Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Thema Autor
Beiträge: 3359
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

05.11.2012, 16:57

Hallo,

das Forum, das Hausaufgaben-Portal und die Leserbeiträge bieten ja bereits wichtige Beteiligungsmöglichkeiten auf Geschichte-Wissen.

Welche weiteren Möglichkeiten könntet ihr euch denn auf Geschichte-Wissen vorstellen oder reicht es aus, wie es jetzt ist?

Ich stelle die Frage bereits im Hinblick auf das kommende Jahr. Letzte Woche habe ich eine kleine Auswertung der Nutzerzahlen der letzten 10 Monate gemacht und diese Zahlen mit dem Vorjahr verglichen. Dabei hat sich das Gefühl der Steigerung auch in den Ergebnissen niedergeschlagen - wir können auf tolle 10 Monate zurückblicken.

Im Thema zur Sperrung eines Mitglieds kam es ja doch zu reger Aktivität, einiges wurde kritisiert, was besser gemacht werden könnte. Deshalb eine zweite Frage:

Was wünscht ihr euch für 2013 auf Geschichte-Wissen?

Zwar sind es noch 2 Monate bis zum Jahreswechsel, ich möchte aber bereits jetzt bestimmte Ideen durchdenken und diskutieren.
Die Frage beschränkt sich nicht auf das Forum und bestimmte technische Funktionen, sondern auch welche Arten von Berichten ihr euch wünscht, was man in Artikeln besser machen könnte (Form...) und vieles mehr.


Ich bin auf eure Ideen gespannt

Viele Grüße

Ralph
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
Renegat
Mitglied
Beiträge: 2045
Registriert: 29.04.2012, 19:42

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

05.11.2012, 17:45

Hallo Ralph, einen Wunsch hatte ich schon mal geäußert und bei deiner Frage fällt er mir sofort wieder ein, also habe ich mich nach einem 1/2 Jahr immer noch nicht dran gewöhnt.
Die kleine hellgraue Schrift ist für mich sehr anstrengend, kann man das ändern?
Oder bin ich die einzige, die das Outfit insgesamt zu kühl findet, dann will ich nichts gesagt haben.
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 13619
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

05.11.2012, 18:53

Die Schriftfarbe gefällt dir nicht? welche hättest du denn gern?

Diese hier? (ich glaube, das ist sogar die normale - also schwarz, hellgrau erscheint sie bei mir nicht)
oder
diese hier?
oder
diese hier?
oder vielleicht
diese hier?

Das läßt sich sicher voreinstellen.
:wink:

Auch die Schriftgröße ist für mih ok...
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Renegat
Mitglied
Beiträge: 2045
Registriert: 29.04.2012, 19:42

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

05.11.2012, 19:13

Barbarossa hat geschrieben:
Die Schriftfarbe gefällt dir nicht? welche hättest du denn gern?

Diese hier? (ich glaube, das ist sogar die normale - also schwarz, hellgrau erscheint sie bei mir nicht)
oder
diese hier?
oder
diese hier?
oder vielleicht
diese hier?

Das läßt sich sicher voreinstellen.
:wink:

Auch die Schriftgröße ist für mih ok...


Ich habe ja gesagt, wenn ich ein Einzelfall bin, ist es egal.
Meinst du, das liegt an meinem Browser? Andere Foren kann ich besser lesen, die blenden auch nicht so, dabei benutze ich überall die gleiche Größeneinstellung. Ich will ja nicht ständig umstellen.
Die Zitate finde ich angenehmer, wegen des gelben Hintergrunds.
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Thema Autor
Beiträge: 3359
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

05.11.2012, 22:13

Die Schrift der Beiträge ist durchgehend schwarz, die Hintergrundfarben sind abwechselnd hellgrau und weiß. Normalerweise ist das ja eine Kombination, die am ehesten das Lesen erleichtert. Das war auch ein Grund der Farbgebung. In grauer Schrift sind bei den Beiträgen lediglich Nebeninformationen gehalten (Datum, Zahl der Beiträge, Registrierungsdatum...).
Meine Sorge ist, wenn ich das ebenfalls schwarz setze, dass Übersichtlichkeit verloren geht.

Die Kühlheit bzw. Schlichtheit des Forums erklärt sich mit einem einheitlichen Markenauftritt der verschiedenen Bereichen. Da sind gestalterisch einige Grenzen gesetzt. Mir selber ist Übersichtlichkeit sehr wichtig - und die empfinde ich schon als gegeben.
Ich lasse mir das aber durch den Kopf gehen - die Anregung damals in der Vorstellung des neuen Designs habe ich damals schon durchdacht, aber leider keine alternative Lösung gefunden. Mir fehlt auch ein wenig der Sachverstand genau zu wissen, welche Farben mit welchen Farben am besten harmonieren, welche noch aufgenommen werden können...

Danke für deine Meinung!
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

06.11.2012, 02:15

Hallo Ralph

Ich spreche jetzt aus meiner jahrelangen Erfahrung als Moderator eines Forums.
Und ich hatte es auch schon zu Barbar gesagt.
Was wir hier brauchen ist etwas wie eine virtuelle Kneipe.
Sprich ein Raum und eine Rubrik, wo man Kneipenniveau virtuell nach lebt.
Zum sinnlosen rum blödeln und zum Frust ablassen.
Ich kam im Laufe meiner vielen Forumjahre zu der Erkenntnis, daß so eine virtuelle Kneipe gut ist für das soziale Miteinander.
Überall wo ich hinkam und eine aufmachte war sie sofort voll...
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 13619
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

