Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 385 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 26
von Der Germane
25.07.2014, 14:34
Forum: Finanzpolitik
Thema: Sonderabgabe für Autofahrer?
Antworten: 77
Zugriffe: 15450

Re: Sonderabgabe für Autofahrer?

Unser Hermann möchte, das Grenzregionen ausgenommen werden. Für was bekommen diese Beamten überhaupt ein Gehalt? Der Typ auf der Fleischbrücke hätte mir das auch sagen können - Die Maut muß her, für alle! Ob es den Anreihstaaten paßt oder nicht ist wurscht. Deutschland wird auch nicht gefragt, ob un...
von Der Germane
24.07.2014, 19:03
Forum: Innenpolitik
Thema: Die Affäre Wulff
Antworten: 77
Zugriffe: 9169

Re: Die Affäre Wulff

@ Der Germane: Schörner war ein Leuteschinder und Nazi durch und durch. Auszug aus: Schörner, Ferdinand, Generalfeldmarschall - Eine Biografie ...Nachdem Generalfeldmarschall Keitel, Generaladmiral von Friedeburg und Generaloberst der Luftwaffe Stumpf für das OKW am 8. Mai 1945 in Berlin die beding...
von Der Germane
24.07.2014, 18:36
Forum: Innenpolitik
Thema: Die Affäre Wulff
Antworten: 77
Zugriffe: 9169

Re: Die Affäre Wulff

Hat man auch an unserem GFM Schörner gesehen.
von Der Germane
24.07.2014, 13:58
Forum: Bildungspolitik
Thema: Studium nur für Reiche?
Antworten: 33
Zugriffe: 8657

Re: Studium nur für Reiche?

Es wäre den Studenten in jeder Hinsicht zu helfen, bzw. eine Unterstützung zukommen zu lassen, indem die mehr als üppigen Pensionen der Beamten den Rentenbezügen des "gemeinen" Volkes angepaßt werden. Somit bezahlt der Staat keine Bafög mehr, sondern die Beamten bezahlen mit ihrem "So...
von Der Germane
24.07.2014, 12:48
Forum: Finanzpolitik
Thema: Sonderabgabe für Autofahrer?
Antworten: 77
Zugriffe: 15450

Re: Sonderabgabe für Autofahrer?

Kann mich noch gut erinnern, als in den Sechzigern der Rhein-Main-Donau-Kanal gebaut wurde, da wurden immense Ackerflächen benötigt, wo sich Bauern (Landwirte) regelrecht zum mehrfachen Millionär durch Verkäufe hochschaukelten. Manche Bauern meinten, sie könnten mit dem Staat pokern, was letzendlich...
von Der Germane
24.07.2014, 12:39
Forum: Finanzpolitik
Thema: Sonderabgabe für Autofahrer?
Antworten: 77
Zugriffe: 15450

Re: Sonderabgabe für Autofahrer?

Servus Orianne, das nächste Druckmittel wird eine Zwangsenteignung sein, wenn Grundst.-Eigentümer ihre Immob. nicht verkaufen. Unser Bürgermeister, ein SPD-Mann, war da schnell mit der Drohung, Zwangsenteignung, zur Stelle, als diverse Häuser, die einer Komplettsanierung in der Innenstadt im Wege st...
von Der Germane
24.07.2014, 10:58
Forum: Innenpolitik
Thema: Angie ist heute 60 geworden
Antworten: 48
Zugriffe: 6121

Re: Angie ist heute 60 geworden

..... Mit Ausnahme der Maut, welche die CSU durchpeitschen weil, überflüssig und der Verwaltungsaufwand zu groß. :roll: Eine Maut in D ist längst überfällig! "Verwaltungsaufwand zu groß", wird bei (fast) jedem Projekt als Argument genannt. Den Verwaltungskram in private Hände geben, Beamt...
von Der Germane
23.07.2014, 16:17
Forum: Innenpolitik
Thema: Die Affäre Wulff
Antworten: 77
Zugriffe: 9169

