Museumskurse im Alamannenmuseum Ellwangen werden 2011 fortgeführt –

bereits jetzt anmelden!

ELLWANGEN (pm) – 2011 gibt es wieder eine Reihe von Museumskursen im
Ellwanger Alamannenmuseum. Eine Anmeldung ist bei allen Kursen
erforderlich. Folgende Kursthemen stehen zur Wahl:

Brettchenweben

Grundkurs im Brettchenweben unter der Leitung von Hilke Eckardt, der
Grundkenntnisse in dieser Webkunst des frühen Mittelalters vermittelt.
Jeder Teilnehmer webt schließlich ein Band nach eigenem Entwurf. Am
19./20.2.2011 und am 22./23.10.2011 folgen Fortgeschrittenenkurse zu
einzelnen Sondertechniken, bei diesen beiden Kursen sind Vorkenntnisse
erforderlich. Die Webkurse gehen jeweils am Samstag von 10 bis ca. 17
Uhr und am Sonntag von 10 bis ca. 14 Uhr. Die Kursgebühr beträgt jeweils
70 Euro.

Termine: Anfängerkurse am 5./6.2.2011 und 15./16.10.2011;
Fortgeschrittenenkurse am 19./20.2.2011 und 22./23.10.2011.

Bau eines Flachbogens

Grundkurs zum Bau eines Flachbogens unter der Leitung von Peter Wörner
und Harald Klingel. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die
Technik des Bogenbaus und fertigen anschließend einen einfachen
Flachbogen aus Eschenholz. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Das Mindestalter ist 12 Jahre (mit einem Erwachsenen als Begleiter 9
Jahre). Der Kurs geht am Samstag von 10-17 Uhr und am Sonntag von 10-16
Uhr. Die Kursgebühr beträgt 125 Euro zuzüglich 35 Euro Materialkosten.
Der Fortgeschrittenenkurs (Termin n. Vereinbarung) zum Bau eines
Flachbogens aus Eibenholz geht am Freitag von 13-17 Uhr, am Samstag von
10-17 Uhr und am Sonntag von 10-16 Uhr. Kursgebühr hier 300 Euro incl.
aller Materialkosten.

Termine: Anfängerkurse am 12./13.3.2011, 11./12.6.2011, 10./11.4.2011
und 8./9.10.2011; Fortgeschrittenenkurs nach Vereinbarung.

Bau einer frühmittelalterlichen Leier

Leierbauseminar unter der Leitung von Georg Däges. Jeder Teilnehmer
kann sich an diesem Wochenende eine Leier nach alamannischem Vorbild
bauen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Freude an der
Bearbeitung heimischer Hölzer und Neugier auf das einfache, aber
musikalisch vielfältige Musikinstrument sind die besten Voraussetzungen
für diesen Kurs. Im ergänzenden Spielkurs wird vermittelt, wie das
Instrument zu spielen ist. Der Baukurs geht von Freitag, 18 Uhr bis
Sonntag, 12 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 240 Euro, dabei sind alle
Materialien inbe¬griffen. Der Spielkurs findet am Sonntag ab 14 Uhr
statt und kostet 20 Euro. Bau- und Spielkurs können unabhängig
voneinander belegt werden.

Termine: Anfängerkurse 18.-20.3.2011, 20.-22.5.2011, 1.-3.7.2011,
23.-25.9.2011 und 18.-20.11.2011.

Schmieden an der Esse

Grundkurs im Eisenschmieden unter der Leitung von Falk Laxander. Die
Teilnehmer schmieden nach einer Einführung einfache Formen wie S-Haken,
eine Zange, oder eine Pfeilspitze. Der Kurs geht am Samstag von 10-17
Uhr und am Sonntag von 10-16 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 230 Euro
zuzüglich 25 Euro Materialkosten.

Termine: Anfängerkurse am 9./10.4.2011.

Anmeldung zu den Kursen und weitere Informationen beim Alamannenmuseum
Ellwangen unter Tel. 07961/969747 oder im Internet unter
www.alamannenmuseum-ellwangen.de.