Das alltägliche Leben

Die Geschichte der Schwarzwalduhren

Die Geschichte der Schwarzwalduhren

  Schwarzwalduhren gehören aufgrund ihres weltweit einzigartigen Designs sowie der authentischen Wiedergabe des Kuckucks-Geräusche zu den beliebtesten Wanduhren. Ob in modern oder klassisch eingerichteten Wohn- und Arbeitsräumen, die Uhren sind seit jeher ein beliebtes Einrichtungsobjekt. Bis zum heutigen Tag gilt die Schwarzwalduhr zudem unter Sammlern und Liebhabern in all ihren […]

Schiffe und Seefahrt der Wikinger

Schiffe und Seefahrt der Wikinger

Die Wikinger waren das bedeutendste seefahrende Volk des frühen Mittelalters. Ihre Fähigkeiten in Schiffbau, Seefahrt und Kriegführung zur See sollten lange Zeit unübertroffen und bis in unsere heutige Zeit hinein Vorbild bleiben. Nur so war es den Wikingern möglich, ihre berühmten Fahrten zu unternehmen oder erfolgreich Seeräuberei zu betreiben. Dabei […]

Das Wappen als Medium adliger Repräsentation im Hoch- und Spätmittelalter

Das Wappen als Medium adliger Repräsentation im Hoch- und Spätmittelalter

Das Wappen wurde im Mittelalter zu dem Medium der Repräsentation! Zunächst nur Kennzeichen des Adels durchdrang es im ausgehenden Mittelalter sämtliche soziale Schichten. Was waren die Ursachen, die die Entstehung des Wappenwesens im europäischen Adel veranlassten? Welchen Regeln folgte der heraldische Formenkanon? Und welche Bedeutung hatte das Wappenwesen in der […]

Die Jagd im Mittelalter

Die Jagd im Mittelalter

Seit der Steinzeit gehört die Jagd zu den wohl populärsten Motiven künstlerischer Darstellung des Menschen. Während es in der Frühzeit des Menschen vor allem darauf ankam, Nahrung zu beschaffen, so wandelte sich die Funktion im Laufe der Zeit. Die Nahrungsbeschaffung blieb zwar ein Aspekt der Jagd, beinahe wichtiger wurde sie […]

Die Jahre des schwarzen Todes

Die Jahre des schwarzen Todes

Als die Krankheit 1347 zum ersten Mal auftauchte, nannte man sie nur das „Große Sterben“. Erst später bezeichneten sie die Chronisten als die Pest oder den „Schwarzen Tod“, da sich die Körper der Infizierten mit schwarzen Geschwüren überzogen. Zeitgenössische Berichte gibt es genug, schrieb doch unter anderem Boccaccio in seiner […]

Der Hohenstaufe Friedrich II – Der erste moderne Staat

Der Hohenstaufe Friedrich II – Der erste moderne Staat

In Süditalien entstand unter dem Stauferherrscher der erste moderne, absolutistische Staat in Europa und dies ist in Ergänzung zu dem Thread von Dieter einen eigenen Beitrag wert. (viewtopic.php?f=57&t=3659) Hier entstanden erstmalig die staatlichen Strukturen, die wir dann erheblich später in England bei den Tudors oder in Frankreich bei den Bourbonen […]

Die Entstehung des Söldnerwesens im Mittelalter

Die Entstehung des Söldnerwesens im Mittelalter

Im Früh- und Hochmittelalter rekrutierten sich die Krieger aus den Vasallen eines Lehnsgebers. Für das Land, das sie von einem Herren erhalten hatten, mussten die Vasallen im Gegenzug im Kriegsfall eine bestimmte Anzahl an bewaffneten Kriegern stellen. Diese Zahl ergab sich aus der Größe und vor allem aus der wirtschaftlichen […]

Die Entwicklung der Feuerwaffen im Mittelalter

Die Entwicklung der Feuerwaffen im Mittelalter

Mit Pulver betriebene Waffen sind keine Erfindung des späten 15. Jahrhunderts. Verschiedene Rezepte für Schießpulver gab es in Europa seit dem 13. Jahrhundert, auch wenn es zunächst nur für den Antrieb von Raketen verwendet wurde. Roger Bacon (1214 – 1292)[1] beschrieb bereits, welch großer Schrecken durch den Krach und die Lichtblitze […]

Belagerungstechniken des Mittelalters: Der Rammbock

Belagerungstechniken des Mittelalters: Der Rammbock

Der Rammbock ist ein ähnlich altes Belagerungsgerät wie die Leiter. Er existierte in verschiedenen Formen bereits seit der frühen Antike. Namensgebend scheint in der Tat seine Verwendungsweise gewesen sein. Er diente zum Niederrammen der feindlichen Befestigungen. Dabei waren nicht nur die Tore Angriffsziele, sondern auch die Mauern. Während einfache Anlagen […]

Belagerungstechniken des Mittelalters: Leitern

Belagerungstechniken des Mittelalters: Leitern

Leitern gehören zu den ältesten Hilfsmitteln bei Belagerungen. Sie sind schon in den frühesten Quellen zu finden und wurden auch im Mittelalter häufig verwendet. Dies liegt schon alleine darin begründet, dass immer ein mehr oder weniger großer Höhenunterschied überwunden werden musste, um eine Befestigung zu erstürmen. Eine Leiter ist hierfür […]