Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 57 Treffer

von Lady Boleyn
09.12.2011, 19:35
Forum: Politische Theorien
Thema: Pfadabhängigkeit des deutschen Föderalimus
Antworten: 3
Zugriffe: 3059

Pfadabhängigkeit des deutschen Föderalimus

Hola meine Lieben,

mich interessiert, wem diese Theorie bekannt ist und was ihr davon haltet. Ich habe eine Hausarbeit dazu verfasst, allerdings ist sie noch nicht "durch". :)
von Lady Boleyn
09.12.2011, 19:30
Forum: Gesellschaft
Thema: Abschaffung des geistigen Eigentums - was dann?
Antworten: 6
Zugriffe: 1977

Re: Abschaffung des geistigen Eigentums - was dann?

Aber auch ohne diesen Geldaspekt find ich das völlige Abschaffen vom Eigentumsrecht unsinnig. Ein bisschen möcht man doch sein Ego streicheln mit seinen Werken, man will ja auch eine gewisse Anerkennung.
von Lady Boleyn
09.12.2011, 19:26
Forum: Politische Theorien
Thema: Könnten wir irgendwann das egoistische Denken ablegen?
Antworten: 57
Zugriffe: 17851

Re: Könnten wir irgendwann das egoistische Denken ablegen?

Ich würde Krieg nicht als egoistisches Denken bezeichnen, sondern als, ich sag´s mal platt, dämliches Denken. Ressourcen und Kräfte für Kriege, etc. zu verwenden ist auf Dauer ja nicht wirklich ertragreich, auch für den Sieger nicht. Wenn er egoisitsch und vorausschauend Denken würde, würde er allei...
von Lady Boleyn
09.12.2011, 19:20
Forum: Gesellschaft
Thema: Integration
Antworten: 77
Zugriffe: 19628

Re: Integration

War es nicht eigentlich so angesetzt, dass Gastarbeiter nach 2 Jahren zurück kehren mussten? Was aber von den Betrieben nicht gern gesehen wurde, da sie jedes Mal neu anlernen mussten, vor allem in Sachen Sprachkenntnis.
von Lady Boleyn
08.12.2011, 21:25
Forum: Politische Theorien
Thema: Könnten wir irgendwann das egoistische Denken ablegen?
Antworten: 57
Zugriffe: 17851

Re: Könnten wir irgendwann das egoistische Denken ablegen?

Ich find das Thema ja irgendwie niedlich. ^^ Meiner Meinung nach ist "Egoismus" nicht automatisch schlecht, es ist irgendwie ja auch Egoismus, wenn man will, dass es anderen gut geht. Wenn man je anden hilft, macht man das doch weil man selbst dies für richtig hält. Zudem kann kein Mensch ...
von Lady Boleyn
08.12.2011, 21:12
Forum: Gesellschaft
Thema: Integration
Antworten: 77
Zugriffe: 19628

Re: Integration

Wenn ihr mich fragt, hat Deutschland lange Zeit mit der Integrationspolitik geschlafen. Vermutlich wegen der Sorge, man könnte Diskriminierung vorwerfen. :!: :?:

Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen und wird richtig teuer es wieder raus zu fischen. :roll:
von Lady Boleyn
08.12.2011, 21:03
Forum: Außenpolitik
Thema: Globalisierung
Antworten: 11
Zugriffe: 6304

Re: Globalisierung

Ich muss immer wieder kichern, weil die Medien immer so tun als wenn Globalisierung was Neues wäre. Nun, zwar ermöglicht die Technik schnelleren Austausch, aber internationale Verknüpfungen und Einflüsse gab es ja schließlich schon immer.
von Lady Boleyn
08.12.2011, 21:00
Forum: Gesellschaft
Thema: Abschaffung des geistigen Eigentums - was dann?
Antworten: 6
Zugriffe: 1977

Re: Abschaffung des geistigen Eigentums - was dann?

Ein interessantes Thema. Ich bin der Meinung, dass Menschen für ihre Arbeit honoriert werden sollten, allerdings habe ich oft den Eindruck, dass Preise ungerechtfertig hoch sind. Da ich persönlich selbst in solchen Bereichen bewege, sprich Schreibe und Zeichne, kann ich das auch gut nachvollziehen. ...
von Lady Boleyn
08.12.2011, 20:50
Forum: Kultur
Thema: Borgia
Antworten: 1
Zugriffe: 1183

Re: Borgia

Ich bin zwar nicht so bewandert mit dem Borgias, aber die ZDF-Produktion war nicht schlecht. Es ist auch mal ganz gut, wenn man nicht so viel über die realen Gegebenheiten weiß, da ärger ich mich nur immer. ^^ Mich störte einfach nur so sehr, dass es alles so sexuell angehaucht war. :roll:
von Lady Boleyn
08.12.2011, 20:43
Forum: Gesellschaft
Thema: Studien zur Demographie/Soziologie in Deutschland
Antworten: 5
Zugriffe: 7435

Re: Studien zur Demographie/Soziologie in Deutschland

Für die jenigen von euch, die sich für Migration in Deutschland interessieren: PDF-Datei Migrationsland 2011: http://www.svr-migration.de/content/wp-content/uploads/2011/04/jg_2011.pdf Derweil besuch ich zwei Seminare zu dem Thema und wir setzten uns auch kritisch mit dem Bericht auseinander. Die me...
von Lady Boleyn
08.12.2011, 20:29
Forum: Zeitalter der Entdeckungen
Thema: Agnès Sorel
Antworten: 3
Zugriffe: 3587

Agnès Sorel

Ich finde ihre Geschichte äußerst bewegend und möchte sie euch daher vorstellen: Agnès Sorel wurde um 1410 oder 1422 auf Schloss Fromenteau geboren, ihr Todesdatum ist genauer fest gehalten: 9. Februar oder 11. Februar 1450 in Anneville-sur-Seine an einer Quecksilbervergiftung. Agnès war Mätresse de...
von Lady Boleyn
08.12.2011, 20:26
Forum: Französische Revolution und Napoleonische Epoche
Thema: Scheidungsverfahren in der Biedermeierzeit
Antworten: 4
Zugriffe: 3864

Scheidungsverfahren in der Biedermeierzeit

Hola ihr Lieben, nun gut, das Biedermeier passt zwar nicht wirklich in dieses Unterforum, aber es liegt immer noch zeitlich näher an dem Empire als an der Industrialisierung. Da ich Comics zeichne, die in "der Geschichte" spielen, bin ich stets am rechachieren. Leider gibt das Netz nicht v...