Forum für Geschichte und Politik


Erste Mondlandung vor 50 Jahren

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Schriftfarbe
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Erste Mondlandung vor 50 Jahren

Re: Erste Mondlandung vor 50 Jahren

Beitrag von Barbarossa » 25.07.2019, 15:17

Heute vor 50 Jahren kehrten die Astronauten nach erfolgreicher Mondmission zur Erde zurück.
Es gab im Fernsehen und im Radio viele Dokumentationen dazu und ich habe sie verschlungen. Ich habe das damals mit meinem Alter von knapp 2 Jahren natürlich nicht bewusst erlebt. So sind die Dokus darüber für mich sehr interessant.
Auch DLF hat eine interessante Serie dazu: https://www.deutschlandfunk.de/50-jahre ... 86.de.html

Edit:
Das ganze ist ja vor allem deswegen so fantastisch, weil die Menschheit die erste Spezies der Erdgeschichte ist, die in der Lage ist, den Planeten zu verlassen und andere Himmelskörper zu betreten. Damit ist die Menschheit auch in der Lage, sich im Universum auszubreiten und nicht auszusterben, wie etwa die Dinosaurier.

Re: Erste Mondlandung vor 50 Jahren

Beitrag von Feldwebel57 » 15.07.2019, 21:57

Ich erinnere mich genau an diesen Tag , denn damals legte ich meine zweite Schwimmstufe ab .

Erste Mondlandung vor 50 Jahren

Beitrag von Barbarossa » 15.07.2019, 21:41

Am 16. Juli 1969 startete die Mission Apollo 11, um am 20. Juli auf dem Mond zu landen, so dass Astronauten diesen betreten konnten. Die Mission war ein großer Erfolg.
Bereits im Dezember 1968 war zuvor Apollo 8 zum Mond geflogen, um diesen zu umkreisen und ohne Landung zur Erde zurückzukehren.
ARD Alpha bringt heute einen Themenabend.