Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Ruaidhri
Mitglied
Beiträge: 1796
Registriert: 06.05.2015, 18:09

Re: Das Leben von Franz Josef Strauß (FJS)

07.09.2015, 18:22

Bin ja völlig einig mit Dir, Triton.
Ob FJS oder Lady Diana- das Phänomen ist bekannt.
Immer mal wieder zum passenden Datum "neue Erkenntnisse", die sich gerade dann bestens verkaufen lassen.
Strauß war ein wichtiger Teil der westdeutschen Republik und ihrer Entwicklung, manchmal eben einer, der das Böse will und Gutes schafft- oder umgekehrt. Seiner in all den widersprüchlichen Facetten seiner Person- oder seiner Politikerpersönlichkeit, zu gedenken, ist sicherlich korrekt.
Ob man ihn denn nun zum Übervater und bayerischem Heiligen erklären soll oder von der anderen Seite zum perfiden Schurken, wird jeder für sich entscheiden müssen.
Muttersprache: Deutsch Vaterland: Keins. Heimat: Europa
LG Ruaidhri
 
Suebe
Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 30.05.2012, 11:01

Re: Das Leben von Franz Josef Strauß (FJS)

07.09.2015, 20:05

Irgendwann wurde mal verbreitet, Strauß hätte in Verbindung mit dem Starfigther-Kauf eine "Nacht mit der Monroe" ins Spiel gebracht.
Aber ich denke mal, so dumm war Strauß nun doch nicht.
Die Monroe schildert in ihren Erinnerungen, wie die Fa. Lookheed an sie herangetreten wäre, dass sie zu einem deutschen Politiker besodners nett sein soll usw. usf. Sie hätte geantwortet, "nett" wäre sie zu allen Menschen, wenn man jedoch "Bett" meinen würde, dazu gäbe sie sich nie und nimmer her. ....
Sei es wie es will, wir werden es nie erfahren.
 
Benutzeravatar
Triton
Mitglied
Beiträge: 1909
Registriert: 09.10.2012, 10:30

Re: Das Leben von Franz Josef Strauß (FJS)

08.09.2015, 14:24

Bei der Dame aus dem Gerücht handelte es sich um Jayne Mansfield, nicht um die MM, die damals mit Arthur Miller verheiratet war und Hollywood-Hauptrollen bekam.
Heute würde man sie wohl als B-Promi bezeichnen.
"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, in dem man sie ignoriert." (Aldous Huxley)
 
Suebe
Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 30.05.2012, 11:01

Re: Das Leben von Franz Josef Strauß (FJS)

08.09.2015, 20:04

Kannst recht haben.
Mansfiled, Monroe und wie die Busen-Stars der Vorsilikon.Zeit alle hießen.
Wer kann die 50 Jahre später auch noch auseinander halten :oops: