Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 19 Treffer

  • 1
  • 2
von Nafets
13.09.2012, 16:32
Forum: Absolutismus und Aufklärung
Thema: Friedrich II. "der Große" von Preußen
Antworten: 33
Zugriffe: 11511

Re: Friedrich II. "der Große" von Preußen

Lieber Barbarossa. brauchen wir einen Lautsprecher um dieses Konzert hören zu können. :wink: :mrgreen: Ich sehe bei mir nur ein schwarzes Viereck. :roll: Wäre sicher ganz sinnvoll. Aber die hast du ja sicher irgendwo an deinem Rechner. Vielleicht weißt du es nur noch nicht. Was du bräuchtest, wäre ...
von Nafets
01.06.2012, 23:01
Forum: Umweltpolitik
Thema: Forschung nach Möglichkeiten zur Energiespeicherung
Antworten: 16
Zugriffe: 7582

Re: Forschung nach Möglichkeiten zur Energiespeicherung

Die Problematik hat auch was mit Wirkungsgrad zu tun.
Und der ist thermodynamisch begrenzt. Man verschenkt halt eine ganze Menge Srom, wenn man einen chemischen Prozess zwischenschaltet.

Aber die Wasserstoffsache ist vom Prinzip her schon in Ordnung. Jetzt ist Optimierung gefragt.
von Nafets
31.05.2012, 18:40
Forum: Die Römer
Thema: Gefährlichste Feinde des Römischen Reichs:
Antworten: 34
Zugriffe: 11865

Re: Gefährlichste Feinde des Römischen Reichs:

Lieber Beppe, ins gemachte Nest setzen ist doch stark übertrieben. Als Karl der Große 800 Kaiser wurde, war schon seit Jahrhundertn von der römischen Herrlichkeit nichts mehr vorhanden. :roll: Hast du eine Ahnung! Das Rechtssystem bspw. war noch weitgehend römisch, das Straßen- und Städtenetz ebenf...
von Nafets
30.05.2012, 21:20
Forum: Die Römer
Thema: Gefährlichste Feinde des Römischen Reichs:
Antworten: 34
Zugriffe: 11865

Re: Gefährlichste Feinde des Römischen Reichs:

die Germanen traten aber unter Karl dem Großen und später den deutschen Königen und Kaiser das Erbe der Römer an. :wink: Ja und? Sich ins gemachte Nest setzen, das kann jeder. Das heißt noch lange nicht, dass die Germanen gefährlicher waren als etwa die Sassaniden oder die Karthager. Wenn von den G...
von Nafets
22.05.2012, 18:06
Forum: Finanzpolitik
Thema: Thilo Sarrazins neues Buch - "Europa braucht den Euro nicht"
Antworten: 43
Zugriffe: 14669

Thilo Sarrazins neues Buch - "Europa braucht den Euro nicht"

Was meint ihr zum neuen Buch, zu den Ansätzen die Sarrazin darin vertritt? Das Buch selbst konnte ich natürlich auch noch nicht lesen, habe nur ein Interview bzw. eine diesbezügliche Pressekonferenz mitbekommen. Hier nur einige wenige Auszüge aus Focus-Online: [..] „Europa braucht den Euro nicht“ h...
von Nafets
21.05.2012, 17:20
Forum: Geschichte-Wissen Autorenportal
Thema: Byzanz
Antworten: 20
Zugriffe: 4254

Re: Byzanz

Maxdorfer hat geschrieben:
Ich habe mittlerweile meinen Text zur byzantinischen Geschichte grundlegend überarbeitet und gepostet.
Er ist dort zu finden: http://geschichte-wissen.de/mittelalter ... ichte.html
Hat ein bisschen länger gedauert... :oops:

Mein Kompliment... :)
von Nafets
20.05.2012, 15:48
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Foren-Design
Antworten: 14
Zugriffe: 5974

Re: Foren-Design

Die Farbe des Zitat-Kastens kann man noch ändern - welche Farbe schlagt ihr vor? Welche hellgraue Schrift meinst du denn? Die Standardangaben beim Profil? Ich werde in den nächsten Tagen weiter dieses Design bearbeiten und es dann als Alternative zum Standarddesign zur Verfügung stellen. Viele Grüß...
von Nafets
20.05.2012, 01:26
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Foren-Design
Antworten: 14
Zugriffe: 5974

Re: Foren-Design

An der hellgrauen Schrift könnt ihr wohl nichts ändern, die scheint bei allen nicht vorgebenen Teilen so eingestellt zu sein. Oder ist das nur der Unterschied zwischen fett und nicht fett? Normalerweise komme ich mit 125 % aus, bei eurem Forum müßte ich auf 150% umstellen, um entspannt lesen zu kön...
von Nafets
13.05.2012, 22:47
Forum: Länderpolitik
Thema: NRW: Ende der Minderheitsregierung und Neuwahl 2012
Antworten: 27
Zugriffe: 7183

Re: Wahlen in NRW

Der Germane hat geschrieben:
Anscheinend ist es Dir unter der SED- Herrschaft zu gut gegangen, sonst würdest Du nicht so einen Nonsens schreiben!