06.11.2012, 21:21

Hallo norvegia,
zwar hast du dich an Ralph gewandt, aber wenn es um die reine Umsetzung ohne technische Veränderungen geht, dann kann ich auch antworten.
Deine Idee ließe sich ganz einfach in einem neuen Pfad im Stammtisch umsetzen. Der Stammtisch ist auch nur für Mitglieder einsehbar, nicht aber für Gäste.
Oder meinst du etwas anderes, was technische Umbauten nötig machen würde?
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Thema Autor
Beiträge: 3359
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

06.11.2012, 21:43

So dann werfe ich auch noch einen Wunsch von mir ein: Ich würde mich für 2013 über eine umfassende, übersichtliche und alle Bereiche von GW verknüpfende Bundestagswahlberichterstattung freuen, gerne auch auf einer Sonderseite.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 13619
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

06.11.2012, 23:18

Ralph hat geschrieben:
So dann werfe ich auch noch einen Wunsch von mir ein: Ich würde mich für 2013 über eine umfassende, übersichtliche und alle Bereiche von GW verknüpfende Bundestagswahlberichterstattung freuen, gerne auch auf einer Sonderseite.

Ich hatte ja diesbezüglich schon irgendwo die Idee eines Livetickers auf der Startseite gebracht. Es gibt ja da Vorlagen eines Livetickers, der sich ständig selbst aktualisiert.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Thema Autor
Beiträge: 3359
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

07.11.2012, 09:44

Ein Liveticker von NTV bereitet aber unser Angebot nicht auf. Ich hätte gerne eine Übersichtsseite, in der man auf Forenthreads ebenso wie auf Hausaufgabenfragen und Artikel hingewiesen wird.
Oder meinst du einen eigenen Liveticker, den du befüllst?
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 13619
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

07.11.2012, 21:10

Ralph hat geschrieben:
Ein Liveticker von NTV bereitet aber unser Angebot nicht auf.

Das ist natürlich klar. Es geht ja auch um besondere weltpolitische Ereignisse, bei denen man einen Liveticker auf die Startseite schaltet. Ich würde es auf wenige Tage begrenzen, gerade solange, wie das Thema von großem Interesse ist. Bisher mache ich das in den Foren - doch ich denke, einen Liveticker auf die Startseite gelegt, würde die Attraktivität stiegern. Vor allem bei ganz besonderen Ergeignissen, wie US-Wahl, Fukoshima, Bundestagswahl, Terroranschlag in New York ...
Ralph hat geschrieben:
Oder meinst du einen eigenen Liveticker, den du befüllst?

Nein, ich meinte schon so einen, wie der von n-tv ( :arrow: http://www.n-tv.de/software/Homepagenew ... e6202.html) - oder auch einen beliebigen anderen, der passt.

Ralph hat geschrieben:
Ich hätte gerne eine Übersichtsseite, in der man auf Forenthreads ebenso wie auf Hausaufgabenfragen und Artikel hingewiesen wird.

Haben wir sowas nicht bereits mit dem "Portal"? ( :arrow: http://geschichte-wissen.de/forum/ )
Die Seite könnte bei Bedarf vielleicht noch ergänzt werden, aber sonst...
:wink:
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Thema Autor
Beiträge: 3359
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

07.11.2012, 23:33

Ein fremder Ticker macht meiner Meinung wenig Sinn, da eben nur Fremdinformationen eingeblendet werden. Im Forum ist das etwas anderes, denn dort hat man eine Diskussionsmöglichkeit - die Nachrichten dienen hier eher als Aufhänger.
Die Idee eines eigenen Tickers finde ich aber nicht schlecht, weil man dort eben die Berichterstattung zu einem Thema bündeln kann, beispielsweise im Vorfeld der Bundestagswahl. Ich überlege nur noch, wie das technisch am besten umzusetzen ist.
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
 
norvegia
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 24.08.2012, 23:34
Wohnort: neben Berlin

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

16.11.2012, 05:12

Barbarossa hat geschrieben:
Hallo norvegia,
zwar hast du dich an Ralph gewandt, aber wenn es um die reine Umsetzung ohne technische Veränderungen geht, dann kann ich auch antworten.
Deine Idee ließe sich ganz einfach in einem neuen Pfad im Stammtisch umsetzen. Der Stammtisch ist auch nur für Mitglieder einsehbar, nicht aber für Gäste.
Oder meinst du etwas anderes, was technische Umbauten nötig machen würde?


Man könnte so eine Art Unterforum einbauen, was man nur dafür nimmt.
Da kann man dann rumblödeln z.B.
Und auch jemand zum Geburtstag gratulieren oder bemitleiden...
Ich bin Ossi und ich darf so reden. ;-)
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 13619
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

16.11.2012, 07:34

norvegia hat geschrieben:
Man könnte so eine Art Unterforum einbauen, was man nur dafür nimmt.
Da kann man dann rumblödeln z.B.
Und auch jemand zum Geburtstag gratulieren oder bemitleiden...

Zum Geburtstag "bemitleiden" ist auch nicht schlecht. :mrgreen:

Und wie sollte das Unterforum dann heißen?
Im "Stammtisch" würde "Stammtischrunde" nicht schlecht klingen.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
Peppone
Mitglied
Beiträge: 2414
Registriert: 30.04.2012, 18:41

Re: Mögliche Beteiligungsmöglichkeiten und Wünsche

18.11.2012, 09:56

Servus!
Mein Wunsch für 2013: Dass ich nicht immer den Umweg über "Portal" gehen muss, wenn ich (von mir) ungelesene Beiträge ansehen will.
Könnte man das nicht analog zu "Eigene Beiträge" regeln?

Noch was:
Die "neuen Beiträge" sind ja gleichzeitig auch immer "ungelesene Beiträge". Kann man sich da nicht eine der beiden Funktionen sparen?

Beppe