Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 1602 Treffer

von Cherusker
11.10.2019, 12:04
Forum: Innenpolitik
Thema: 09. Oktober 2019: Terroranschlag in Halle/Saale
Antworten: 4
Zugriffe: 1922

Re: 09. Oktober 2019: Terroranschlag in Halle/Saale

Solche Idioten, die aus ideologischen oder religösen Gründen andere Menschen töten ober verletzen, sollten lebenslang weggesperrt werden und zwar wirklich lebenslang ! Was für ein hirnloser Täter, der hier wieder unschuldige Menschen umgebracht hat. :twisted: Da schießt er einer Frau, die sich über ...
von Cherusker
08.10.2019, 10:18
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 4180

Re: Greta Thunberg

Irgendwann wird es dann auch Öko-Terroristen geben, die z.B. SUV beschädigen, Supermärkte wegen Fleischverkauf zerstören, .... . Diese fanatischen Ideologen wollen dann ihre sozialistischen Utopien unter dem Deckmantel des Klimaschutzes verwirklichen.  
von Cherusker
06.10.2019, 12:14
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Schiene und Straße
Antworten: 10
Zugriffe: 1199

Re: Schiene und Straße

Ich wollte es damals beweisen, daß es nicht möglich ist in einer angemessenen Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem Kundentermin zukommen. Beweis gelungen. Dieswr Beweis besitzt genauso wenig grundsätzliche allgemeine Richtigkeit wie Gegenbeispiele, dass es eben doch auch, nur nicht überal...
von Cherusker
03.10.2019, 11:27
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Schiene und Straße
Antworten: 10
Zugriffe: 1199

Re: Schiene und Straße

Wer behauptet, daß man im Zug besser unterwegs ist als im Auto, weil es keine Staus gibt, der ist wohl noch nie oft mit dem Zug gefahren ? :mrgreen: Ich pendle fast täglich zur Arbeit und zurück, und zu 98% problemlos mit Bahn und Bus. Schneller und ohne Stau. Seit  4 Jahrzehnten mit Bahn oder Auto...
von Cherusker
30.09.2019, 23:02
Forum: Europäische Mitgliedstaaten
Thema: 29. September 2019: Neuwahlen in Österreich nach Videoskandal
Antworten: 19
Zugriffe: 3686

Re: 29. September 2019: Neuwahlen in Österreich nach Videoskandal

Da sieht man, daß die Österreicher wieder ihren Kanzler Kurz haben wollen und sich nicht vom Ausland irgendwelche links-grünen Utopien vorschreiben lassen. Ebenso würde in Italien eine Wahl ein ganz anderes Ergebnis bringen und die jetzige Regierung würde nicht mehr bestehen.   
von Cherusker
29.09.2019, 18:04
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Schiene und Straße
Antworten: 10
Zugriffe: 1199

Re: Schiene und Straße

Der Zugnahverkehr ist ebenso "gestört", wie der Fernverkehr. :wink: Wer behauptet, daß man im Zug besser unterwegs ist als im Auto, weil es keine Staus gibt, der ist wohl noch nie oft mit dem Zug gefahren ? :mrgreen: Wie oft haben die Züge Verspätung oder sie halten auf freier Strecke, wei...
von Cherusker
29.09.2019, 17:46
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 4180

Re: Greta Thunberg

Der menschengemacht Klimawandel wird auch im Westen nicht von allen blind geglaubt. :wink: Im Mittelalter glaubte man auch fest daran, daß es Hexen gibt. :mrgreen: Da wurde nicht nachgefragt, ansonsten kam man selbst in den Verdacht ein Leugner zu sein und schlimmstenfalls wurde man selbst angeklagt...
von Cherusker
28.09.2019, 23:12
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Opfer der technischen Entwicklung: Die Arbeitsplätze
Antworten: 7
Zugriffe: 783

