Glaube und Kirche

Die Kreuzzüge im Schnelldurchgang

Die Kreuzzüge im Schnelldurchgang

lynxx-Blog Medien, Naher Osten, Türkei, Osmanisches Reich, Islam, Orientalistik Der Inhaber des lynxx-Blogs hat freundlicherweise Inhalte seines Blogs Geschichte-Wissen zur Verfügung gestellt. Wir danken an dieser Stelle für diese großzügige Hilfe sehr und wünschen dem geneigten Leser bei der Lektüre viel Freude. Die Kreuzzüge im Schnelldurchgang Ich habe hier im […]

Geschichte der Stadt und des Klosters Ellwangen – Auszug aus www.berthold-wagner.de

Stadt und Kloster Ellwangen im Mittelalter Auszug aus www.berthold-wagner.de Die meisten Menschen lebten im Mittelalter auf dem Land und beschäftigten sich mit der Landwirtschaft. Das Handwerk entwickelte sich erst im Hochmittelalter. Die Menschen waren im Mittelalter abhängig von ihrem Grundherrn. Im Frühmittelalter entwickelte sich das Lehnswesen. Das Lehnswesen regelte das […]

Hexenverfolgung in Ellwangen

Die Hexenverfolgung in Ellwangen von Philipp Markus Artikel bedarf Überarbeitung in orthographischer Sicht – Entsprechend Zugriffsrechte nur für Administratoren Die Hexenverfolgung wurde von 1588 bis 1618 durchgeführt. Die Hexenverfolgung wurde durch das Häufige Auftreten von Krankheiten, Seuchen, Unwettern und Missernten und der Aberglaube der Menschen ausgelöst. Die Anklage lautete Meistens […]

Das Geheimnis des Cagliostro

Das Geheimnis des Cagliostro (Michael Schneider)   Michael Schneider beschreibt in seinem Roman „Das Geheimnis des Cagliostro“ das Leben von Guiseppe Balsamo, einem jungen Sizilianer aus ärmlichen Verhältnissen, dem der Wandel und Aufstieg zum unvergleichlichen Grafen Cagliostro gelingt – einem der meist verehrten und ominösesten Männern dieser Zeit. Der Roman […]

Der gute Pater Philipp

Pater Philipp Jeningen (SJ)    Philipp Jeningen wurde in Eichstätt 1642 geboren und am 5. Januar getauft. In Eichstätt besuchte er das Jesuiengymnasium von 1651 -1659, er galt als unauffälliger Schüler – vor allem daraus ersichtlich, da er nicht in Aufführungen der Jesuiten auftrat und namentlich erwähnt wurde, die damals […]

Einführung und I. Kreuzzug

Die Kreuzzüge des christlichen Abendlandes waren wirtschaftlich aber vor allem auch religiös geprägt, da sie im Namen der Kirche geführt wurden. Der Begriff bezeichnet meist die bewaffneten Pilgerfahrten ins Heilige Land um es von den „Ungläubigen“ zu befreien. Zum ersten Kreuzzug kam es, weil der byzantinische Kaiser Alexios I. den […]

Die Kreuzzüge

Die Kreuzzüge des christlichen Abendlandes waren wirtschaftlich aber vor allem auch religiös geprägt, da sie im Namen der Kirche geführt wurden. Der Begriff bezeichnet meist die bewaffneten Pilgerfahrten ins Heilige Land um es von den „Ungläubigen“ zu befreien. Zum ersten Kreuzzug kam es, weil der byzantinische Kaiser Alexios I. den […]