Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Ophelia
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 30
Registriert: 26.02.2015, 13:08

Schiffe beladen und entladen im späten Mittelalter

14.07.2017, 15:00

Weiß jemand, wie das genau vor sich ging: Beladen und Entladen von Schiffen (Hochseeschiffe) im späten Mittelalter? Was für Vorrichtungen, Geräte hatte man da eingesetzt?
 
Ruaidhri
Mitglied
Beiträge: 1615
Registriert: 06.05.2015, 18:09

Re: Schiffe beladen und entladen im späten Mittelalter

12.08.2017, 16:43

Neben Seilwinden gab es schon früh unterschiedliche Typen von Hafenkranen, die das Be-und Entladen unterschiedlicher Schiffstypen ermöglichten.
Das Krantor in Danzig ist ein bekanntes Beispiel aus dem Mittelalter.
Guckst Du mal in Wikipedia, Stichwort Hafenkran Mittelalter, dort findest Du einiges an Bildern und weiterführender Literatur.
Hafenkrane waren bekannte Hilfsmittel, das meiste ging aber doch durch menschliche Arbeitskraft an/ von Bord. In Hamburg wurden die Schauerleute erst endgültig überflüssig, als die Container ihren Siegeszug antraten.
Muttersprache: Deutsch Vaterland: Keins. Heimat: Europa
LG Ruaidhri
 
Ophelia
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 30
Registriert: 26.02.2015, 13:08

Re: Schiffe beladen und entladen im späten Mittelalter

12.08.2017, 19:21

Danke für deinen Beitrag!