Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 51 Treffer

von snoerch
29.06.2017, 08:48
Forum: Familienpolitik
Thema: Streit um die Homoehe in Deutschland: Wie weit geht ,,Ehe für alle''?
Antworten: 57
Zugriffe: 12918

Re: Streit um die Homoehe in Deutschland

Hänseleinen unter Kindern gibt es immer (auch schon wegen viel geringerer Dinge) und darauf muss dabei besonderes Augenmerk gelegt werden, denn sonst sehe ich da wirklich die Gefahr eines seelischen Schadens bei Kindern aus solchen Partnerschaften. Diese Gefahr besteht bei vielen Dingen, wenn Kinde...
von snoerch
27.06.2017, 08:06
Forum: Asien und Australien
Thema: "Sultan" Erdogan
Antworten: 238
Zugriffe: 25271

Re: "Sultan" Erdogan

Diktator Erdogan läßt die christlichen Kirchen enteignen. Nachdem massenhaft Christen ermordet wurden, soll ihnen jetzt noch das restliche kirchliche Eigentum weggenommen werden. Es wird auch viel privates Eigentum von Christen und Eziden geraubt.  https://www.domradio.de/themen/christenverfolgung/...
von snoerch
26.06.2017, 09:05
Forum: Familienpolitik
Thema: Streit um die Homoehe in Deutschland: Wie weit geht ,,Ehe für alle''?
Antworten: 57
Zugriffe: 12918

Re: Streit um die Homoehe in Deutschland

Wenn das Schule macht, dann könnten auch weitere Konstellationen möglich werden, wie zwei Männer und eine Frau oder eine bisexuelle Konstellation, wie etwa zwei Männer und zwei Frauen. Und Muslime könnten dann auch fordern, dass ein Mann gemäß seiner Religion mehrere Frauen haben möchte. Also, wie ...
von snoerch
20.06.2017, 08:24
Forum: Innenpolitik
Thema: Wahrnehmung und Wirklichkeit der Flüchtlingskrise 2015
Antworten: 13
Zugriffe: 5185

Re: Wahrnehmung und Wirklichkeit der Flüchtlingskrise 2015

Ruaidhri hat geschrieben:
snoerch hat geschrieben:
Ruaidhri hat vollkommen recht mit seiner Bemerkung,

Kleine Korrektur: Mit ihrer Bemerkung... :mrgreen:

:oops: got it. :mrgreen:
von snoerch
20.06.2017, 08:21
Forum: Europäische Mitgliedstaaten
Thema: Großbritannien - 8.6.2017: Wahl zum Unterhaus
Antworten: 1
Zugriffe: 1920

Re: Großbritannien - 8.6.2017: Wahl zum Unterhaus

Ich habe gestern zufällig einen Artikel gelesen, den ich sehr treffend fand:

http://mobile2.derbund.ch/articles/5944 ... 44ba000001
von snoerch
20.06.2017, 08:20
Forum: Innenpolitik
Thema: 16. Juni 2017: Helmut Kohl ist tot
Antworten: 27
Zugriffe: 6414

Re: 16. Juni 2017: Helmut Kohl ist tot

.... Europa als ein Europa der Büger, nicht der Administrationen..... Wunderbar! Schöner kann man es nicht ausdrücken. Politik und Wahlen haben immer auch etwas mit Sympathie zu tun, und ich konnte Helmut Kohl zu Lebzeiten nicht leiden. Aber auch ich muss fairerweise zugeben, dass seine pro-europäi...
von snoerch
15.06.2017, 08:18
Forum: Innenpolitik
Thema: Wahrnehmung und Wirklichkeit der Flüchtlingskrise 2015
Antworten: 13
Zugriffe: 5185

Re: Wahrnehmung und Wirklichkeit der Flüchtlingskrise 2015

Es gibt einige Sachen, die mir Unbehagen bereiten, wenn ich an die soganannte Flüchtlingskrise (blödes Wort) denke: Erstens: Es ist alles genauso chaotisch gekommen, wie befürchtet. Vielleicht war das aber logistisch wie administrativ nicht anders zu stemmen, das kann und will ich nicht beurteilen. ...
von snoerch
06.06.2017, 13:45
Forum: Asien und Australien
Thema: Katar
Antworten: 6
Zugriffe: 2358

Re: Katar

Die offizielle Begründung ist klar. Der glaube ich aber nicht und halte sie für vorgeschoben. Unterstützung erfährt der IS bspw. auch aus Saudi-Arabien und eine ganze Reihe von al-Qaida-Terroristen - nicht zuletzt auch bin Laden - kamen/kommen aus Saudi-Arabien. Die Saudis sind im Grunde selbst ein...
von snoerch
06.06.2017, 13:37
Forum: Umweltpolitik
Thema: CDU-Flügel gegen Energiewende
Antworten: 7
Zugriffe: 2943

Re: CDU-Flügel gegen Energiewende

Aus dem Artikel: So seien die "mit dem Schmelzen des polaren Meereises verbundenen Chancen (eisfreie Nordpassage, neue Fischfangmöglichkeiten, Rohstoffabbau) vermutlich sogar größer als mögliche negative ökologische Effekte" Das glaube ich kaum. Die Erde darf nicht noch mehr ausgebeutet, s...
von snoerch
29.05.2017, 01:31
Forum: Tagespolitik
Thema: Donald Trump ist 45. Präsident der USA
Antworten: 64
Zugriffe: 9894

Re: Donald Trump ist 45. Präsident der USA

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Trump ein (für mich) sympathischer Zeitgenosse sein soll. Ich schreibe das auf die Gefahr hin, dass Du @Triton es vielleicht anders gemeint hast. Also ich habe damit gemeint, dass George W.Bush selbst von schwierigen Verhandlungspartnern wie Sc...
von snoerch
28.05.2017, 14:19
Forum: Tagespolitik
Thema: Donald Trump ist 45. Präsident der USA
Antworten: 64
Zugriffe: 9894

Re: Donald Trump ist 45. Präsident der USA

Übrigens erklärte Trump, er habe bei seinem Besuch an der Klagemauer "Gott gebeten, dass er mir Weisheit gibt". Ob das in seinem Leben noch was wird? Das ist aber eine ganz normale Bitte für einen Staatsmann. Sein Verhalten schätze ich als sehr "ungewöhnlich" ein, ich hätte ihn ...
von snoerch
28.05.2017, 05:14
Forum: Tagespolitik
Thema: Donald Trump ist 45. Präsident der USA
Antworten: 64
Zugriffe: 9894

Re: Donald Trump ist 45. Präsident der USA

Das ist ja gerade sein "Konzept", weg von den überkommenen Methoden des establishments. Man kann nicht leugnen, dass die traditionelle US-Industrie in den letzten Jahrzehnten auf dem absteigenden Ast war. Um mal was Positives zu sagen: Mehr Investitionen in die Infrastruktur sind in den U...
von snoerch
25.05.2017, 14:41
Forum: Umweltpolitik
Thema: Insektenvorkommen in Deutschland stark rückläufig
Antworten: 11
Zugriffe: 2956

Re: Insektenvorkommen in Deutschland stark rückläufig

Paul hat geschrieben:
Dann kommst du ja gut an Feigenstecklinge aus China. Die großfruchtigen Sorten aus Xinjiang werden hier gesucht. Wenn du welche hast, können wir Stecklinge tauschen.

Oh, da muss ich passen. Ich würde wahrscheinlich nicht mal einen erkennen, wenn ich einen in der Hand hätte. :wtf:
von snoerch
25.05.2017, 14:39
Forum: Innenpolitik
Thema: Bundestagswahl am 24.09.2017
Antworten: 81
Zugriffe: 16624

Re: Bundestagswahl

Na da bin ich ja gespannt, was den ehemaligen Sozialdemokraten dieses mal einfällt. Ich für meinen Teil kann mit dieser CDU light nichts anfangen.
von snoerch
25.05.2017, 14:36
Forum: Innenpolitik
Thema: Nach dem großen Flüchtlingsansturm
Antworten: 107
Zugriffe: 17376

Re: Nach dem großen Flüchtlingsansturm

Danke für Deine Erfahrungen und diesen Beitrag! Es tut gut, einmal wieder etwas in dieser Thematik zu lesen, was nicht komplett schwarz oder eben komplett weiss eingefärbt ist. Das Thema ist so komplex wie das Weltgeschehen heutzutage, da ist es nahezu unmöglich, allgemeingültige Aussagen zu treffen...