Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 13735
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg

Studiengänge über den "Holocaust"

25.06.2010, 01:16

STUDIUM:
Horrorpark oder Geschichtsstunde
Am Touro College Berlin lernen Pädagogen wie Inga Hoolmans die Vermittlung des Holocaust

BERLIN - Als Inga Hoolmans vor über einem Jahrzehnt zum ersten Mal den Lagerkomplex in Auschwitz betrat, war ihre erste Reaktion Verwunderung. „Was mich überrascht hat, war, wie normal das alles aussah“, erinnert sich die heutige Studentin am Touro College Berlin. Malerische Wiesen, Vogelgezwitscher und propere Backsteinbauten wirkten alles andere als grauenvoll. „Das Bild korrespondierte überhaupt nicht mit den Erwartungen, die man als unbedarfter Besucher hat“, sagt die 28-Jährige in der Rücksschau.

Heute als Mitarbeiterin in der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen (Oberhavel) ist sie gerade bei jungen Besuchern vor ähnliche Probleme gestellt...
weiter lesen: http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/ ... -Inga.html
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)