Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

Ist dieser Mann noch als Abgeordneter in Bern oder als Stadtammann tragbar?

Sie können eine Option auswählen

 
Ergebnis anzeigen
 
Benutzeravatar
dieter
Mitglied
Beiträge: 10152
Registriert: 29.04.2012, 09:48
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

05.09.2014, 14:38

Orianne hat geschrieben:
dieter hat geschrieben:
Orianne hat geschrieben:
Er ist ganz einfach ein fauler Sack, dass er in beiden Ämtern vereidigt wurde für das Wohl der Bevölkerung zu arbeiten, dass hat er schlicht ignoriert, ihm geht es nur noch darum das viele Geld möglichst ohne viel Arbeit einzutüten. Er mag ja strafrelevant nichts angestellt haben, aber seine Ehre, die hat er verloren, dieser Umstand wird ihn das restliche Leben begleiten.

Liebe Orianne,
vielleicht hatte er noch nie eine Ehre :?: :wink: :mrgreen: (Vorsicht, Ironie)


Die hatte er einmal, als er sich von unten mit Fleiss hinauf schuf, aber jetzt ist es Vergangenheit.

Liebe Orianne,
ohne Fleiß kein Preis. :wink: :mrgreen:
Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.
 
Benutzeravatar
Triton
Mitglied
Beiträge: 1909
Registriert: 09.10.2012, 10:30

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

05.09.2014, 16:56

Auch wenn das Preisniveau die hohen Gehälter in der Schweiz relativiert: Kann dort jede Kleinstadt ihre Bürgermeister nach Gutdünken bezahlen?
Dass es in deutschen Rathäusern auch mal ruhige Tage gibt, sei den Angestellten dort bei ihren gewiss nicht übertriebenen Gehältern gegönnt, aber bei einem Gehalt über dem eines Bundespräsidenten sollte man schon mehr erwarten, als dafür Selfies (im doppelten Wortsinn) zu machen.
"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, in dem man sie ignoriert." (Aldous Huxley)
 
Benutzeravatar
Orianne
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 3147
Registriert: 11.06.2014, 21:14
Wohnort: Suisse
Kontaktdaten:

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

05.09.2014, 17:01

@Triton: Baden ist eine relativ wohlhabende Stadt, den Lohn halte ich aber auch für zu hoch, die Stadtpräsidentin von Zürich verdient zwar mehr, aber sie hat auch eine grössere Stadt und mehr Verantwortung. Das Honorar richtet sich natürlich zuerst am Steuervolumen der Gemeinde, Ortschaft oder Stadt.
Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
Bild
 
Benutzeravatar
Orianne
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 3147
Registriert: 11.06.2014, 21:14
Wohnort: Suisse
Kontaktdaten:

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

11.09.2014, 08:21

Es sind harte Worte, die der Badener Stadtammann Geri Müller verwendet. In einem Interview mit der SRF-Sendung «Rundschau» spricht er erstmals ausführlich über diejenigen Kräfte, welche die Nacktselfie-Affäre um ihn ins Rollen gebracht haben. Müller spricht von einer «Kampagne von vier, fünf Leuten». Und er glaubt, auch ihr Ziel zu kennen: «neue Wahlgänge und einen Sturz zu erzwingen».

Dieses «Denunziantentum» erinnere ihn an Zustände in Ländern, in denen jemand die totale Kontrolle habe, und sei inakzeptabel, sagt Müller gegenüber der «Rundschau». Was er erlebt habe, sei «eine öffentliche Hinrichtung».

Die Jagd der Journalisten auf ihn und seine Familie in den vergangenen Tagen habe beinahe «kriegsähnliche Zustände» erreicht, erzählt Müller: «Sie gingen auf unsere Kinder in der Schule los.»

Die Reaktion von Müller ist ganz typisch, jetzt sind die Anderen schuld, er könnte dem einen Schluss setzen, indem er endlich zurücktreten würde. Die Würde ist ja schon längst weg bei ihm.
Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
Bild
 
Benutzeravatar
Triton
Mitglied
Beiträge: 1909
Registriert: 09.10.2012, 10:30

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

11.09.2014, 17:07

Von Journalisten verfolgt zu werden, nennt der Herr "Totalüberwachung". Was ist dann das, was die NSA oder britische Behörden veranstalten?

Wenn er nach so kurzer Zeit harmloser "Verfolgung" schon derart die Nerven verliert, sollte er wirklich über einen anderen Beruf nachdenken. Als Politiker steht er in der Öffentlichkeit, deshalb heißt es öffentliches Amt. Ganz anders wäre es, wenn er eine Privatperson wäre.

Die Folgerung: Weil er von Journalisten verfolgt wird, soll er zurücktreten, finde ich sehr merkwürdig und auch nicht gerade logisch. Wer hat eigentlich die Presse zuerst eingeschaltet? Dieser Mensch sollte einmal drüber nachdenken, was er angerichtet hat, da hat der Herr Müller schon Recht.

Ich verstehe nicht, warum man in der Schweiz einer solchen Bagatell-Provinz-Posse auch noch Sendezeit in den Nachrichten einräumt.
"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, in dem man sie ignoriert." (Aldous Huxley)
 
Benutzeravatar
Orianne
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 3147
Registriert: 11.06.2014, 21:14
Wohnort: Suisse
Kontaktdaten:

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

11.09.2014, 17:36

Triton hat geschrieben:

Ich verstehe nicht, warum man in der Schweiz einer solchen Bagatell-Provinz-Posse auch noch Sendezeit in den Nachrichten einräumt.


