Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Feldwebel57
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 889
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Wahlen

14.01.2019, 20:19

Sollte man Wahlmuffel zur Wahl überreden ?
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14303
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Wahlen

16.01.2019, 09:56

Das ist eine schwierige Frage.
Normalerweise sollte man zur Wahl gehen, da so jeder seinen Einfluss auf die Politik geltend machen kann. Aber man muss dann auch wissen, welche Partei oder Kandidaten man wählen will. Man muss sich also auch ein wenig für Politik interessieren. Und das ist bei ,,Wahlmuffeln'' vermutlich das häufigste Problem, dass das Interesse gar nicht vorhanden ist.
Ein wenig schmackhaft kann man das vielleicht mit Hilfe des Wahlomaten machen und der konkreten Fragen, die da gestellt werden. Versuchen kann man das auf jeden Fall.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Feldwebel57
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 889
Registriert: 30.10.2018, 16:30

Re: Wahlen

16.01.2019, 18:38

So sehe ich das auch .
Sollen aber alle den Mund halten , die nicht wählen gehen .
Wer nicht wählt , darf nicht meckern !
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 14303
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Re: Wahlen

16.01.2019, 21:30

Genau auch meine Meinung.
Politik wirkt sich ja mit ihren Entscheidungen auch auf das eigene Leben aus. Insofern sollte sich jeder dafür interessieren.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)