Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 51 Treffer

von snoerch
19.10.2017, 09:16
Forum: Länderpolitik
Thema: Sachsens Ministerpräsident Tillich erklärt Rücktritt
Antworten: 2
Zugriffe: 1981

Re: Sachsens Ministerpräsident Tillich erklärt Rücktritt

Mir ist zwar nicht so ganz klar, was Tillich damit bezweckt, schliesslich war es keine Landtagswahl. Dass bei Bundestagswahlen anders gewählt wird, hat man letztes Wochenende erst wieder in Niedersachsen gesehen. Aber wenn er meint, er habe keine Lust / Motivation / Kraft mehr, bitte schön. Er wird ...
von snoerch
19.10.2017, 09:09
Forum: Innenpolitik
Thema: Razzien gegen Islamisten und Vereinsverbote in Deutschland
Antworten: 25
Zugriffe: 6850

Re: Razzien gegen Islamisten und Vereinsverbote in Deutschland

Zumindest habe ich viele Gelegenheiten, mit vielen genau über dieses Thema zu sprechen- und da muss man gar nicht Köpfe schauen, kommt die Rede auf ISIS, sind die Reaktionen bei Geflüchteten so spontan und klar, wie ich es mir von den selbsternannten Vertretern " der Muslime" und allen Im...
von snoerch
16.10.2017, 11:38
Forum: Länderpolitik
Thema: Vorgezogene Neuwahl des Landtags in Niedersachsen am 15. Oktober 2017
Antworten: 21
Zugriffe: 4035

Re: Vorgezogene Neuwahl des Landtags in Niedersachsen am 15. Oktober 2017

Rot-Grün will keine Leute kontrollieren und überwachen, die in merkwürdigen Moscheen ein- und ausgehen. :roll: Wir werden sehen. Ich glaube, auch diese Haltung ist letztendlich wieder mal nur eine Frage, in welche Richtung zukünftig die Umfragewerte gehen. Passiert irgendwo in Hannover oder Braunsc...
von snoerch
19.09.2017, 04:35
Forum: Länderpolitik
Thema: Berlin: Die sogenannte politische Korrektheit wird arbeitsrechtlich unkorrekt
Antworten: 2
Zugriffe: 1959

Re: Berlin: Die sogenannte politische Korrektheit wird arbeitsrechtlich unkorrekt

Wenn Berlin sonst keine Probleme hat...kümmert euch endlich um den Flughafen, sozialen Wohnungsbau, Kriminalität usw usw. !!!!
Habe selbst eine Zeit lang in Berlin gewohnt und bin immer wieder entsetzt, was politisch priorisiert wird.
von snoerch
21.08.2017, 15:07
Forum: Asien und Australien
Thema: "Sultan" Erdogan
Antworten: 238
Zugriffe: 25263

Re: "Sultan" Erdogan

Selbst dem Grünen-Chef Cem Özdemir fiel dazu nicht viel mehr ein, als zu sagen: "Sich mit Erdogan auf seinem Niveau anzulegen, hat keinen Sinn, da bräuchte es einen Psychologen." Und weiter erklärte er, seine Partei werde "dafür arbeiten, dass der Einfluss von Erdogan auf Deutsch-Tür...
von snoerch
21.08.2017, 14:57
Forum: Die Römer
Thema: Römerlager bei Hannover entdeckt !
Antworten: 11
Zugriffe: 4769

Re: Römerlager bei Hannover entdeckt !

Es ist unfassbar, dass das Lager von Wilkenburg, trotz seiner offensichlich historischen Bedeutung, in Kürze dem Kiesabbau (!) zum Opfer fallen soll.  Ernsthaft? Das wäre wirklich schade, da über die Unternehmungen der Römer im antiken Germanien sowieso schon recht wenig bekannt ist und sich vieles...
von snoerch
08.08.2017, 11:50
Forum: Gesellschaft
Thema: Rote Flora
Antworten: 2
Zugriffe: 2083

Re: Rote Flora

Mal gucken, was passiert, wenn die Umfragewerte sinken. Diese sind ja mittlerweile das Mass, nach dem Politik gemacht wird. Politische Überzeugung auch bei Gegenwind der öffentlichen Meinung, scharf umrissene Parteiprogramme und konkrete Zusagen? Fehlanzeige. Grundsätzlich habe ich schon Sympathien ...
von snoerch
24.07.2017, 13:38
Forum: Europäische Mitgliedstaaten
Thema: Abbau von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Polen
Antworten: 3
Zugriffe: 2015