Re: Die Affäre Wulff

Die treibende Kraft hinter seinem Imagewandel war seine Ex-Frau, die wohl die Partnerschaft legitimieren und vom Naheliegenden ablenken wollte. Wulff wollte keine junge, hübsche Blondine mit langen Beinen und sie war nicht in Macht, Geld und Glamour interessiert, nein, nein, ach was! Wulff war jetz...
von Der Germane
23.07.2014, 10:40
Forum: Gesellschaft
Thema: Darf man als Deutscher Kritik an der Politik Israels üben?
Antworten: 45
Zugriffe: 8495

Re: Darf man als Deutscher Kritik an der Politik Israels übe

.... und teuer dafür bezahlt, bzw. wurde ausgenommen, ließ sich ausnehmen wie eine Weihnachtsgans.

Hierzu einmal von Norman Finkelstein: "Die Holocaust-Industrie", sich einverleiben.
von Der Germane
20.07.2014, 19:48
Forum: Das 3. Reich und der II. Weltkrieg
Thema: Winston Churchill - Kriegshetzer oder Retter Europas?
Antworten: 22
Zugriffe: 3696

Re: Winston Churchill

Churchill war ein Kriegshetzer erster Güte!
von Der Germane
18.07.2014, 17:47
Forum: Globale Politik - Organisationen und Konferenzen
Thema: Fußball WM 2014 in Brasilien
Antworten: 263
Zugriffe: 30302

Re: Fußball WM 2014 in Brasilien

Daß wieder mal der Begriff "Rechtslastig" kommen mußte, war mir schon klar! Entweder steht man zu der angenommenen Nationalität oder nicht! Haben da echt unterschiedliche Ansichten - Ein Leistungssportler wenn sich verletzt, Folgeschäden davon trägt, ist so abgesichert, daß er sein restlic...
von Der Germane
18.07.2014, 13:19
Forum: Globale Politik - Organisationen und Konferenzen
Thema: Fußball WM 2014 in Brasilien
Antworten: 263
Zugriffe: 30302

Re: Fußball WM 2014 in Brasilien

Mal eine Frage Germane: Würdest du gern "umsonst" hart abeiten und das selbst unter der Gefahr, schwer verletzt werden zu können? Weiterhin ist deine Einlassung über die Spieler mit ausländischen Wurzeln (auch die in D. geboren sind) doch stark rechtslastig. Ausschlaggebend ist dabei nunm...
von Der Germane
18.07.2014, 11:31
Forum: Globale Politik - Organisationen und Konferenzen
Thema: Fußball WM 2014 in Brasilien
Antworten: 263
Zugriffe: 30302

Re: Fußball WM 2014 in Brasilien

Ich habe noch eine Ehre und da stehe ich nicht alleine! Das Ganze ist nur noch ein Geschäft, da zählt der Umsatz, sei es in den Stadien, TV, Medien.... - der eigentlichen Sport interessiert die wenigsten von den Akteuren. Bin mir sicher, daß man keine fünf Spieler zusammen bekommt, die ohne "Ga...
von Der Germane
18.07.2014, 05:47
Forum: Globale Politik - Organisationen und Konferenzen
Thema: Fußball WM 2014 in Brasilien
Antworten: 263
Zugriffe: 30302

Re: Fußball WM 2014 in Brasilien

Moin Spartaner, so sehe ich das auch! Von Nationalmannschaft kann nicht die Rede sein! Da ist Polen, Türkei ... vertreten. Dann kommt noch hinzu, daß diese Reingschmeckten unsere Nationalhymne nicht mitsingen, was schon einmal eine Unverschämtheit ist und disqualifiziert. Eine zweite Staatsbürgersch...
von Der Germane
17.07.2014, 18:39
Forum: Innenpolitik
Thema: Angie ist heute 60 geworden
Antworten: 48
Zugriffe: 6121

Re: Angie ist heute 60 geworden

Servus Ralph,

Danke!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 26