Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 1624 Treffer

von Ruaidhri
08.10.2019, 16:02
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 5892

Re: Greta Thunberg

Irgendwann wird es dann auch Öko-Terroristen geben, die z.B. SUV beschädigen, Supermärkte wegen Fleischverkauf zerstören, ... Die gibt es schon längst, zumindest in Frankreich und in England. Nicht, dass ich denen sympathisiere, die neigen wirklich zur Gewalt, bzw. sind gewalttätig. Mit diesem Them...
von Ruaidhri
03.10.2019, 15:54
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Umweltschutz
Antworten: 3
Zugriffe: 1783

Re: Umweltschutz

Umweltschutz  ist in der heutigen Zeit sehr wichtig, auf unserem Planeten. Umweltschutz ist schon lange wichtig, und wenn nicht genug, so ist schon viel getan worden. onst ist unserer Blauer Planet nach neun Jahren am Ende, wenigstens die Menschen auf unserem Planeten.  Das ist, ich schrieb es scho...
von Ruaidhri
03.10.2019, 15:49
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Schiene und Straße
Antworten: 10
Zugriffe: 1676

Re: Schiene und Straße

Ich wollte es damals beweisen, daß es nicht möglich ist in einer angemessenen Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem Kundentermin zukommen. Beweis gelungen. Dieswr Beweis besitzt genauso wenig grundsätzliche allgemeine Richtigkeit wie Gegenbeispiele, dass es eben doch auch, nur nicht überal...
von Ruaidhri
03.10.2019, 15:43
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 5892

Re: Greta Thunberg

Greta Thunberg ist sehr wichtig. Sie weckt die verschlafenen Politer auf, damit die Menschen auf unserer Erde nicht zu Grunde gehen. Sonst sind wir am Ende angekommen. Wenn sie nur die Politiker aufweckt, die in der tat lange gepennt haben, reicht das eh nicht. Wenn ich dann in manchen Zeitungen/ o...
von Ruaidhri
03.10.2019, 15:31
Forum: Umweltpolitik
Thema: Die „Fridays for Future“-Bewegung
Antworten: 7
Zugriffe: 3110

Re: Die „Fridays for Future“-Bewegung

Wir sollten uns freuen, dass es Greta gibt, sonst sind die Menschen auf unseren  Planeten in mindestens neun Jahren nicht mehr da. Das ist nun absolut nicht richtig, sondern Panikmache auf unwissenschaftlicher Basis. Wäre es so, dann müssten sämtliche Staaten der Erde, China, Indien, Russland,allen...
von Ruaidhri
02.10.2019, 14:28
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 5892

Re: Greta Thunberg

Der menschengemacht Klimawandel wird auch im Westen nicht von allen blind geglaubt. Der Anteil der menschlichen Zivilisation an der rapide steigenden Erderwärmung wird jedoch von keinem ernsthaften Wissenschaftler bestritten. Warum sind vermehrte Aktivitäten der Sonne (Sonnenflecke) identisch mit d...
von Ruaidhri
02.10.2019, 14:12
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Schiene und Straße
Antworten: 10
Zugriffe: 1676

Re: Schiene und Straße

Wer behauptet, daß man im Zug besser unterwegs ist als im Auto, weil es keine Staus gibt, der ist wohl noch nie oft mit dem Zug gefahren ? :mrgreen: Ich pendle fast täglich zur Arbeit und zurück, und zu 98% problemlos mit Bahn und Bus. Schneller und ohne Stau. Seit  4 Jahrzehnten mit Bahn oder Auto...
von Ruaidhri
29.09.2019, 13:45
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 5892

Re: Greta Thunberg

Alle demos waren angemeldet, in Kiel gab es kurzfristig Diskussionen um den Weg, der letztlich anders führte als die Behörden es wollten. Krankentransporte kamen, wie Polizei und Rettungskräfte, durch. Demos oder Streik sind dazu da, Aufmerksamkeit und Ungemach zu schüren, ob nun FfF oder sonstige a...
von Ruaidhri
29.09.2019, 13:37
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Schiene und Straße
Antworten: 10
Zugriffe: 1676

Re: Schiene und Straße

In Berlin sollen die Preise gerade für Pendler auch steigen. Das ist eigentlich kein gutes Signal für eine Verkehrswende. Wahrlich nicht, und es ist kontraproduktiv. Ist ja auch angenehm in einer Straßenbahn mit Klimaanlage und Fußbodenheizung ( Skoda - Bahn ) . Zumindest ist es angenehmer, in eine...
von Ruaidhri
28.09.2019, 13:23
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 5892

Re: Greta Thunberg

ch sehe die Proteste nicht so kritisch wie du. Die Jugendlichen setzen sich für Ziele des Gemeinwohls ein (das ist wohl der kleinste gemeinsame Nenner) und setzen sich mit einer wichtigen Thematik intensiv auseinander. Das tun sie wirklich, und sie tun das sehr intensiv in ihrer Freizeit. Natürlich...
von Ruaidhri
20.09.2019, 15:39
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Trisomie-Bluttest / Wissenschaft ohne Ethik?
Antworten: 1
Zugriffe: 1017

Re: Trisomie-Bluttest / Wissenschaft ohne Ethik?

Der Ausschuss argumentiert, die Entscheidung für diesen Test sei eine wissenschaftlich-technische, keine ethische. Ist es auch, denn mit wesentlich höherem Risiko verbunden gibt schon seit langer Zeit ein ein von den Krankenkassen bezahlten Test bei Risiko- Schwangerschaften. Also auch einen Test, ...
von Ruaidhri
20.09.2019, 15:30
Forum: Umweltpolitik
Thema: Sollte Rauchen stärker eingeschränkt werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 1377

Re: Sollte Rauchen stärker eingeschränkt werden?

Auch Alkohol und Tätowierungen sollten Grenzen bekommen . Letztere stehen nunmal nur Seeleuten und Inhaftierten zu . Aus welchem Jahrhundert hast denn diese "Weisheit" zu Tätowierungen? Ich mag zwar keine Tattoos, außer vielleicht kleinen tatsächlich bei Seeleuten und Seglern, aber das is...
von Ruaidhri
07.08.2019, 12:39
Forum: Tagespolitik
Thema: Einigung: USA dürfen mehr Rindfleisch in die EU exportieren
Antworten: 3
Zugriffe: 2313

Re: Einigung: USA dürfen mehr Rindfleisch in die EU exportieren

Der Präsident der USA hat einen Vertrag unterzeichnet , damit Rindfleisch nach Deutschland geliefert  werden darf . Ich finde das gut für die Preise bei uns und wünschte mir das auch für Butter . Ich finde es überflüssig, und der Ladenpreis ist nicht alles, was zählt. Noch geringere Fleischpreise b...
von Ruaidhri
07.08.2019, 12:32
Forum: Tagespolitik
Thema: Amerika: Erneuter Terroranschlag
Antworten: 82
Zugriffe: 20236

Re: Amerika: Erneuter Terroranschlag

Gerade in unseren Medien wird besonders penetrant (wie ich finde) betont, dass es sich um ,,Taten mit Schusswaffen'' handelte - und zwar bei jeder Gelegenheit. Ich frage mich immer wieder, welchen Unterschied es macht, welche Gegenstände als Waffen für die Täter dienen. Mit Schusswaffen, zumal mit ...
von Ruaidhri
06.07.2019, 17:24
Forum: Asien und Australien
Thema: Droht ein neuer Golfkrieg?
Antworten: 30
Zugriffe: 7707

Re: Droht ein neuer Golfkrieg?

Hier geht es nicht um Trump . Hier geht es ums Prinzip und im Gegensatz zur Trockenheit ist das Fass dort unten voll . Natürlich geht es um Trump als US-Präsidenten( und seine Administration), der diese Kehrtwendung sehr unvermittelt einleitete. So wie es um Bush, G.W. Bush, Obama und andere Präsid...