Die Bundesrepublik Deutschland

Die Einführung der Deutschen Mark

Die Einführung der Deutschen Mark

Anzeige: Vor mehr als 60 Jahren konnten die Deutschen erstmalig die D-Mark in ihren Händen halten, die damals die wertlos gewordene Reichsmark ablöste. Nach der Einführung des Euros im Jahr 2002 ist die Mark ein unvergessenes Stück Geschichte geblieben, das viele Jahre als Garant für Sicherheit und Wohlstand galt. Die […]

Deutschlands Rolle in Europa

Deutschlands Rolle in Europa

  Die große Koalition in Deutschland wird von vielen politischen Beobachtern als Möglichkeit gewertet, mit einer starken Hausmacht in Europa politische Prozesse anzustoßen. Dabei stellt sich aber die Frage, welche Rolle Deutschland in Europa einnehmen will und welche Strategie es geo- und machtpolitisch überhaupt verfolgt. Geschichtlich Europas Motor Geschichtlich ist […]

Risse im Sozialstaat

Risse im Sozialstaat

Die weitere Verwahrlosung droht Nicht immer funktioniert der Sozialstaat in unserem Land, es ist gar nicht so schwer, durch seine Maschen hindurch zu fallen. Eine schwerfällige Bürokratie baut gelegentlich kaum zu überwindende Grenzen auf. Dann hilft manchmal nur der Rückgriff auf Methoden, die sich hart am Rande der Legalität befinden, […]

Geschichte der NPD

Geschichte der NPD

Die NPD (Nationaldemokratischen Partei Deutschlands) wurde 1964 in Hannover gegründet und ging insbesondere aus der zw. 1950-1965 bestehenden rechtskonservativen DRP (Deutsche Reichspartei) hervor, aber auch aus der nationalkoservativen Deutschen Partei (DP) sowie aus mehreren Kleingruppen, wie der Vaterländischen Union, kamen Mitglieder und Funktionäre zur NPD. Bald nach der Gründung der […]

Transparenz – eine neue Politikbewegung

Transparenz – eine neue Politikbewegung

Wikileaks hat den Journalismus verändert, die Piratenpartei strebt an, die 6. Kraft im Parteiengefüge zu werden und Edward Snowden hat mit seinen Prism-Enthüllungen unsere Sicht auf einen verbündeten und befreundeten Staat erschüttert. Egal ob Organisation, Partei oder Privatperson: Transparenz bewegt immer mehr Menschen und wird zur Grundüberzeugung einer neuen Politikbewegung.

Das Geschichtsstudium

Das Geschichtsstudium

  Das Geschichtsstudium zählt zu den beliebtesten Studiengängen. Nicht nur an deutschen Universitäten, sondern weltweit. Überhaupt erfreut sich das Thema Geschichte einer unge-heuren Popularität, was nicht zuletzt die große Anzahl an Dokumentationen in Zeitschriften und im Fernsehen beweist. Auch in der unterhaltenden Literatur, in Filmen, Serien und Vi-deospielen sind historische […]

Eine Zeittafel deutscher Geschichte

Eine Zeittafel deutscher Geschichte

Deutsche Geschichte Zeittafel der deutschen Geschichte     Jungsteinzeit (etwa 6000 – 2000 v. Chr.) Herausbildung der Germanischen Stämme Urgermanische Zeit Bronzezeit ( etwa 2000 – 750 v. Chr.) Teilung in Nord- und Südgermanen. Hohe Kultur ger- manischer Bauernkrieger Germanische Zeit (750 v.Chr. – 800): Ausstrahlung des Germanentums weit nach […]

10 empfehlenswerte Geschichtsfilme

10 empfehlenswerte Geschichtsfilme

Ich liebe es, geschichtliche Filme und Serien zu sehen – dabei ist mir egal, ob es sich um eine Biographie, Dokumentation oder einen Spielfilm handelt. Die hohen Einschaltquoten beweisen, dass es nicht nur mir so geht. Insofern ist es mir eine Freude, wenn im öffentlich-rechtlichen Fernsehen große Produktionen wie das […]

