Schlagwort: Museum

Alexej von Jawlensky, Mädchenbildnis, 1909, Öl auf Leinwand, 92 x 67,2 cm, Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Bild von Situation Kunst - für Max Imdahl

Ausstellung zur Kunst und Politik im Nationalsozialismus

Ab dem 5. November 2016 zeigt die Stiftung Situation Kunst im Museum unter Tage (MuT) die Ausstellung „Artige Kunst“. Sie setzt sich in kritisch-analytischer Weise mit der Kunstpolitik im Nationalsozialismus auseinander, die für das Selbstbild des Regimes wesentlich war. Der Titel „Artige Kunst“ regt als Gegenbegriff zur diffamierenden NS-Terminologie der […]

Weltberühmte schwäbische Produkte, (c) Landesmuseum Württemberg

Die Geschichte der Schwaben

Das Landesmuseum Württemberg präsentiert in Stuttgart vom 22.10.2016 bis 23.04.2017 unter dem Titel „Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke“ die bundesweit erste Sonderausstellung zu den SCHWABEN. Hierzu ein kurzer Abriss über die Geschichte der Schwaben, die für ihre Sparsamkeit wie auch ihren Erfindungsreichtum und ihre Findigkeit weltbekannt sind.   Als 1953 das […]

12-2015 CAB-Artis

Ausstellung zur Antike im Landesmuseum Stuttgart

„Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang“, ist ein heute noch gültiges Zitat des griechischen Gelehrten Hippokrates. Es trifft gerade auf die antiken Hochkulturen des Mittelmeerraums zu. Wichtige Bausteine aus den Kulturen der Griechen, Etrusker und Römer bilden die Basis und die Grundsubstanzen unserer europäischen Identität. Herausragende Kunstwerke dieser […]

Die Nero-Ausstellung, Landesmuseum Trier

Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann: Ausstellung in Trier

  Mit den Füßen voran ins Leben. Allein dieser Beginn verhieß im Jahr 37 n. Chr. nichts Gutes. Doch Mutter und Kind meisterten die lebensgefährliche Aufgabe Steißgeburt. Der römische Historiker Plinius d. Ältere sah in diesen Umständen ein Vorzeichen für das verdammenswerte Dasein des Lucius Domitius Ahenobarbus. Den späteren Kaiser […]

Haus der Geschichte Dinkelsbühl

Haus der Geschichte Dinkelsbühl

Warum ist Dinkelsbühl wie es ist? Der „Faszination Dinkelsbühl“ oder einfach der Frage „Warum ist Dinkelsbühl, wie es ist?“ widmet sich das Haus der Geschichte. Die fantasievollen Inszenierungen machen die Suche nach den Ursachen äußerst authentisch erlebbar, unterstützt durch die Möglichkeiten der audiovisuellen Medien, und rücken die über 600 Exponate […]

Deutsches Musikautomaten-Museum

Deutsches Musikautomaten-Museum

Deutsches Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal Außenstelle des Badischen Landesmuseums Karlsruhe Das Deutsche Musikautomaten-Museum ist seit 1984 zu einem touristischen Anziehungspunkt geworden und besitzt ungefähr 500 Musikautomaten. Damit nimmt es innerhalb der staatlichen Sammlungen in Europa einen Spitzenplatz ein. Musikautomaten sind der Unterhaltung dienende, selbst spielende Musikinstrumente. Zu diesen Geräten zählen […]

Museum beim Markt

Museum beim Markt

Museum beim Markt Karl-Friedrich-Straße 676133 KarlsruheTel. 0721/926-6578www.landesmuseum.deinfo@landesmuseum.de In zentraler Lage, nur ein paar Schritte vom Marktplatz entfernt, präsentiert das Badische Landesmuseum seine Sammlungen zur angewandten Kunst seit 1900. Auf rund 1600 qm Ausstellungsfläche wird hier anhand hervorragender Werke führender Künstler, Kunsthandwerker und Designer ein Bogen vom frühen 20. Jahrhundert bis […]

Museum in der Majolika

Museum in der Majolika

Museum in der Majolika Ahaweg 676131 BruchsalTel: 0721/926-6514info@landesmuseum.dewww.landesmuseum.de Die Karlsruher Majolika-Manufaktur ist die einzige Keramik-Manufaktur in Deutschland, die alle Krisen des vergangenen Jahrhunderts überstand und immer noch produziert. 1901 wurde sie auf Betreiben der Künstler Hans Thoma und Wilhelm Süs gegründet. Das Museum in der Majolika, ein Zweigmuseum des Badischen […]

Museum Quintana Künzig

Museum Quintana Künzig

Museum Quintana – Archäologie in Künzig Seit dem 19. Jahrhundert verband sich für viele Geschichtsbegeisterte der Ortsname Künzing mit der römischen Vergangenheit Bayerns. Seit etwa 25 Jahren aber hat die moderne archäologische Forschung in Künzing auch bedeutende Belege für die vorgeschichtliche Vergangenheit des Ortes bzw. des gesamtem Landkreises erbracht. So […]

Alamannenmuseum Ellwangen

Alamannenmuseum Ellwangen

Das Alamannenmuseum in Ellwangen Im Gebäude der mittelalterlichen Nikolauspflege in der Haller Straße, direkt an der B 290, entstand vor wenigen Jahren mit dem Alamannenmuseum Ellwangen ein neues Museum, das im September 2001 eröffnet wurde. Anhand bedeutender archäologischer Funde aus ganz Süddeutschland präsentiert es einen Überblick über fünf Jahrhunderte alamannischer […]

Stasi Gefängnis Hohenschönhausen

Stasi Gefängnis Hohenschönhausen

Stasi Gefängnis Hohenschönhausen Einleitung: Deutschland wurde nach dem II. Weltkrieg von den Siegermächten in 4 Zonen aufgeteilt. Die Sowjetunion besetzte Ostdeutschland und bald nahmen die Spannungen zwischen den zwei Großmächten USA und Russland zu. Als Resultat kam es zu Stellvertreterkriegen und zur immer größeren Abschottung des sowjetisch besetzten Gebietes von […]

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth Einleitung: An der Grenze zwischen Thüringen und Bayern liegt das 50-Seelen Dorf Mödlareuth und wie kein anderes Dorf erlebte es die Teilung Deutschlands nach dem II. Weltkrieg. Aufgeteilt in Mödlareuth-West (amerikanisch) und Mödlareuth-Ost (sowjetisch) war Mödlareuth ein geteiltes Dorf – „Little Berlin“.Diese Situation verschärfte sich nach dem […]