Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Marianne E.
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 135
Registriert: 13.04.2019, 16:51

Grundsatzprogramme - Wahlprogramme

24.08.2019, 23:40

Zu den anstehenden Landtagswahlen möchte ich einen früheren Beitrag über "Europawahl - Wahlprogramme" ergänzen.

Grundsätzlich gilt, ein Wahlprogramm zielgerichtet nach eigenen Schwerpunkten zu lesen und mit anderen Wahlprogrammen zu vergleichen. Die Aufmerksamkeit sollte aber auch darauf liegen,  was nicht darin erwähnt wird. Ausführlicheres kann in dem oben erwähnten Beitrag vom 1. Mai d.J. nachgelesen werden.

Bei Landtags- und Bundestagswahlen gelten aber nicht nur die Wahlprogramme, es sind vielmehr die Grundsatzprogramme der Parteien, die einen ganz besonderen Stellenwert haben.
Ein Partei-Grundsatzprogramm definiert die Identität einer Partei, zeigt den Unterschied zu anderen Parteien auf.
Ein Grundsatzprogramm befasst sich im Gegensatz zu einem Wahlprogramm nicht konkret mit den Problemen der Tagespolitik. Es formuliert grundsätzliche Positionen, selbst dann, wenn diese als Zielvorstellungen derzeit noch utopisch anmuten.

Das heißt, ein Grundsatzprogramm hat einen grundsätzlichen Charakter.
Deshalb ist es von eminenter Bedeutung, diese Grundsätzlichkeit einer Partei zu erkennen.

 
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Beiträge: 13616
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Grundsatzprogramme - Wahlprogramme

25.08.2019, 00:58

Okay.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)