Schlagwort: Literatur

Die 2 neuen Bände der Illustrierten Geschichte: Weltreligionen und Weltliteratur. Bild-Cover (c) J.B. Metzler / Springer Verlag

Neue Titel in der Reihe „Illustrierte Geschichte“

Im April stellten wir bereits 2 Bücher der Reihe „Illustrierte Geschichte“ aus dem J. B. Metzler Verlag vor und empfahlen diese unseren Lesern. Im Oktober erschienen nun 2 weitere Bände über die Weltreligionen und die Weltliteratur. Den Autoren ist ein guter Überblick gelungen, der hervorragend dargestellt ist. Das Ziel, einen […]

Der Partisanenkrieg: Massaker an Partisanen und Zivilisten

Der Partisanenkrieg: Massaker an Partisanen und Zivilisten

In ihrem Vorstoß hatte die deutsche Wehrmacht mit Partisanen zu kämpfen. Die Widerstandskämpfer sabotierten Nachschubwege und verzögerten Angriffe. Die Wehrmacht antwortete brutal und massakrierte in wenigen Jahren 345.000 Menschen – darunter nur 10 % Partisanen. Dass diese Brutalität den Freischärlern Unterstützung zutrieb, merkten die Offiziere erst spät. Erschießung von 6 […]

Europäische Personennamensysteme

Einleitung Das Buch „Europäische Personennamensysteme – Ein Handbuch von Abasisch bis Zentralaladinisch“ wurde von Andrea und Silvio Brendler herausgegeben und ist im baar-Verlag Hamburg 2007 erschienen. Anlass war der 65. Geburtstag von Rosa und Volker Kohlheim. Das Handbuch hat einen Umfang von 849 Seiten. Der baar-Verlag hat dieses Buch Ralph […]

Interpretation – An der Brücke von Heinrich Böll

Autor: Tom Zeddies Interpretation „An der Brücke“   Die Kurzgeschichte „An der Brücke“ von Heinrich Böll handelt von einem Mann, der seine Geliebte von der Verwandlung von einem Menschen zu einer Zahl verhindern will. Die männliche Hauptperson der Geschichte hat die Aufgabe, die passierenden Menschen einer Brücke zu zählen.Doch wenn […]

Literatur des Barock

Autor: Tom Zeddies Die Literatur des Barock   Ein Sonett besteht aus 14 metrisch gegliederten Verszeilen, die in der italienischen Originalform in vier kurze Strophen eingeteilt sind: zwei vierzeilige Quartette oder Quartinen und zwei sich daran anschließende dreizeilige Terzette oder Terzinen.Die einzelnen Zeilen (Verse) des italienischen Sonetts sind Elfsilbler mit […]

Die Weimarer Klassik

Die Weimarer Klassik Inhalt:  1. Definition  2. Entstehung  3. Weimarer Klassik   1. Definition   Die exakte Reihenfolge der Epochen ist eigentlich nur eine komplexe Orientierungshilfe, die zur Ordnung und Veranschaulichung dient.1 „Darin liegt ihre prinzipielle Fragwürdigkeit, aber auch ihre praktische Brauchbarkeit.“2   Das Wort ‚Klassisch’ kommt von dem lateinischen […]

Realismus

Realismus     Definition: Realismus kennzeichnet eine bestimmte Schreib- und Stilform und ist in die Epoche von 1848-1890 einzuordnen. Von Realismus spricht man immer wenn es um die Darstellung der Wirklichkeit geht. In der Epoche des Realismus war die Novelle, neben dem Roman eine dominierende literarische Darstellungsform. Die Hintergründe der […]

Junges Deutschland

Die literarische Epoche des „Jungen Deutschland“ „Dir, junges Deutschland, widme ich diese Reden, nicht dem alten. Ein jeder Schriftsteller sollte nur gleich von vornherein erklären, welchem Deutschland er sein Buch bestimmt und in wessen Händen er das Selbe zu sehen wünscht (…).“ Ludolf Wienbarg, germanistische Antrittsvorlesung, 1834 Kiel Die Autoren […]

Das Mittelalter als literarische Epoche

Das Mittelalter als literarische Epoche Literatur war im Mittelalter ein Attribut von Herrschaft. Dichter an seinem Hof zu haben, erhöhte den eigenen Ruhm und war für die Entwicklung der Literatur maßgeblich. Laienfürsten und deren Damen zeigten ein höchst lebhaftes Interesse an der neuen Dichtung. Ohne das Engagement der fürstlichen Gönner […]

„Habe Mut, dich deines Verstandes zu bedienen“

Die Aufklärung – „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen“ (Kant)     Die Aufklärung ist allgemein gesagt eine geistesgeschichtliche Epoche des 18. Jahrhunderts, unter der Maßgabe einer Herrschaft der Vernunft. Dies hatte für Europa philosophische, soziale und politische Veränderungen zur Folge.  Inhaltsangabe  1. Geschichte 2. Autoren 3. Stilmerkmale […]