Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 12911
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

25. September 1992: Eröffnung des Rhein-Main-Donau-Kanals

07.10.2017, 20:38

Am 25. September 2017 jährte sich die Eröffnung des Rhein-Main-Donau-Kanals zum 25. mal. Er verbindet seitdem die Nordsee und das Schwarze Meer mit einer 3500 Kilometer langen Wasserstraße, in dem er die Lücke zwischen Rhein/Main und Donau schließt. 

Die Idee dazu gab es schon lange, nur war die Verwirklichung eines solchen Projektes stets schwierig. Bereits Karl ,,der Große'' hatte 793 n. Chr. versucht, eine etwa 3 km lange Lücke zu schließen. Doch er stieß den Überlieferungen zufolge dabei auf unerwartete Probleme. Karls Biograph Einhard berichtet:
,,Denn wegen des anhaltenden Regens sowie durch die sumpfige Bodenbeschaffenheit konnte das Werk keinen Bestand haben. Was die Werkleute bei Tag aushoben, rutschte bei Nacht wieder an seinen Platz zurück.''
Ob das Bauprojekt damals erfolgreich beendet wurde, ist bis heute unter Historikern umstritten. Die Forschungen daran laufen derzeit noch.
Der erste sichere Lückenschluss wurde dann im Jahre 1846 nach zehnjähriger Bauzeit erreicht. König Ludwig I. von Bayern (1825-1848) hatte den Baubeginn 1836 angeordnet. Dabei wurden auf einer Strecke von 178 Kilometern von Bamberg am Main bis nach Kelheim an der Donau 187 Höhenmeter mit 100 Schleusen überwunden. Doch der Kanal hatte eine geringe Breite und war deswegen schlecht befahrbar und wurde aufgrund von Kriegsschäden 1950 endgültig aufgegeben.
Für einen weiteren Neubau wurde 1921 die Rhein-Main-Donau AG gegründet. Der Bau dafür begann 1960 - das erste Teilstück zwischen Erlangen und Fürth konnte 1972 eröffnet werden. Besonders der 1992 eröffnete letzte Bauabschnitt rief Proteste von Naturschützern hervor. Der aktuelle Kanal hat eine Länge von 170,71 km.

Quellen:
http://www.spektrum.de/quiz/baubeginn-d ... als/758788
und Inforadio
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)