10
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Lugansk
Antworten: 226
Zugriffe: 27188

Re: Lage in der Ukraine weiter prekär

Hab noch mer russische Propaganda gefunden. https://de.wikipedia.org/wiki/Allukrainische_Vereinigung_%E2%80%9ESwoboda%E2%80%9C Im August 2013 erklärte die deutsche Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke, Swoboda werde als eine rechtspopulistische und nationalistische Partei, ...
von Schandi
08.05.2014, 20:52
Forum: Europäische Union
Thema: Vereinigte Staaten von Europa
Antworten: 453
Zugriffe: 65909

Re: Vereinigte Staaten von Europa

Lieber Dieter. ... http://de.wikipedia.org/wiki/Vertrag_von_Lissabon ... Menschenrechte sind mal eben nicht soo genau zu nehmen: Erläuterungen zu Art. 2 Abs. 2 Europäischen Menschenrechtskonvention: „Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendun...
von Schandi
08.05.2014, 01:01
Forum: Nicht-Mitgliedstaaten
Thema: Abspaltungsbestrebungen der Ostukraine - Donezk und Lugansk
Antworten: 226
Zugriffe: 27188

Re: Lage in der Ukraine weiter prekär

Nein, das ist ganz anders, denn es gibt keine Verbrechen der ukrainischen Reg. an ukrainischer oder russischer Bev. Wer bekämpft wird, sind durch Russland bewaffnete Terroristen, welche auch in der Bundesrepublik rechtermassen bekämpft und ggf. eliminiert sprich getötet würden. LG Sagt wer? Warst d...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14