Die Neuzeit

Weltberühmte schwäbische Produkte, (c) Landesmuseum Württemberg

Die Geschichte der Schwaben

Das Landesmuseum Württemberg präsentiert in Stuttgart vom 22.10.2016 bis 23.04.2017 unter dem Titel „Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke“ die bundesweit erste Sonderausstellung zu den SCHWABEN. Hierzu ein kurzer Abriss über die Geschichte der Schwaben, die für ihre Sparsamkeit wie auch ihren Erfindungsreichtum und ihre Findigkeit weltbekannt sind.   Als 1953 das […]

Anna und Adrien

Alle Informationen zum historischen Drama FRANTZ

Am 29. September 2016 läuft in den deutschen Kinos das historische Spielfilmdrama FRANTZ an. In diesem Artikel stellen wir Ihnen kurz die Handlung (ohne natürlich zu viel zu verraten), die historischen Hintergründe und die Schauspieler vor.   Inhaltsverzeichnis Handlung des Films Informationen zur Entstehung Historische Hintergründe des Films Die Schauspieler […]

Luther verbrennt 1520 in Wittenberg die Bannandrohungsbulle - Bild von Paul Thumann

Luther – der konservative Reformer

Luther – dieser Name steht für einen Mann, der wie kaum ein anderer Deutschland geprägt hat. Mit der von ihm angestoßenen Reformation wurde die christliche Kirche in ihrem Innersten erschüttert. Doch wie konnte der Mönch Martin Luther die mächtigste Organisation der damaligen Welt so nachhaltig verändern? Willi Winkler versucht in […]

Antibiotika – die medizinische Revolution im 20. Jahrhundert

Antibiotika – die medizinische Revolution im 20. Jahrhundert

Liest man heute eine Anleitung zur Behandlung mancher Krankheiten noch vor 100 oder 150 Jahren, schüttelt man vermutlich leicht mit dem Kopf. So wurde Tuberkulose im 19. Jahrhundert als Erbkrankheit eingestuft und durch Frischluftkuren versucht zu heilen. Erst Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts war die medizinische Forschung […]

Die Reichsflotte vor Bremerhaven mit den Schiffen: Deutschland, Hamburg, Bremen, Lübeck, Barbarossa, Ernst August, Hansa.

Die Revolution 1848 und die Reichsflotte

Der 14. Juni 1848 gilt als Geburtstag der ersten Deutschen Marine. Die Frankfurter Pauls-Kirchenversammlung beschloss die Gründung einer deutschen Flotte. Zu diesem Zeitpunkt kaperten dänische Kriegsschiffe in der Nordsee Handelsschiffe der norddeutschen Küstenstaaten. Einleitung Deutschland – ein Land ohne Kriegsmarine Die Frankfurter Paulskirche und die Pläne für eine Flotte Die […]

Versammlung in der Frankfurter Paulskirche

Die Demokraten des Vormärz und des Paulskirchenparlaments 1848

Zwischen Bürgertum und Arbeiterschaft – Die Demokraten: Im Frankfurter Paulskirchenparlament gab es 1848/49 noch keine Parteien, aber Fraktionen. Sie können dem konservativen, dem liberalen und dem demokratischen Spektrum zugerechnet werden. Konservative und Liberale haben sich später als Parteien organisiert. Die sozialistische Arbeiterbewegung bildete 1863 ebenfalls eine eigene Partei; das katholische […]

Die Kriegsgefangenen im Amerikanischen Sezessionskrieg

Die Kriegsgefangenen im Amerikanischen Sezessionskrieg

Kriegsgefangene gab und gibt es leider in fast jedem Krieg, so war es auch im Amerikanischen Sezessionskrieg. Während von 1861 – 1863 laufend Gefangene ausgetauscht wurden (Lebensmittelknappheit), gab es ab der ersten Rekrutierung von Schwarzen einen Stillstand, denn die Konföderation anerkannte „ihre“ Sklaven nicht als reguläre Soldaten an, was sich […]