Weil die Stadt eine Industriestadt war, BBC hatte dort ihren Hauptsitz, dazu war sie faktisch lange Zeit Hauptstadt der Eidgenossenschaft, und die erste Eisenbahn der Schweiz fuhr von Zürich nach Baden. Warum der aber gewählt wurde, rätselhaft!

Müller ist auch noch dazu Nationalrat (wie MdB in Deutschland), Bilder hatte er auch in Bern im Nationalratssaal geschossen.
Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
Bild
 
Benutzeravatar
dieter
Mitglied
Beiträge: 10152
Registriert: 29.04.2012, 09:48
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

12.09.2014, 13:02

Orianne hat geschrieben:
[Müller ist auch noch dazu Nationalrat (wie MdB in Deutschland), Bilder hatte er auch in Bern im Nationalratssaal geschossen.

Liebe Orianne,
was für Bilder :wink:
Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.
 
Benutzeravatar
Triton
Mitglied
Beiträge: 1909
Registriert: 09.10.2012, 10:30

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

12.09.2014, 19:05

Also in Deutschland würde sich wohl kein MdB für den Bürgermeistersitz in einem 12000 Seelen Städtchen bewerben.

Nach Dienstzeit in seinem privaten Büro, für das er ständig Zugangsrecht und den Schlüssel hat, darf er wohl private Bilderchen machen. Aber soweit kenne ich mich im Arbeitsrecht nicht aus, ob da nicht doch irgendeine Arbeitnehmerpflicht verletzt werden würde. Man soll auch nicht übertreiben, bis in die 80er gingen Ministerpräsidenten in Edelbordelle ohne dass es irgendjemand interessierte.

Richard-David Precht hat mal gemeint, dass eine Welt ohne Privatsphäre und ohne Geheimnisse nicht funktioniert, weil dann niemand mehr den anderen achten kann und sich auf nur auf die negativen Aspekte des anderen stürzen würde. Das hier ist ja ein gutes Beispiel, niemand hat einen Nutzen davon, dass er jetzt weiß, was der Herr Müller für ein Steckenpferd hat.
"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, in dem man sie ignoriert." (Aldous Huxley)
 
Benutzeravatar
dieter
Mitglied
Beiträge: 10152
Registriert: 29.04.2012, 09:48
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

13.09.2014, 14:23

Lieber Joerg,
so sehe ich das auch. :wink:
Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.
 
Benutzeravatar
Orianne
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 3147
Registriert: 11.06.2014, 21:14
Wohnort: Suisse
Kontaktdaten:

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

13.09.2014, 14:59

dieter hat geschrieben:
Orianne hat geschrieben:
[Müller ist auch noch dazu Nationalrat (wie MdB in Deutschland), Bilder hatte er auch in Bern im Nationalratssaal geschossen.

Liebe Orianne,
was für Bilder :wink:

Bilder unter der Gürtellinie.
Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
Bild
 
Benutzeravatar
Triton
Mitglied
Beiträge: 1909
Registriert: 09.10.2012, 10:30

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

13.09.2014, 19:31

Dabei fällt mir ein: Ich habe mal ein pikantes Handyfoto an meine e-mail Adresse geschickt bekommen. Absender war jemand mit ähnlichem Namen, der wohl das Bild von seinem PC aus speichern wollte und sich um einen Buchstaben vertippte, ich vermute das Bild wurde während eines tete-a-tete mit einer käuflichen Bekanntschaft aufgenommen. Der Inhaber der Adresse war ein Universitätsangestellter mit hohem akademischen Grad und die Dame wohl bedeutend jünger...

Auf die Idee, da irgendjemand zu informieren, war ich nicht gekommen. Höchstens den Absender, wäre es öfter vorgekommen.
"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, in dem man sie ignoriert." (Aldous Huxley)
 
Benutzeravatar
Orianne
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 3147
Registriert: 11.06.2014, 21:14
Wohnort: Suisse
Kontaktdaten:

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

13.09.2014, 21:31

Weil Du scheinbar ein Gentleman bist Triton.
Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
Bild
 
Benutzeravatar
Triton
Mitglied
Beiträge: 1909
Registriert: 09.10.2012, 10:30

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

13.09.2014, 21:50

Nö, weils mir wurscht is. Ich hatte nur Angst, mir da irgendeinen Computervirus oder so einen Mist eingefangen zu haben.
"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, in dem man sie ignoriert." (Aldous Huxley)
 
Benutzeravatar
dieter
Mitglied
Beiträge: 10152
Registriert: 29.04.2012, 09:48
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

14.09.2014, 10:06

Orianne hat geschrieben:
dieter hat geschrieben:
Orianne hat geschrieben:
[Müller ist auch noch dazu Nationalrat (wie MdB in Deutschland), Bilder hatte er auch in Bern im Nationalratssaal geschossen.

Liebe Orianne,
was für Bilder :wink:

Bilder unter der Gürtellinie.

Liebe Orianne,
dieser Lüstling. :wink: :mrgreen:
Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.
 
Benutzeravatar
Orianne
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 3147
Registriert: 11.06.2014, 21:14
Wohnort: Suisse
Kontaktdaten:

Re: Stadtamman verschickt Nacktselfies aus seinem Büro

14.09.2014, 10:27

Ja eben Dieter, deshalb muss er weg!
Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
Bild