Forum für Geschichte und Politik


Die Suche ergab 1569 Treffer

von Ruaidhri
20.09.2019, 15:39
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Trisomie-Bluttest / Wissenschaft ohne Ethik?
Antworten: 1
Zugriffe: 41

Re: Trisomie-Bluttest / Wissenschaft ohne Ethik?

Der Ausschuss argumentiert, die Entscheidung für diesen Test sei eine wissenschaftlich-technische, keine ethische. Ist es auch, denn mit wesentlich höherem Risiko verbunden gibt schon seit langer Zeit ein ein von den Krankenkassen bezahlten Test bei Risiko- Schwangerschaften. Also auch einen Test, ...
von Ruaidhri
20.09.2019, 15:30
Forum: Umweltpolitik
Thema: Sollte Rauchen stärker eingeschränkt werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 159

Re: Sollte Rauchen stärker eingeschränkt werden?

Auch Alkohol und Tätowierungen sollten Grenzen bekommen . Letztere stehen nunmal nur Seeleuten und Inhaftierten zu . Aus welchem Jahrhundert hast denn diese "Weisheit" zu Tätowierungen? Ich mag zwar keine Tattoos, außer vielleicht kleinen tatsächlich bei Seeleuten und Seglern, aber das is...
von Ruaidhri
07.08.2019, 12:39
Forum: Tagespolitik
Thema: Einigung: USA dürfen mehr Rindfleisch in die EU exportieren
Antworten: 3
Zugriffe: 379

Re: Einigung: USA dürfen mehr Rindfleisch in die EU exportieren

Der Präsident der USA hat einen Vertrag unterzeichnet , damit Rindfleisch nach Deutschland geliefert  werden darf . Ich finde das gut für die Preise bei uns und wünschte mir das auch für Butter . Ich finde es überflüssig, und der Ladenpreis ist nicht alles, was zählt. Noch geringere Fleischpreise b...
von Ruaidhri
07.08.2019, 12:32
Forum: Tagespolitik
Thema: Amerika: Erneuter Terroranschlag
Antworten: 82
Zugriffe: 13399

Re: Amerika: Erneuter Terroranschlag

Gerade in unseren Medien wird besonders penetrant (wie ich finde) betont, dass es sich um ,,Taten mit Schusswaffen'' handelte - und zwar bei jeder Gelegenheit. Ich frage mich immer wieder, welchen Unterschied es macht, welche Gegenstände als Waffen für die Täter dienen. Mit Schusswaffen, zumal mit ...
von Ruaidhri
06.07.2019, 17:24
Forum: Asien und Australien
Thema: Droht ein neuer Golfkrieg?
Antworten: 30
Zugriffe: 1799

Re: Droht ein neuer Golfkrieg?

Hier geht es nicht um Trump . Hier geht es ums Prinzip und im Gegensatz zur Trockenheit ist das Fass dort unten voll . Natürlich geht es um Trump als US-Präsidenten( und seine Administration), der diese Kehrtwendung sehr unvermittelt einleitete. So wie es um Bush, G.W. Bush, Obama und andere Präsid...
von Ruaidhri
03.07.2019, 16:19
Forum: Asien und Australien
Thema: Droht ein neuer Golfkrieg?
Antworten: 30
Zugriffe: 1799

Re: Droht ein neuer Golfkrieg?

Und der Iran wird weiter ausreizen ! Wie lange darf man das hinnehmen ? Nicht so lange, wie man Trumps dummdreiste Politik hingenommen hat. Wenn eine Veränderung im Iran langsam in Gange war, sich die Opposition wieder ein wenig mehr fand, so hat dieser amerikanische Ugroße Ungebildete dazu beigetr...
von Ruaidhri
03.06.2019, 16:22
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Was ich sagen will
Antworten: 16
Zugriffe: 813

Re: Was ich sagen will

Moin Marianne, seit mindestens 50 Jahren aufsässig, meine Eltern waren ziemlich darauf aus, ihre Sprösslinge zu kritischen Menschen zu erziehen. Zu Europäern sowieso, was in den frühen 60er Jahren noch nicht so üblich, geschweige denn einfach war. Übrigens, ich bin eine deutsche Europäerin. Ich sehe...
von Ruaidhri
03.06.2019, 15:56
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Die SPD und ihre Vorsitzenden
Antworten: 12
Zugriffe: 512