Der Jahresrückblick 2012

Der Jahresrückblick 2012

Das Jahr 2012 war für unser Projekt „geschichte-wissen“ ein besonders gutes Jahr. Wie von Ralph bereits im Beitrag „Geschichte-Wissen im Jahr 2012 – ein Rückblick“ erläuterte, beteiligten sich in diesem Jahr zahlreiche neue Mitglieder und Autoren an unserem Projekt – sowohl im Forum, als auch im Nachschlagewerk/Ausgewählte Artikel/Politik-Diskurs. Dafür auch […]

Die Anti-APO 1968 – Versuch einer konservativen Gegenmobilisierung

Am späten Nachmittag des 21. Februar 1968 konnte man vor dem Schöneberger Rathaus in Westberlin Zeuge einer eindrucksvollen Demonstration werden. Eine riesige Menschenmenge, die Schätzungen gehen weit auseinander und schwanken zwischen 80.000 bis 150.000 Demonstranten, waren dort versammelt. Seit dem historischen Besuch von John F. Kennedy 1963 hatte es so […]

Die Hippies von Afghanistan

Die Hippies von Afghanistan

Von dem Ende der sechziger Jahre bis zum Putsch 1979 war Afghanistan ein beliebter Aufenthaltsort für junge Reisende und Aussteiger aus aller Welt, von den Einheimischen pauschal als Hippies bezeichnet. Welche Auswirkungen hatte dies für das Land? Erweckte dieser Kontakt zwischen dem Westen und dem Orient Interesse und Neugierde bei […]

Historischer Überblick über den Handel in Europa

Von der Außenwelt völlig abgeschlossene Wirtschaftsräume hat es fast nie gegeben. Schon in der Stein- und Bronzezeit tauschten sich Dörfer aus, trafen sich Händler aus verschiedenen Gegenden mit verschiedenen Waren. Die damalige Form des Tauschhandels ließ sich noch bis in die Neuzeit beobachten bei den Ayllus, den traditionellen, demokratisch aufgebauten […]

Deutschlands erfolgreichste Bundeskanzler

Deutschlands erfolgreichste Bundeskanzler

Wir haben unsere Mitglieder gefragt, wer in ihren Augen die erfolgreichsten deutschen Bundeskanzler waren. Beinahe einstimmig kamen wir zu einem wenig überraschenden Ergebnis. Einzig das Fehlen aktueller und kürzlich aus dem Amt geschiedener Bundeskanzler überrascht ein wenig. Der Bundeskanzler gibt die Richtlinien der Politik vor und wird so zu einer […]

Wimmelbilder zur deutschen Geschichte von Jens Natter

Wimmelbilder zur deutschen Geschichte von Jens Natter

Vor einigen Tagen kam Jens Natter auf uns zu und informierte uns über sein Wimmelbilderbuch zur deutschen Geschichte. Gerne haben wir das Angebot angenommen, sein Büchlein auf Geschichte-Wissen vorzustellen. Ein Wimmelbilderbuch ist eine spezielle Form des Bilderbuchs. Auf den sich im Buch meist doppelseitig erstreckenden Bildern wimmelt es von detailliert […]

Danke Guido Knopp!

Danke Guido Knopp!

Einer der bekanntesten Historiker Deutschlands beendet seine Arbeit beim ZDF: Guido Knopp, der Leiter des ZDF-Programmbereichs Zeitgeschichte, beendet seine Arbeit Ende Januar 2013. Seine Abschiedswerk wird die TV-Serie „Weltenbrand“ über den I. und II. Weltkrieg sein. Zahllose Historiker kritisierten seine Arbeit, doch seiner Beliebtheit tat dies keinen Abbruch: Die Erfolgsproduktion […]

Die Maßnahmen des Staates gegen den RAF-Terror

Die Maßnahmen des Staates gegen den RAF-Terror

Die Entführung von Hanns Martin Schleyer und der Landshut im Deutschen Herbst brachte die Regierung an die Grenze des Rechtsstaates. Sollte man die Forderungen der RAF erfüllen und die inhaftierten Terroristen (darunter die Führung um Andreas Baader und Gudrun Ensslin) gegen Hanns Martin Schleyer (Arbeitgeberpräsident) und die Passagiere der Landshut […]