Re: Opfer der technischen Entwicklung: Die Arbeitsplätze

Das nennt man Diversifikation ! Aber das hat schon manch ein Unternehmen auch in Probleme gebracht. Nokia hat mal Stiefel (Gummistiefel)  produziert, um dann Handys herzustellen. Tja.....
von Cherusker
28.09.2019, 22:45
Forum: Wirtschaftspolitik
Thema: Opfer der technischen Entwicklung: Die Arbeitsplätze
Antworten: 7
Zugriffe: 783

Re: Opfer der technischen Entwicklung: Die Arbeitsplätze

Für die Zukunft gilt: Automatisierung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Das hält auch kein Politiker mehr auf, auch wenn so manch ein Grüner einen Öko-Faschismus mit Verboten haben möchte.  :mrgreen: Spätestens wenn es Roboter gibt, die menschenähnlich (Androiden) Tätigkeiten verrichten k...
von Cherusker
27.09.2019, 12:40
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 4180

Re: Greta Thunberg

Schaut Euch mal Greta nach ihrer Wutrede auf der Pressekonferenz an. :shock: Da muß sie spontan antworten und stammelt nur herum. :wink: Die vorherige Wutrede ist eine Produktion aus der PR-Abteilung gewesen, die sie vortragen mußte. Schlimm, daß ihre Eltern dieses Kind (mit Asperger-Syndrom und ihr...
von Cherusker
26.09.2019, 09:51
Forum: Tagespolitik
Thema: Greta Thunberg
Antworten: 37
Zugriffe: 4180

Re: Greta Thunberg

Ein Kinderkreuzzug ! :crazy: Greta ist für mich eine gewöhnliche Fanatikerin. :mrgreen: Ihre Hassrede mit den grimassenhaften Gesichtszügen (kennt man sonst eher aus Horrorfilmen :shock:) mögen ihre Anhänger begeistern, aber hinterlassen eher einen verstörenden Eindruck. Sie fühlt sich ihrer Kindhei...
von Cherusker
17.09.2019, 00:05
Forum: Asien und Australien
Thema: Droht ein neuer Golfkrieg?
Antworten: 30
Zugriffe: 6303

Re: Droht ein neuer Golfkrieg?

Die Iraner können keine Tanker mehr festsetzen, also machen sie Anschläge gegen die saudische Ölraffinerie :evil:. Daß die Huthi das gewesen sein sollen, ist doch lächerlich. Die können mit einer Kalaschnikow rumballern, mehr nicht ! :crazy:Da steckt eindeutig der Iran dahinter. Reine Provokationen ...
von Cherusker
01.09.2019, 21:17
Forum: Länderpolitik
Thema: 1. September 2019: Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen
Antworten: 23
Zugriffe: 6282

Re: 1. September 2019: Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen

Die Altparteien verlieren deutlich, feiern sich aber als Sieger (wie lange noch ?) und behaupten, daß die Gespräche mit den Bürgern ausschlaggebend für den Erfolg waren. Komisch.....mit wem haben die eigentlich gesprochen, wenn sie so große Verluste erleiden mußten ? :crazy: P.S. Die Politiker (Link...
von Cherusker
29.08.2019, 16:02
Forum: Innenpolitik
Thema: AKK - eine Merkel-Kopie?
Antworten: 5
Zugriffe: 5752

Re: Karrenbauer

Gib AKK noch ein Jahr und dann hast Du die Mama-Merkel-Kopie, die alles aussitzen wird und die Themen der anderen Parteien ohne zögern übernehmen wird. 
von Cherusker
29.08.2019, 09:55
Forum: Tagespolitik
Thema: Der Amazonas-Regenwald brennt
Antworten: 5
Zugriffe: 3935

Re: Der Amazonas-Regenwald brennt

Da sieht man wieder die einseitige Stimmungsmache in den Medien ! Auf Brasiliens rechten Präsidenten wird eingedroschen und er wird für die Brände im Regenwald allein verantwortlich gemacht. Aber da war doch was ??? :eh: Ja, es gibt noch andere Länder, auf deren Gebiet auch der Regenwald ist !!! Z.B...