Re: Die SPD und ihre Vorsitzenden

Der ehemalige Brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck hat den Parteivorsitz auch nur ein Jahr durchgehalten. Der war auch gesundheitlich angeschlagener als selber bei Amtsantritt wusste. Und nun Andrea Nahles. Was wirft man ihr vor? Sie hat einen desolaten Verein übernommen. Ihr kann m...
von Ruaidhri
29.05.2019, 13:25
Forum: Innenpolitik
Thema: 26. Mai 2019: Europawahl - Superwahltag in Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 1051

Re: 26. Mai 2019: Europawahl - Superwahltag in Deutschland

Danke fürs Einstellen detaillierter Ergebnisse, die dann doch eine etwas andere Bewertung als im Rundumschlag vieler Medien ergeben, so man nicht selbst im Detail recherchiert hat. Für mein eigenes Bundesland hatte ich zwar mit Zuwachs bei den Grünen gerechnet, aber sicherlich nicht in dem Maße und ...
von Ruaidhri
27.05.2019, 16:02
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: Was ich sagen will
Antworten: 16
Zugriffe: 813

Re: Was ich sagen will

Damals wie heute gab es Stimmen, die den linksgrün versifften Lehrkräften Aufwiegelung vorwarfen. Wie heute auch, sind doch u.a. Erdkunde- und Bio-Lehrer, die unangenheme Tatsachen lehren, die sogar in den Lehrplänen stehen, die Mitverschwörer für FFF. Wenn es denn wenigstens dazu dient, schneller f...
von Ruaidhri
27.05.2019, 15:55
Forum: Meinungen und Kommentare
Thema: "Fridays for Future" und "Göttinger Sieben"
Antworten: 3
Zugriffe: 399

Re: "Fridays for Future" und "Göttinger Sieben"

Wer nicht lernen will , soll es lassen . Schluß mit diesem halbherzigen Unsinn ! erstaunlich, wie gut organisiert das mit dem Lernen doch funktioniniert, wird am Wochenende nachgeholt, und wegen FFF sind die Mathe-Klausuren nicht als zu schwierig betrachtet worden. Da lag in der Tat der Fehler im S...
von Ruaidhri
27.05.2019, 15:49
Forum: Kultur
Thema: Denkwüdiger ESC 2019 in Tel Aviv
Antworten: 10
Zugriffe: 953

Re: Denkwüdiger ESC 2019 in Tel Aviv

Dass ich dem Cherusker mal aus vollem Herzen recht geben würde, hätte ich nicht erwartet.
von Ruaidhri
27.05.2019, 15:48
Forum: Innenpolitik
Thema: 26. Mai 2019: Europawahl - Superwahltag in Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 1051

Re: 26. Mai 2019: Europawahl - Superwahltag in Deutschland

Überragender Gewinner in Schleswig-Holstein:
Die Grünen, auch auf dem Land. Was denn zeigt, dass auch grüne MinisterInnen Anerkennung für klare, konkrete Arbeit bekommen. Abgestraft wurde die SPD, mag an Stegner liegen- und, deutlich zu merken, weniger die Landes-CDU als die Berliner Regierenden.
von Ruaidhri
21.04.2019, 15:56
Forum: Außenpolitik
Thema: GB und Europa
Antworten: 15
Zugriffe: 1483

Re: GB und Europa

Letztlich waren die USA zwischen den Kriegen eine schlummernde Großmacht. was sich zeigte, als  ganz schnell und effektiv die Rüstungsindustrie hochkam, die Amis kriegesentscheidend wurden. Eine Mittelmacht hätte länger gebraucht.
von Ruaidhri
19.04.2019, 19:28
Forum: Wirtschaft
Thema: Untergang Roms - Kulturbruch in Europa
Antworten: 12
Zugriffe: 3590

Re: Untergang Roms - Kulturbruch in Europa

Falls man Britannien noch zu Europa zählt: Dort bewerten Historiker inzwischen die Dinge etwas anders. Nicht alle Römer gingen auf einen Schlag, und die neue britische Oberschicht kannte und pflegte durchaus noch römische Kultur. Die einsickernden Angelsachsen waren auch nicht unbedingt der ultimati...