Re: Abbau von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Polen

Am meisten freut mich, dass sich viele junge Menschen dem Protest angeschlossen haben: http://www.tagesschau.de/ausland/polen-justizreform-protest-101.html Wenn man die Rechte erst mal losgeworden ist, bekommt man sie so schnell nicht wieder, dass dürfte Einigen klar geworden sein. Ausserdem fand ic...
von snoerch
20.07.2017, 12:39
Forum: Innenpolitik
Thema: Deutsche Justiz in der Krise?
Antworten: 148
Zugriffe: 24460

Re: Wider den Zerfall der deutschen Justiz

Gerade in diesem speziellen Fall bin ich auch zwiegespalten: Mein Bauch sagt mir (Vater einer 20 jährigen Tochter und eines 18- jährigen Sohnes): Aufhängen, diesen Typ. Wäre das meine Tochter gewesen, hätte ich das selbst erledigt, es sei denn, ich hätte ihn nicht überwältigen können. Mein Hirn sagt...
von snoerch
14.07.2017, 08:56
Forum: Globale Politik - Organisationen und Konferenzen
Thema: G20-Gipfel Juli 2017 in Hamburg
Antworten: 32
Zugriffe: 5561

Re: G20-Gipfel Juli 2017 in Hamburg

Übrigens, hat gestern jemand Maischberger in der ARD gesehen. Ein sichtlich genervter Bosbach hat es insbesondere mit der Ditfurth nicht mehr ausgehalten und hat die laufende Sendung verlassen. Da gehört schon was zu. Hab's mitbekommen. Ich muss gestehen, dass ich mich in vielen Statements von Bosb...
von snoerch
13.07.2017, 14:48
Forum: Globale Politik - Organisationen und Konferenzen
Thema: G20-Gipfel Juli 2017 in Hamburg
Antworten: 32
Zugriffe: 5561

Re: G20-Gipfel Juli 2017 in Hamburg

Nein, was sich tatsächlich gegenseitig ausschließt, das sind Demokratie und Sozialismus. Aus diesem Grunde sind auch Begrifflichkeiten, wie 'Demokratischer Sozialismus' ein Widerspruch in sich - es ist paradox. Darum waren Kommunisten auch nie Demokraten und können es aufgrund ihrer ideologischen A...
von snoerch
07.07.2017, 08:29
Forum: Familienpolitik
Thema: Streit um die Homoehe in Deutschland: Wie weit geht ,,Ehe für alle''?
Antworten: 57
Zugriffe: 12916

Re: Streit um die Homoehe in Deutschland: Wie weit geht ,,Ehe für alle''?

Barbarossa hat geschrieben:
Ziemlich schwarzer Humor, aber leider gar nicht so abwegig.:-/

Eben.
Die Bundesrepublik macht seit Jahrzehnten (gute ?) Geschäfte mit einem land, welches Homosexualität unter Männern mit dem Tod bestraft.
von snoerch
29.06.2017, 11:43
Forum: Asien und Australien
Thema: "Sultan" Erdogan
Antworten: 238
Zugriffe: 25263

Re: "Sultan" Erdogan

Passend dazu:

http://www.tagesschau.de/inland/g20gipf ... n-101.html

Erdogan will während des G20 Gipfels in Deutschland auftreten.
Ich wüsste nicht, warum diesem Ansinnen genüge getan werden sollte.
von snoerch
29.06.2017, 09:21
Forum: Asien und Australien
Thema: "Sultan" Erdogan
Antworten: 238
Zugriffe: 25263

Re: "Sultan" Erdogan

Ich persönlich nehme ihn sowieso nicht mehr ernst, zumindest, was sein Geschwafel angeht. Leider gibt es in der Türkei, aber auch in der restlichen Welt, viel zu viele Menschen, die sich diesen Luxus nicht leisten können. Ausserdem haben seine Entscheidungen teils gravierende negative Folgen für die...
von snoerch
29.06.2017, 08:49
Forum: Asien und Australien
Thema: "Sultan" Erdogan
Antworten: 238
Zugriffe: 25263

Re: "Sultan" Erdogan

Ruaidhri hat geschrieben:
Was Erdogan wohl on sich gibt, wenn eine Ditib-Moschee geschlossen wird oder Imame zurück in die Türkei müssen?

Das würde ich sehr gern erfahren, am Besten möglichst bald. :twisted: