Forum für Geschichte und Politik


Moderator: Barbarossa

 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 12911
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Sachsens Ministerpräsident Tillich erklärt Rücktritt

18.10.2017, 21:05

Für alle überraschend hat Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (58) heute seinen Rücktritt von allen Ämtern erklärt und hat für seine Nachfolge als Ministerpräsident und CDU-Landeschef ab Dezember den derzeitigen Landes-CDU-Generalsekretär und CDU-Bundestags-Fraktionsvize Michael Kretschmer (42) vorgeschlagen.
In Sachsen fiel die Bundestagswahl für die CDU besonders verheerend aus. Dort verlor sie ihre Position als stärkste Kraft knapp an die AfD. Auch der nunmehr designierte Tillich-Nachfolger Kretschmer konnte seinen Wahlkreis nicht gegen den AfD-Kandidaten behaupten.


Wahlkreis 157 - Görlitz:

Gewählte(r) Wahlkreisbewerber(in):
Chrupalla, Tino (AfD) ........... 32,4 %

Erstunterlegene(r):
Kretschmer, Michael (CDU) . 31,4 %

Quellen:
https://www.welt.de/politik/deutschland ... kommt.html
https://www.bundeswahlleiter.de/bundest ... s-157.html
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)
 
Benutzeravatar
snoerch
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 10.05.2017, 10:52
Wohnort: Burgdorf / Nds

Re: Sachsens Ministerpräsident Tillich erklärt Rücktritt

19.10.2017, 09:16

Mir ist zwar nicht so ganz klar, was Tillich damit bezweckt, schliesslich war es keine Landtagswahl.
Dass bei Bundestagswahlen anders gewählt wird, hat man letztes Wochenende erst wieder in Niedersachsen gesehen.
Aber wenn er meint, er habe keine Lust / Motivation / Kraft mehr, bitte schön.
Er wird wahrscheinlich weich fallen.... :evil:
Und dann auch noch Kretschmer als Nachfolger, vermutlich um das Profil am rechten Rand zu schärfen.

Mann Mann Mann, es sind schon Pfeifen unterwegs in Deutschland!
(Man verzeihe mir bitte meine Wortwahl)
Dieser Beitrag spiegelt nur die Meinung des Verfassers wieder und erhebt keinen Anspruch auf Wahrhaftigkeit.
 
Benutzeravatar
Barbarossa
Mitglied
Thema Autor
Beiträge: 12911
Registriert: 09.07.2008, 16:46
Wohnort: Mark Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Sachsens Ministerpräsident Tillich erklärt Rücktritt

19.10.2017, 09:43

Es sei dir verziehen. ;-)
Auf Inforadio wurde übrigens spekuliert, dass auch Alt-Ministerpräsident Biedenkopf harsche Kritik an Tillich geübt hat. Dies könnte ihn deswegen ziemlich hart getroffen haben, weil beide politisch relativ eng miteinander waren.
Die Diskussion ist eröffnet!

Jedes Forum lebt erst, wenn Viele mitdiskutieren.
Schreib auch du deine Meinung! Nur kurz registrieren und los gehts! ;-)