Bitte etwas langsamer und nicht so laut. Wähle künftig nicht solche Worte - es tut dem Forum sicher nicht gut, dir selbst natürlich auch nicht.
von Nafets
13.05.2012, 14:10
Forum: Gesellschaft
Thema: Wie umgehen mit radikalen Islamisten? Gründe für Radikalisierung?
Antworten: 41
Zugriffe: 14279

Re: Wie umgehen mit radikalen Islamisten?

Entschieden gegen die Salafisten vorgehen - die Religionsgemeinschaft verbieten, öffentliche Versammlungen auflösen. Ich denke die Exekutive hat genug Möglichkeiten unser Deutschland vor Extremisten zu schützen. Lieber Ralph, Du kannst nicht eine Religionsgemeinschaft verbieten, dagegen steht Artik...
von Nafets
13.05.2012, 13:42
Forum: Die Germanen
Thema: Das Zeitalter der Wikinger
Antworten: 26
Zugriffe: 9324

Re: Das Zeitalter der Wikinger

Das Thema gehört ins Frühmittelalter und vor allem nicht zu den Germanen. Na ja - bis um 500 n. Chr. sprechen wir durchaus von den Germanen und zwar unter Einbeziehung der Nordgermanen Skandinawiens, aber du hast trotzdem Recht, in die Antike gehören die Wikinger nicht. Aber ich sehe gerade, das lä...
von Nafets
11.05.2012, 15:26
Forum: Altamerikanische Hochkulturen
Thema: Der Maya-Code
Antworten: 7
Zugriffe: 4417

Re: Der Maya-Code

[size=150]Lange Zeit konnte die Schrift der Maya, deren Ursprünge bis ins erste Jahrhundert nach Christus zurückreichen, nicht entschlüsselt werden. Die Konquistatoren hatten die meisten Exemplare der aus Baumrinde bestehenden Bücher vernichtet. Erst im letzten Jahrhundert gelang Forschern die Entz...
von Nafets
10.05.2012, 15:55
Forum: Gesellschaft
Thema: Wie umgehen mit radikalen Islamisten? Gründe für Radikalisierung?
Antworten: 41
Zugriffe: 14279

Re: Wie umgehen mit radikalen Islamisten?

Mittwoch, 09. Mai 2012 Radikale Gläubige in Deutschland Union will Salafisten ausweisen Radikalislamische Salafisten greifen bei einer Demonstration in Bonn Polizeibeamte mit Steinen und Messern an. Die Politik reagiert mit harschen Drohungen. Abgeordnete der Union drohen mit Vereinsverboten, dem E...
von Nafets
09.05.2012, 15:19
Forum: Glaube und Kirche
Thema: Karl der Große - zu perfekt und verklärt dargestellt?
Antworten: 30
Zugriffe: 12937

Re: Karl der Große - zu perfekt und verklärt dargestellt?

Die Quellen fließen bei Karl dem Großen durchaus nicht soärlich, denn neben Einhard und Alkuin gibt es noch zahlreiche andere Quellen, die bereits vor langer Zeit in den Regesten des Kaiserreichs unter den Karolingern und in den Jahrbüchern des Fränkischen Reichs unter Karl dem Großen zusammengesre...
von Nafets
08.05.2012, 21:38
Forum: Länderpolitik
Thema: NRW: Ende der Minderheitsregierung und Neuwahl 2012
Antworten: 27
Zugriffe: 7183

Re: Wahlen in NRW

...Die Linke wird anscheind keine Rolle in NRW spielen und damit nach Schleswig-Holstein aus dem zweiten westdeutschen Landtag fliegen. :roll: Das wäre allerdings auch wirklich besser so. Im derzeitigen NRW-Landtag sitzen eine ganze Reihe von zweifelhaften und anrüchigen Linken-Abgeordneten. siehe:...
  • 1
  • 2